Unimog-Geschicklichkeitsspiel

ucom-stift-in-flasche1

„Man nehme, so man hat“ stand früher in vielen Kochbüchern. In Anlehnung an diese Aufforderung bietet sich die Formulierung an: „Man nehme einen Unimog mit Kranaufbau und eine Schnur mit Stift sowie eine leere Flasche“. Daraus kann sich dann ein Geschicklichkeitsspiel entwickeln, bei dem es darauf ankommt, in möglichst kurzer Zeit einen Stift in die leere Flasche zu führen.

Wenn es auch nach mehreren Minuten nicht klappen sollte, kann Unterstützung durch Blasen oder das Verschieben der Flasche geleistet werden.

Gesehen im Unimog-Museum Gaggenau und eine Anregung für das nächste Unimog-Treffen.

Fotos: Michael Wessel

ucom-stift-in-flasche2

Kategorien

About the Author:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.