Unimogler aus Norddeutschland aufgepasst

Der NDR möchte die „Treckerfreunde des Nordens“ finden. Dazu sucht er Menschen mit Leidenschaft und Herzblut, für die ihr Trecker mehr ist als nur ein Arbeitsgerät oder Museumsstück. Eben Menschen, die für ihren Trecker leben und brennen, die sich vielleicht einen Kindheitstraum erfüllt haben, die den Traktor als Familienerbstück hegen und pflegen, für die der Trecker eben mehr ist als nur ein Hobby. Übrigens muss der „Treckerfreund“ nicht unbedingt einen Oldtimer fahren, auch Menschen, die einen modernen Schlepper fahren können sich gern als „Treckerfreund“ bewerben.

Der NDR stellt dreißig solcher Liebhaber mit ihrem Trecker auf der NDR-Internetseite vor und als Jury fungieren die NDR-Zuschauer – sie werden den „Treckerfreund des Nordens“ auswählen.

In einer 1,5 Stunden langen Sendung werden dann alle Treckerfreunde des Nordens gezeigt und die ersten fünf zum „Landpartiefest“ Ende Mai 2013 eingeladen.

Mit der Kamera aufgenommen werden sollen die „Treckerfreunde“ aber schon in diesem Jahr und zwar ab September.

Wer also der „Treckerfreund des Jahres“ werden will oder aber einen leidenschaftlichen Treckerbesitzer kennt, kann sich ab sofort bei Ernst Matthiesen unter 040 – 870 80 620 oder mobil unter 0170 – 234 73 20 oder per mail unter sematthiesen@t-online.de bewerben.

Kategorien

About the Author:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.