“ Mister Unimog Berlin“ wird 90

Am 5. Oktober feierte „Mister Unimog Berlin“, Gerhard Hinrichs, bei guter Gesundheit seinen 90. Geburtstag. Er sagte dazu: „Ich bin dankbar, dass mich mein Körper so gut durch die Jahrzehnte getragen hat. Seit 1952 durfte ich für den Unimog arbeiten – davon viele Jahre als Werkstattleiter der Unimog-Generalvertretung Endres. Der Unimog war mein Leben!“

Auf dem Foto von Carl-Heinz Vogler begrüßen sich um 2006 Gerhard Hinrichs und der damalige Vorsitzende des Unimog-Club Gaggenau, Michael Wessel, vor dem Berliner „Putzteufel“, einem geschlossenen U 401, in der früheren Werkstatt des Unimog-Museums Gaggenau.

Eine Biographie liefert dieses Dokument:

Hier weitere Fotos, die uns ebenfalls Hans-Rüdiger Endres, sein früherer Chef, zur Verfügung gestellt hat:

1952: Gerhard Hinrichs (re.) im Jahr der ersten Begegnung mit dem Unimog

 

1975: Gerhard Hinrichs (Mitte) beim Geburtstag des Firmengründers Hans-Henning Endres

 

1989: 60. Geburtstag von Gerhard Hinrichs

 

2011: Bei „60 Jahre Mercedes Unimog“ im Testgelände Ötigheim

Kategorien

About the Author:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.