Interessanter Aufsatz für Unimog 1300 L

UCOM Weltenbummler 2015 - 105a

Beim Weltenbummler-Treffen präsentierte Bernhard Schrettle, Geschäftsführer der decatec gmbh Dresden,  einen interessanten Hardtop-Aufsatz für die Pritsche des Unimog 1300 L.

Das Hardtop besteht aus leichten und extrem stabilen 20 Millimeter starken GFK-Wabenkernplatten aus dem professionellen Fahrzeugbau. Das GFK-Plattenmaterial ermöglich es, an jeder Stelle Fenster- und Lüftungsöffnungen auszusägen oder Anbauteile anzuschrauben. Ein geschweißter Aluminiumrahmen umschließt alle Platten fest umklebt. Die Satteldach-Konstruktion unterstützt die Stabilität und sorgt für einen besseren Ablauf von Regen, Laub, Schmutz und Schnee.

UCOM Weltenbummler 2015 - 106 UCOM Weltenbummler 2015 - 107

Das Hardtop wird wird auf die Stirn- und Seitenbordwände der Originalpritsche aufgesetzt und innen mit vier Spannverschlüssen verriegelt. Die Heckklappe öffnet auch über die gesamte Breite und schließt mit der Pritschenoberseite ab. Der Aufbau wiegt nur etwa 205 Kilogramm. Soweit Auszüge aus dem Prospekt.

Und das möglicherweise Wichtigste: Der Aufsatz ist extrem günstig. Aber dazu mehr im direkten Kontakt über www.drecatec.de. Dabei bitte angeben, dass dieser durch die unimog-community.de zustande gekommen ist.

Nebenbei: Bildergalerien zum Weltenbummler-Treffen 2015 beim Unimog-Museum gibt es auf facebook  Alles rund um den Unimog

Kategorien

About the Author:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.