Alexander aus Ahaus mit 406 stellt sich vor

Der Mogler steht im Vordergrund: Unimogtreffen, Ausfahrten, Berichte, TV-Tipps, Unimog-Witze.

Moderator: -Martin.Glaeser-

Alexander aus Ahaus mit 406 stellt sich vor

Beitragvon streuner1 » 19.02.2018, 01:25

Hallo Community,

die User dieses Forums gaben mir schon viele hilfreiche Tipps, sowohl für die Anschaffung meines ersten Mogs (406) als auch Anbauten, Anmeldung, TÜV, Versicherung.
Danke Euch allen dafür!

:danke

Nach langem, neugierigem Mitlesen hier im Forum möchte ich mich und mein Fahrzeug kurz vorstellen:

zu mir (streuner1):
Ich bin Alexander, Erstzulassung 1980 und habe was mit Garten- und Landschaftsbau zu tun.
Neben meinem Mog widme ich mich u.a. noch den bekannten englischen Patienten mit hoher Geländegängigkeit.
Vor einiger Zeit habe ich mich in der Unimogler-Landkarte angemeldet. Dachte das wäre ganz hilfreich zum Kontakteknüpfen - aber weit und breit um mich herum: "tote Hose". Gibt es hier in der Nähe keine UCom-Mitglieder, oder seid Ihr nur nicht auf der Karte vermerkt? ;-)

zu meinem Mog:
Mein 406 ist Baujahr 1977 (Erstzulassung vermutlich 2018 s.u.) und hat (noch) nichts mit Garten- und Landschaftsbau zu tun.
Er lief in den Niederlanden als Zugmaschine - zuletzt wohl einige Jahre beim Zirkusbetrieb. Zustand ist (noch) ok. Hat 84 PS und das kleine Getriebe.
Versuche den Mog nun erstmals in Deutschland zuzulassen. Wenn alles klappt, will ich wohl gerne am 22./23. September in Nordhorn bei den Unimog/MB-Trac Feldtagen anwesend sein.

Folgende Pläne habe ich noch mit dem 406:
- Unterfahrschutz statt die Schmidtplatte
- Frontkraftheber
- Heckkraftheber
- Zapfwelle vo/hi + Banane
- Kipperzylinder
- Druckluftleitungen erneuern
- Hydraulikanschlüsse erweitern
- nach und nach Rost weiter im Blick halten
- Abdichtungen für Wasserdurchfahrten (hier brauche ich noch Infos)
- auf jeden Fall ins Gelände damit (Fürstenau)

So, jetzt hör ich mal auf - freue mich den Einen oder Anderen von Euch in der nächsten Zeit mal persönlich kennenzulernen.

Alexander
Dateianhänge
U406.jpg
U 406
Benutzeravatar
streuner1
Newbie
Newbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 02.12.2016, 01:19
Wohnort: Ahaus
Has thanked: 2 times
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: U406




Re: Alexander aus Ahaus mit 406 stellt sich vor

Beitragvon pejuppi » 19.02.2018, 12:11

Hallo Alexander,
danke für Deine Vorstellung und allzeit Spaß und Freude mit Deinem "Holländer" :wink:

Eine kleine Anmerkung zu Deiner to do-Liste: Eigentlich müsstest Du bereits einen Unterfahrschutz montiert haben, denn daran stützt sich die Schmidt-Platte üblicherweise ab.
Aber wenn ich das Bild Deines Mog mal vergrößert betrachte, bin ich mir da nicht ganz sicher... die Strebe hinter der Schmidtplatte steht offenbar ziemlich waagerecht, als ob sie nicht am Unterfahrschutz angeschlagen ist und hängt damit in der Luft ???

Vielleicht irre ich mich ja auch.

Beste Grüße

Peter
Benutzeravatar
pejuppi
UCOM-Förderer 2019
UCOM-Förderer 2019
 
Beiträge: 184
Bilder: 40
Registriert: 26.08.2012, 18:36
Wohnort: Bonn
Has thanked: 3 times
Been thanked: 7 times
UVC-Mitglied: 1608
UCG-Mitglied: 8152
Unimog: 406.120

Re: Alexander aus Ahaus mit 406 stellt sich vor

Beitragvon kinzigsegler » 19.02.2018, 14:00

Hallo Alexander,

auch von mir herzlich willkommen und viel Spass mit Deinem Mog.

Aber ich hoffe, es wird nicht nötig mit der "Erstzulassung vermutlich 2018", denn die würdest Du vermutlich mit dem Mog nicht mehr schaffen :wink:

Ich weis natürlich, dass Du die erste Zulassung in Deutschland meinst. Die Erstzulassung im juristischen Sinne (und in den Zulassungspapieren) aber bleibt hoffentlich bei 1977.
Bis dene
Gruss
Jürgen von der hessischen Kinzig

Bild

Truck-Trial und mehr auf unserer TeamPage
Team-FaMoS
Trucktrial Termine
Benutzeravatar
kinzigsegler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 7133
Registriert: 20.01.2006, 12:23
Wohnort: Bruchköbel
Has thanked: 59 times
Been thanked: 165 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 5641
Unimog:

Re: Alexander aus Ahaus mit 406 stellt sich vor

Beitragvon krabbler » 19.02.2018, 19:53

Moin moin,

die Erstzulassung bei Importfahrzeugen ohne Papiere wird wie auch die übliche Neuzulassung von §21-Fahrzeugen (Fahrzeuge "mit ohne" Papiere) in der Regel mit dem 1.6. des jeweiligen Baujahres gewertet. Bei DB lassen sich mit den Datenkarten natürlich noch genauere Daten holen, so dass falls gewünscht und nötig eine abweichende Datierung möglich ist.

Alexander, ein paar Forenmitglieder aus deiner Region gibt es wohl. Die scheinen jedoch selten online zu sein, zwei tauchen in diesem Thema mal auf ;)
das-ist-unsere-baustelle-t66840.html

Viele Grüße,
Fabian
Benutzeravatar
krabbler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 666
Bilder: 3
Registriert: 22.08.2011, 16:04
Has thanked: 27 times
Been thanked: 50 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Alexander aus Ahaus mit 406 stellt sich vor

Beitragvon martin71 » 19.02.2018, 21:59

Servus Alexander,
auch von meiner Seite ein herzliches Willkommen hier als schreibendes Mitglied in der UC!!!!!!! Schön dass Du Dich vorgestellt und Du uns in Deine Pläne eingeweiht hast. Viel Erfolg dabei! Bei Fragen wird Dir hier geholfen, das ist das schöne an der UC, aber das hast Du ja auch schon bestimmt als schon länger lesendes Mitglied selbst festgestellt :lol: .

Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
martin71
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1663
Bilder: 99
Registriert: 16.08.2010, 23:39
Has thanked: 88 times
Been thanked: 159 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8129
Unimog: 406.120


Zurück zu Community-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste