Fotos der Woche: Unimog-S bei Feuerwehr-Einsatzdemonstration – Teil 2

Die erste Serie mit Einsatzfotos Unimog-S bei einer Löschübung in Brasilien Anfang der 1960er Jahre hatte eine so positive Resonanz, dass wir uns entschlossen haben, einen Teil 2 folgen zu lassen. Die Fotos stammen aus einem Erinnerungs-Album für die Teilnehmer. Darunter auch Roland Feix, auf dem letzten Bild in der Mitte mit weißem Kittel erkennbar. ucom-Foto-der-Woche-BrasilienA

Roland Feix berichtet: „Die Brasilianische Luftwaffe hatte 84 Unimog-S mit Feuerlösch-Aufbau von TOTAL gekauft und geliefert bekommen. Die eine Hälfte waren Schnellangriffs-Fahrzeuge mit 750 kg Pulver. Die andere Hälfte wurde als kombinierte Rettungsfahrzeuge mit 250 kg Pulver plus Rettungsausrüstung von MATRA ausgeliefert. Sie sollten ebenfalls als Vorausfahrzeuge Personen retten.

Zunächst wurde von mir jeder Fahrer geschult. Der Vertreter von TOTAL schulte den Einsatz der Löschgeräte. Und zum Abschluss der Ausbildung gab es einen simulierten Einsatz, bei dem ein alter amerikanischer Bomber angezündet wurde. Nach dem Alarm mussten der Brand bekämpft und mit den Rettungsfahrzeugen einige Puppen aus dem havarierten Flugzeug geborgen werden.“

[nggallery id=14]

Kategorien

About the Author:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.