Mercedes-Benz Markenclubs gemeinsam auf der Klassikwelt Bodensee

 

Auf der Klassikwelt Bodensee in Friedrichshafen zeigten einige Markenclubs der Marke Mercedes-Benz ein unterschiedliches Portfolio an ausgewählten Fahrzeugen. Neben eher seltenen Fahrzeugen, gab es zahlreiche G-Klasse, Unimogs sowie S-Klasse und Pagode-Modelle. So zeigte sich nicht nur der Unimog Club Gaggenau, e.V., sondern ebenso Freunde rund um die E-Klasse, G-Klasse oder den SL. Freunde des Pagode-Modells kamen auf der Klassikwelt Bodensee so ebenso auf ihre Kosten, wie Interessenten anderer klassischer Baureihen von Mercedes-Benz selbst.

 

GEMEINSAME MESSEAUFTRITT DER MARKENCLUBS VON MERCEDES-BENZ

Als besondere Erlebnis boten die Clubs unweit der gemeinsamen Messepräsenz einen Offroad-Park mit Unimog- und G-Klasse Modellen, sowie die Mitfahrmöglichkeiten in zahlreichen Fahrzeugen an. So hatten die Kinder direkt die Möglichkeit, in einem Feuerwehrfahrzeug mitzufahren oder ihr Können im Modellauto-Parcours zu beweisen, während die Eltern währenddessen in Klassikern im Bereich des Bodensees eine Fahrt im Klassiker genießen konnten.

DIE MARKENCLUBS

Rund 100.000 Mitglieder in 80 Clubs lassen die Tradition der Marke Mercedes-Benz durch ihre vielfältigen Auftritte am Steuer ihrer Klassiker in der Öffentlichkeit leben und wahren das automobile Kulturgut im Zeichen des silbernen Sterns. Die Mitglieder der Markenclubs sind dabei  unverzichtbare Botschafter der Marke Mercedes-Benz.

Durch zahlreiche von Mercedes-Benz Classic koordinierte Aktivitäten und Veranstaltungen wird die Verbindung der Clubs mit der Marke Mercedes-Benz intensiviert und die automobilen Kulturgüter des ältesten Automobilherstellers der Welt bewahrt. Denn Mercedes-Benz ist Tradition und Sorgfalt. Gestern wie heute. Und auch in Zukunft.

Eine vollständige Übersicht über alle weltweit offiziell anerkannten Mercedes-Benz Markenclubs finden Sie hier.

Weitere Impressionen von der Klassikwelt Bodensee 2023 haben wir in der Galerie zusammengestellt:

Beutlhauser Unimog Kommunaltechnik
Kategorien

About the Author:

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.