Unimog-Museum: Aktionstag “Unimog mit Anbaugeräten” am 17. August

U2400TG, Baureihe 437.1

Es gibt die sicherlich richtige Aussage: “Nur durch die Anbaugeräte wird der Unimog zum Universal-Motorgerät!”

Das Unimog-Museum Gaggenau und die Regionalgruppe “Mittelbaden-Ortenau-Elsaß” des Unimog-Club Gaggenau veranstalten am 17. August von 10 bis 17 Uhr einen gemeinsamen Aktionstag “Unimog mit Anbaugeräten”.

Alles, was der Unimog ziehen oder antreiben kann, soll an diesem Tag gezeigt werden.
Nicht nur für den Unimog freigegebene Anbaugeräte, sondern auch Eigenbauten gleich welcher Art, können gerne mitgebracht werden (nur “Holzspalter” sind ja jedem bestens bekannt).

Die Regionalgruppe “Mittelbaden-Ortenau-Elsaß” gestaltet das Programm mit Vorführungen auf dem Freigelände. Das Unimog-Museum wird wieder Vorträge im Museum präsentieren.

Natürlich sind auch Unimog und MB-trac ohne Anbaugeräte gerne gesehen.

Weitere Informationen werden noch folgen.   Zum Thema passt auch unsere Serie “Unimog in der Landwirtschaft”. Dort sind zahlreiche Anbaugeräte im Einsatz zu sehen.

Univoit Unimog
Kategorien

About the Author:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.