406er als Brautauto. Sitzmöglichkeit auf Pritsche?

Hier geht es um Umbauten & Reisen mit dem Unimog.

Moderator: -Martin.Glaeser-

406er als Brautauto. Sitzmöglichkeit auf Pritsche?

Beitragvon mhhfvug » 25.01.2013, 16:21

Hallo Zusammen,

wir wollen demnächst heiraten und möchten den 406er meines Vaters gerne als Hochzeitsauto nutzen. Jetzt stellt sich nur die Frage, ob es eine Möglichkeit gibt, auf die Pritsche eine Konstruktion (Biertischgarnitur, o. ä.) zu bauen, mit der man auch auf der Strasse fahren darf.

Hat jemand einen hilfreichen Tipp für mich?

Ich freu mich auf zahlreiche Antworten und wünsche ein schönes Wochenende,

:danke , Max
Benutzeravatar
mhhfvug
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.01.2013, 15:54
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406




Re: 406er als Brautauto. Sitzmöglichkeit auf Pritsche?

Beitragvon OPTI-MOG » 25.01.2013, 17:24

Hallo Max,

in unserer (über)regulierten Zivilisation ist fast alles möglich, aber wenig erlaubt. :(
Personentransport ist nur auf dafür vorgesehenen Plätzen und in der vorgeschriebenen Art und Weise gestattet.
Damit ist Deine Frage erst mal beantwortet.

Trotzdem sieht man besonders Brautpaare in Radladerschaufeln, auf einem Sofa auf der Ackerschiene eines Treckers oder sonst wie illegal durch die Gegend kutschieren. Da wird auch mancher Polizist ein Auge zudrücken. Aber wehe, wehe, es passiert was!

Es ist also Deine Entscheidung, und die kann Dir niemand abnehmen.
Liebe Grüße

Christoph

Truck Trial Meisterschaftslauf in Frankreich
https://youtu.be/mpNJ65XhNZs (Video)
https://youtu.be/2Qw6fkRsECg (Fotos)
https://youtu.be/nKQhVVgNUPI (Elektro-Unimog)
https://youtu.be/uBz_pHq8PPo (Elektro-Unimog )

optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 12499
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 64 times
Been thanked: 292 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: 406er als Brautauto. Sitzmöglichkeit auf Pritsche?

Beitragvon mhhfvug » 25.01.2013, 17:44

Vielen Dank, Christoph. Mal schauen, ob ich das mache und wie, wenn ich es mache, die bayerische Polizei darauf reagiert. Im Fall der Fälle gibt es hier Bilder.
Benutzeravatar
mhhfvug
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.01.2013, 15:54
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406

Re: 406er als Brautauto. Sitzmöglichkeit auf Pritsche?

Beitragvon Wurzelzieher » 28.01.2013, 19:14

mhhfvug hat geschrieben: Mal schauen, ob ich das mache und wie, wenn ich es mache, die bayerische Polizei darauf reagiert. Im Fall der Fälle gibt es hier Bilder.

Schickst die Kameraden der rennleitung zum bergen von maß und bratwurst ins nachbardorf 8) : trink2
Und bilder Mußt du machen,und einstellen!
:ironie
(Von der Hochzeit natürlich auch) :cam

MFG Herbert
Benutzeravatar
Wurzelzieher
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1493
Registriert: 20.08.2007, 20:49
Has thanked: 2 times
Been thanked: 15 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: 406er als Brautauto. Sitzmöglichkeit auf Pritsche?

Beitragvon krahola » 28.01.2013, 21:29

Hallo,
ein kollege von uns ist mit einem U416 EX Feuerfwehr gefahren.
Auf der Pritsche fand das edele Chaiselongue der Grosmutter samt Schmuck platz.
Sah sehr gut aus.
Ich denke diese Fahrt zählt zu den Brauchstumsveranstaltungen wie auch der 1. Mai und der Vatertag. An diesen Tagen drücken die Gesetzeshüter meist ein Auge zu.
In Erwartung der Fotos

Ela
Benutzeravatar
krahola
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1348
Registriert: 23.02.2010, 21:51
Has thanked: 2 times
Been thanked: 31 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: 406er als Brautauto. Sitzmöglichkeit auf Pritsche?

Beitragvon OPTI-MOG » 30.01.2013, 23:40

"Ich denke diese Fahrt zählt zu den Brauchstumsveranstaltungen wie auch der 1. Mai und der Vatertag."

Selbst gedacht zu haben, zählt im Schadensfalle leider nicht. Und auch der 1. Mai oder Vatertag begründen noch keine Brauchtumsveranstaltung.

Dazu gibt es die hier schon oft zitierten Vorschriften. Solange alles gut geht, wird meist ein Auge zugedrückt. Aber wehe - ich wiederhole mich - es passiert etwas.
Liebe Grüße

Christoph

Truck Trial Meisterschaftslauf in Frankreich
https://youtu.be/mpNJ65XhNZs (Video)
https://youtu.be/2Qw6fkRsECg (Fotos)
https://youtu.be/nKQhVVgNUPI (Elektro-Unimog)
https://youtu.be/uBz_pHq8PPo (Elektro-Unimog )

optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 12499
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 64 times
Been thanked: 292 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: 406er als Brautauto. Sitzmöglichkeit auf Pritsche?

Beitragvon Helmut-Schmitz » 04.02.2013, 00:47

Hallo
man kann das schon als örtliche Brauchtumsveranstaltung definieren, da ja bereits vor dem Automobilzeitalter auf Karren gefahren wurde.
Ausnahmen erlaubt die Zweite Verordnung über Ausnahmen von straßenverkehrsrechtlichen Vorschriften. Da ein 406 aber eine bbH größer als 60km/h hat, fällt diese Ausnahme in deinem Falle wiederum weg.
Rechtlich gesehen bleibt somit gemäß StVO das Verbot des Personentransports auf der Ladefläche oder du nimmst einen 411er .
Ich glaube aber kaum, das irgend ein Mitglied der Rennleitung da etwas unternimmt. Rechtlich gesehehn ist ja uch das hupen der Korsoteilnehmer untersagt.
Ich habe noch keinen Schupo gesehen, der bei einem der nervenden Autokorso nach einem Fußballspiel gegen wild hupende Fahrer eingeschritten ist. Und dort gilt weder Brauchtumveranstaltung nach eine Ausnahmeregelung.
Also nimms nicht so genau und trau dich. Ich wünsche euch beiden viel Glück. Beim Heiraten kannst du die Augen ruhig schließen die gehen dir später von alleine wieder auf
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
Benutzeravatar
Helmut-Schmitz
Moderator & Förderer 2021
Moderator & Förderer 2021
 
Beiträge: 12071
Bilder: 215
Registriert: 20.07.2002, 17:54
Has thanked: 54 times
Been thanked: 362 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 4333
Unimog:


Zurück zu Unimog Wohnmobil & Expedition

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste