404 VLF mit Rathgeber Aufbau - Beratung

Spezial-Forum zur Unimog-Baureihe U 404 S.

Moderatoren: stephan, Bernd-Schömann, krahola

Re: 404 VLF Rathgeber Aufbau Beratung

Beitragvon captaint » 06.05.2014, 20:44

Das Abschirmblech ist vorhanden. Die Idee mit der Fliehkarftverstellung checke ich mal. Nein das mit der Leistung und dem Geräusch hat nichts mit dem Zwischenstop zu tun. Danke erst mal für die ersten Gedanken.

Grüße aus Altensteig

Rainer
" Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Mutigen ist sie die Chance.” Victor Hugo
Benutzeravatar
captaint
Member
Member
 
Beiträge: 130
Bilder: 0
Registriert: 05.10.2009, 18:10
Wohnort: D-72813 St. Johann
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 404




Re: 404 VLF Rathgeber Aufbau Beratung

Beitragvon MagMog » 06.05.2014, 21:41

guude,

mach doch mit Deinem Posting mit den Probs der ersten Ausfahrt ein neues Thema auf.
Mit "Rathgeber Aufbau" hat das neue Prob wenig bis nix zu tun.

Gut 404! J.
Benutzeravatar
MagMog
UCOM-Förderer 2018
UCOM-Förderer 2018
 
Beiträge: 3830
Registriert: 28.08.2004, 16:10
Wohnort: 63500
Has thanked: 1 time
Been thanked: 44 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 404.1

Re: 404 VLF mit Rathgeber Aufbau - Beratung

Beitragvon captaint » 11.05.2014, 13:33

In meinem Thread sollte es nicht um den Aufbau gehen sondern um die Gesamtarbeiten, um das Fahrzeug wieder auf die Straße zu bringen. Das Rathgeber Aufbau sollte nur den genauen Fahrzeugtyp beschreiben. Ich gebe zu vielleicht unglücklich formuliert. Die Frage ist übigens immer noch offen. Hat noch jemand hier diesen Aufbau?

Der neue Thread Fliehkraftregelung ist eröffnet.

Grüße Rainer
" Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Mutigen ist sie die Chance.” Victor Hugo
Benutzeravatar
captaint
Member
Member
 
Beiträge: 130
Bilder: 0
Registriert: 05.10.2009, 18:10
Wohnort: D-72813 St. Johann
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 404

Re: 404 VLF mit Rathgeber Aufbau - Beratung

Beitragvon Eisbaer » 14.05.2014, 12:41

Also versteh ich richtig,

dass Er bei vollast anfängt kernig zu laufen ?!?!
Zündkerze deffekt, währ mein erster tipp.

Dieser verdammte M180 läuft nämlich im stand und mittleren drehzahlberreich auf vier töpfen genau so rund wie auf sechs. Kontrollier mal einfach die Kerzen.

Dass Du liegengeblieben bist, kann mal passieren. Da hat sich der ganze dreck einfach gelöst, der seid jahren fest gesessen hat. Hast Du auch das sieb an der spritpumpe gereinigt ?

mfg Sven aus dem Saarland

PS.: Ob ein M180 im 404 volle leistung hat, kontollier ich immer auf ebener strecke bei 45 km /h in den sechsten gang dann vollast. zieht er dann langsam und stetig richtung 50 sind alle zylinder da. Den tipp hat mir ein alter mann gegeben, der n den 60ern Schirmeister war.
Benutzeravatar
Eisbaer
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1133
Registriert: 20.01.2007, 22:08
Has thanked: 0 time
Been thanked: 5 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: 404 VLF mit Rathgeber Aufbau - Beratung

Beitragvon captaint » 15.08.2014, 21:33

genau das war ein Problem. Eine Kerze hat nur ab und zu gezündet. Ich hätte es nicht geglaubt, aber der Motor hört sich trotzdem rund an... Na ja - wieder was gelernt. Jetzt kommen die alten Kerzen raus Bosch WR7DC und die Krammer Kabel rein. Dann schau mer mal.

Ich berichte weiter.

Viele Grüße
Rainer
" Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Mutigen ist sie die Chance.” Victor Hugo
Benutzeravatar
captaint
Member
Member
 
Beiträge: 130
Bilder: 0
Registriert: 05.10.2009, 18:10
Wohnort: D-72813 St. Johann
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 404

Re: 404 VLF mit Rathgeber Aufbau - Beratung

Beitragvon YoEddy2 » 16.08.2014, 10:11

Kramerkabel ......
Ich lese immer Krammerkabel, klärt mich bitte mal auf ?
Was Warum Wieso ???

Gruss und Dank

Ralf
Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele:
Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s: Reise, reise!
Wilhelm Busch (1832-1908)
Benutzeravatar
YoEddy2
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3122
Registriert: 08.07.2003, 17:54
Has thanked: 244 times
Been thanked: 13 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: 404 VLF mit Rathgeber Aufbau - Beratung

Beitragvon kinzigsegler » 16.08.2014, 12:15

Hallo Ralf,

in welcher Welt lebst Du denn, langsam solltest Du doch die einschlägigen Seiten im www alle durch haben :D

Fritz Krammer fertigt "zivile" Zündkabel für Mil-Zündverteiler

Siehe:
http://www.unimogfreunde.de/technik-tipp/index.html#Z%C3%BCndkabel%20404S

Bild

Eine Eigenbau-Anleitung gibt es dort aber auch:
http://www.unimogfreunde.de/technik-tipp/index.html#Zuendkabel404
Bis dene
Gruss
Jürgen von der hessischen Kinzig

Bild

Truck-Trial und mehr auf unserer TeamPage
Team-FaMoS
Trucktrial Termine
Benutzeravatar
kinzigsegler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 7405
Registriert: 20.01.2006, 12:23
Wohnort: Bruchköbel
Has thanked: 69 times
Been thanked: 201 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: 404 VLF mit Rathgeber Aufbau - Beratung

Beitragvon captaint » 17.08.2014, 15:50

Hier mal ein Bild meiner Zündkerzen alt und neu - neu ca, 3 mm länger.
Dateianhänge
Zündkerzen Unimog alt neu WR7dc llq.jpg
" Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Mutigen ist sie die Chance.” Victor Hugo
Benutzeravatar
captaint
Member
Member
 
Beiträge: 130
Bilder: 0
Registriert: 05.10.2009, 18:10
Wohnort: D-72813 St. Johann
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 404

Re: 404 VLF mit Rathgeber Aufbau - Beratung

Beitragvon captaint » 17.08.2014, 15:52

War übrigens ein sehr schönes Treffen heute in Altensteig-Garrweiler. Viele schöne Unimogs waren zu sehen. Meiner steht leider noch. Ich war mit dem Landy dort. Das nächste Mal bin ich mit dem Moggele dabei.

Grüße

Rainer
" Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Mutigen ist sie die Chance.” Victor Hugo
Benutzeravatar
captaint
Member
Member
 
Beiträge: 130
Bilder: 0
Registriert: 05.10.2009, 18:10
Wohnort: D-72813 St. Johann
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 404

Re: 404 VLF mit Rathgeber Aufbau - Beratung

Beitragvon der.odenwälder » 17.08.2014, 17:18

captaint hat geschrieben:Hier mal ein Bild meiner Zündkerzen alt und neu - neu ca, 3 mm länger.




.....ist ja auch ne etwas andere Kerze, die Neue ist ein "Kopfzünder" , die alten waren "Seitenzünder"...
Gibts auch militärisch: Kopfzünder WC7D, Seitenzünder 175 ERT .... rest hab ich vergessen. Die Kopfzünder
kannste schön nachstellen auf die 0,5 mm Abstand, das geht bei den anderen nicht.
Benutzeravatar
der.odenwälder
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 695
Registriert: 20.07.2007, 17:39
Has thanked: 0 time
Been thanked: 8 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: 404 VLF mit Rathgeber Aufbau - Beratung

Beitragvon YoEddy2 » 17.08.2014, 17:56

Danke Jürgen,

Aber alles kann man net durch haben im WWW ! Zuviel .....
Und das was mich Interessiert und belangt kenn ich ja meist, das z.b war unbekannt weil ich doch gar keine Mil. Zünderei mehr habe .....

Gruß Ralf
Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele:
Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s: Reise, reise!
Wilhelm Busch (1832-1908)
Benutzeravatar
YoEddy2
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3122
Registriert: 08.07.2003, 17:54
Has thanked: 244 times
Been thanked: 13 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: 404 VLF mit Rathgeber Aufbau - Beratung

Beitragvon captaint » 18.08.2014, 14:54

Klar ist das ne andere Kerze. Das sind die zivilen, die als Ersatz für die Mil Kerzen empfohlen werden. Was mir Sorgen macht sind die 3 mm Überlänge. Kann das jemand überzeugend bestätigen, dass die trotzdem passen. Hat jemand die WR 7 DC verbaut?

Grüße

Rainer
" Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Mutigen ist sie die Chance.” Victor Hugo
Benutzeravatar
captaint
Member
Member
 
Beiträge: 130
Bilder: 0
Registriert: 05.10.2009, 18:10
Wohnort: D-72813 St. Johann
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 404

Re: 404 VLF mit Rathgeber Aufbau - Beratung

Beitragvon kinzigsegler » 18.08.2014, 16:15

Hallo Rainer,

ja, das kann bestätigt werden.
Eigentlich musst Du nur hier mal nach WR7DC suchen, dann findest Du etliche Beiträge die genau diese Kerze empfehlen.

Aktuell fahre ich auch diese Kerzen in meinem TrialMog (allerdings mit M130 Motor)
Bis dene
Gruss
Jürgen von der hessischen Kinzig

Bild

Truck-Trial und mehr auf unserer TeamPage
Team-FaMoS
Trucktrial Termine
Benutzeravatar
kinzigsegler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 7405
Registriert: 20.01.2006, 12:23
Wohnort: Bruchköbel
Has thanked: 69 times
Been thanked: 201 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: 404 VLF mit Rathgeber Aufbau - Beratung

Beitragvon captaint » 18.08.2014, 16:25

mit 0,5 mm Elektrodenabstand - so richtig?
Dann bau ich die heute Abend noch ein und bin mal richtig gespannt!

Viele Grüße
Rainer
" Die Zukunft hat viele Namen. Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare. Für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte. Für die Mutigen ist sie die Chance.” Victor Hugo
Benutzeravatar
captaint
Member
Member
 
Beiträge: 130
Bilder: 0
Registriert: 05.10.2009, 18:10
Wohnort: D-72813 St. Johann
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 404

Re: 404 VLF mit Rathgeber Aufbau - Beratung

Beitragvon Helmut-Schmitz » 18.08.2014, 18:43

Hallo

der Unterschiedin den Kerzen ist in erster Linie der Wärmewert. Ein niedrig verdichteter M180 benötigt mit normalerweise eine kältere Kerze als der hochverdichtete M130. Ob dabei Widerstandskerzen erforderlich sind, hängt von der Entstörung ab, auch da unterscheidet sich er mil M180 vom zivilen M130.
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
Benutzeravatar
Helmut-Schmitz
Moderator & Förderer 2020
Moderator & Förderer 2020
 
Beiträge: 11730
Bilder: 204
Registriert: 20.07.2002, 17:54
Has thanked: 45 times
Been thanked: 322 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 4333
Unimog:

VorherigeNächste

Zurück zu Unimog 404 S-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste