Alter Möbelkoffer

Hier geht es um Umbauten & Reisen mit dem Unimog.

Moderator: -Martin.Glaeser-

Beitragvon AT » 16.02.2010, 12:00

Noch was für die Augen!
Dateianhänge
197_9708.JPG
197_9708.JPG (79.91 KiB) 3668-mal betrachtet
197_9710.JPG
197_9710.JPG (84.11 KiB) 3668-mal betrachtet
197_9716.JPG
197_9716.JPG (88.62 KiB) 3668-mal betrachtet
Munter bleiben!!! Andreas
mit Unimog 406 U900 Cabrio Bj 74
Benutzeravatar
AT
Member
Member
 
Beiträge: 310
Registriert: 22.10.2005, 20:27
Wohnort: Ascheberg
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Beitragvon AT » 16.02.2010, 12:04

Guckst Du!
Dateianhänge
197_9717.JPG
197_9717.JPG (84.08 KiB) 3669-mal betrachtet
197_9719.JPG
197_9719.JPG (77.68 KiB) 3669-mal betrachtet
197_9725.JPG
197_9725.JPG (93.05 KiB) 3669-mal betrachtet
Munter bleiben!!! Andreas
mit Unimog 406 U900 Cabrio Bj 74
Benutzeravatar
AT
Member
Member
 
Beiträge: 310
Registriert: 22.10.2005, 20:27
Wohnort: Ascheberg
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon AT » 16.02.2010, 12:14

Guckst Du weitaa!
Dateianhänge
197_9732.JPG
197_9732.JPG (85.13 KiB) 3663-mal betrachtet
197_9760.JPG
197_9760.JPG (92.77 KiB) 3663-mal betrachtet
197_9758.JPG
197_9758.JPG (78.02 KiB) 3663-mal betrachtet
Munter bleiben!!! Andreas
mit Unimog 406 U900 Cabrio Bj 74
Benutzeravatar
AT
Member
Member
 
Beiträge: 310
Registriert: 22.10.2005, 20:27
Wohnort: Ascheberg
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon alex416 » 11.04.2010, 16:28

wow,

da hast du dir aber ne menge arbeit aufgeladen.
hut ab, da kommt immer noch das eine oder andere auf dich zu - aber sieht gut aus und rentiert sich auch wenn's richtig gemacht ist.

schöne sache - bitte wietere bilder wenns weitergeht und auch vom innenausbau bitte

grüße
alex
wer unimog fährt, fährt besser!

Wer Wie Was Wieso Weshalb Warum
Wer NICHT Fragt bleibt dumm!!!!
Benutzeravatar
alex416
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 544
Registriert: 08.01.2006, 21:20
Has thanked: 1 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon AT » 04.08.2010, 16:43

Hallo Leute!
Ich habe es geschafft, den Anhänger zum UVC-Sommertreffen so weit fertig zu bekommen, daß man provisorisch, aber recht gut, drin schlafen konnte. :D
Mittlerweile wurden auf dem Dach über 150 Nieten ersetzt, alles neu abgedichtet, rundherum neue Regenrinnen angebracht und das dach neu lackiert.
Der vordere Bereich über dem Drehschemel wurde bereits ink. Dampfsperre vollständig mit 6cm Styrodur isoliert.
Links und rechts sind je ein kleines Fenster in einem verkröpften Rahmen eingesetzt worden. Zudem habe ich eine Dachluke mit Ventilator eingebaut. Zwei provisorische Bettrahmen trugen die Lattenroste. Zusammen mit den Matrazen und dem eigenen Bettzeug haben wir fast besser geschlafen wie zu hause! :wink:
Anbei ein paar Bilder!
Grüße,AT
Dateianhänge
197_9784.JPG
Das undichte Dach mußte dringend überarbeitet werden. Voraussetzung für den weiteren Ausbau. Ca. 150 neue Nieten haben hier ihren neuen Platz gefunden.
197_9784.JPG (72.28 KiB) 3100-mal betrachtet
197_9795.JPG
Die neue Regenrinne und das Dach abgedichtet. Lackierfertig.
197_9795.JPG (72.52 KiB) 3100-mal betrachtet
198_9822.JPG
Die Halle verlassen und wieder an der frischen Luft. Wir haben von -18 bis + 38 Grad gearbeitet.
198_9822.JPG (70.82 KiB) 3100-mal betrachtet
Munter bleiben!!! Andreas
mit Unimog 406 U900 Cabrio Bj 74
Benutzeravatar
AT
Member
Member
 
Beiträge: 310
Registriert: 22.10.2005, 20:27
Wohnort: Ascheberg
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon AT » 04.08.2010, 16:53

Noch was vom Innenausbau.
Dateianhänge
198_9829.JPG
Die Isolation mußte genau angepaßt werden. Alle Felder sind ungleich.
Auch die Dachbögen mußten zum biegen eingeschnitten werden.
198_9829.JPG (97.91 KiB) 3090-mal betrachtet
198_9854.JPG
Isolation abgeschlossen.
Die senkrechten Wände sind obenrum fertig Beplankt. Fenster und Dachluke sind eingebaut.
198_9854.JPG (62.04 KiB) 3090-mal betrachtet
198_9862.JPG
Sieht doch schon gemütlich aus. Zum Vergleich mal ein wenig zurückscrollen! Zur Erinnerung: Das hier ist der Bereich vorderer Drehschemel, das erste Foto auf dieser Seite ganz oben.
198_9862.JPG (76.11 KiB) 3090-mal betrachtet
Munter bleiben!!! Andreas
mit Unimog 406 U900 Cabrio Bj 74
Benutzeravatar
AT
Member
Member
 
Beiträge: 310
Registriert: 22.10.2005, 20:27
Wohnort: Ascheberg
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon Frank_Weihermann » 05.08.2010, 08:31

Hau rein Andreas

ich stell Dir meinen Koffer dann anschließend aufn Hof ! :wink:

super Arbeit :thumbup:

Gruß

Frank
Benutzeravatar
Frank_Weihermann
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 589
Registriert: 23.07.2002, 10:13
Wohnort: Mimigernaford
Has thanked: 3 times
Been thanked: 4 times
UVC-Mitglied: 625
Unimog:

Beitragvon AT » 08.08.2010, 23:02

Ja nee, is klar :wink:
Munter bleiben!!! Andreas
mit Unimog 406 U900 Cabrio Bj 74
Benutzeravatar
AT
Member
Member
 
Beiträge: 310
Registriert: 22.10.2005, 20:27
Wohnort: Ascheberg
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon alex416 » 12.08.2010, 17:19

suupeeer....

das gefällt mir, da träum ich auch schon ne ganze weile davon. bei mir würde das nen auflieger - aber ich glaub da muss ich vorher in rente gehen; und das ist noch laaange hin :cry:

na ja auf jeden fall viel spass damit und viel zeit für einsätze damit

grüße
aus blaubeuren
alex
wer unimog fährt, fährt besser!

Wer Wie Was Wieso Weshalb Warum
Wer NICHT Fragt bleibt dumm!!!!
Benutzeravatar
alex416
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 544
Registriert: 08.01.2006, 21:20
Has thanked: 1 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon AT » 01.11.2010, 13:22

So, mal wieder ein paar neue Bilder.
Grüße,AT
Dateianhänge
200_0005.JPG
Die Batteriebank mit 260 Ah.
Links daneben die 230V Einspeisung.Bei eingeschobener Treppe und geschlossener Klappe alles unsichtbar.
200_0005.JPG (90.75 KiB) 2654-mal betrachtet
200_0010.JPG
Das stille Örtchen noch nicht befestigt und noch ohne Wände.
200_0010.JPG (87.12 KiB) 2654-mal betrachtet
200_0024.JPG
Der vorgesehene Ort für den Kühli.
Darunter finden die Truma Combi und die Wasserpumpe ihren Platz.
200_0024.JPG (75.73 KiB) 2654-mal betrachtet
Munter bleiben!!! Andreas
mit Unimog 406 U900 Cabrio Bj 74
Benutzeravatar
AT
Member
Member
 
Beiträge: 310
Registriert: 22.10.2005, 20:27
Wohnort: Ascheberg
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon AT » 01.11.2010, 13:39

Und auch im Schlafbereich geht es weiter.
Dateianhänge
200_0018.JPG
Der Erbauer höchstselbst bei der Erstellung des Grundgerüstes der Hängeschränke über den Betten.
Die bekommen eine ( total geile ) Weinkistenoptik.
200_0018.JPG (72.07 KiB) 2636-mal betrachtet
200_0015.JPG
Die indirekte Beleuchtung in der Erpobung.
200_0015.JPG (63.6 KiB) 2636-mal betrachtet
200_0023.JPG
Erster Schrank ist fertig!
Kann sich sehen lassen, oder?
200_0023.JPG (94.78 KiB) 2636-mal betrachtet
Munter bleiben!!! Andreas
mit Unimog 406 U900 Cabrio Bj 74
Benutzeravatar
AT
Member
Member
 
Beiträge: 310
Registriert: 22.10.2005, 20:27
Wohnort: Ascheberg
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon christophhaas » 01.11.2010, 15:57

:D wow, eine echtes Wellness schloesschen, meisterlich verarbeitet!
Gruessse aus Norwegen
Christoph
Benutzeravatar
christophhaas
Member
Member
 
Beiträge: 132
Bilder: 0
Registriert: 14.09.2002, 22:00
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon YoEddy2 » 01.11.2010, 18:45

:shock: :shock: ALTER SCHWEDE :shock: :shock:

Ist das mal Saubere Arbeit bis dato ....wird da nachher die Wihnung auf Gekündigt und nur noch in dem Koffer Gelebt ?

Die Verkleidung der Schränke ist sehr Gelungen,ist das Laminat ?
Habe solch einen auch zuletzt gesehen in nem Baumarkt da wars aber Verpackungskisten a la Tee-Cafe so in der Art nach Empfunden...Toll !

Läuft die Indirekte Beleuchtung nur auf 220 V oder auch auf d. Batts. ?
Wie werden die Geladen die Batterien Überhaupt nachher ?

Staunende Grüße Ralf
Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele:
Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s: Reise, reise!
Wilhelm Busch (1832-1908)
Benutzeravatar
YoEddy2
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3144
Registriert: 08.07.2003, 17:54
Has thanked: 268 times
Been thanked: 14 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon AT » 01.11.2010, 21:57

Ne, Wohnung wird devinitv nicht gekündigt, könnte ich nur verkaufen. :lol:
Mach ich aber auch nicht.

Richtig, das Dekor ist Laminat. In dem Koffer kann ich es mir leisten nicht auf jedes Kilo achten zu müssen. Deshalb werde ich aber nicht anfangen das Bad zu kacheln! :shock:

Die LED- Beleuchtung ist aus dem Baumarkt, Netzteil weggelassen und direkt auf 12 V angeklemmt. :idea: LEDs werden im ganzen Anhänger verbaut, des weiteren nahezu alle Verbraucher möglichst auf 12 V betrieben.

Als Batterieversorgung ist ein Elektroblock von Schaudt ( CSV 409) bestellt und unterwegs. Der lädt die Batterien mit 230V Netzanschluß, hat einen 8 Ah Ladebooster und auch mehrere abgesicherte Stromkreise zur Verfügung.
Kurzum hoffentlich das ideale Teil für mein Vorhaben....

Grüße,AT
Munter bleiben!!! Andreas
mit Unimog 406 U900 Cabrio Bj 74
Benutzeravatar
AT
Member
Member
 
Beiträge: 310
Registriert: 22.10.2005, 20:27
Wohnort: Ascheberg
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon 404slover » 03.11.2010, 15:44

Tolle Ausbauarbeit, Hut ab!!!
Viel Spass noch damit, besonders bei der Nutzung.
Viele Grüsse aus Wuppertal, der Heimatstadt Deines Anhängers, wenn er denn von Ackermann aus Wuppertal Vohwinkel ist.

Gruss Tom
Benutzeravatar
404slover
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 87
Registriert: 24.08.2002, 13:52
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

VorherigeNächste

Zurück zu Unimog Wohnmobil & Expedition

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste