Alter Möbelkoffer

Hier geht es um Umbauten & Reisen mit dem Unimog.

Moderator: -Martin.Glaeser-

Alter Möbelkoffer

Beitragvon AT » 02.08.2009, 15:43

Hallo Leute!
Ich kann evt. einen alten Möbelkofferanhänger bekommen.
Hersteller war ,glaube ich, Ackermann. Baujahr 1960 und schon auf Zweileitungsbremse umgerüstet. Ich muß ihn mir aber noch genau ansehen. Preis steht auch noch nicht fest.
Im Moment dient er als Kühlwagen bei einem Getränkehändler.
Den würde ich mir gerne zum Wohnwagen umbauen.
Bin zwar Tischler, aber mit der ganzen Wohnwagentechnik und -installation nicht vertraut. Wo bekomme ich Infos, wie man soetwas richtig ausbaut, bzw.Zubehör für Selbstausbauer?
Wenn ich mit sowas anfange muß es schon ordentlich werden, da bin ich ein wenig pedantisch!
Oder kauft man einen alten Wohnwagen und schlachtet den aus?
Eine vernünftige Naßzelle hätte ich später auch gerne verwirklicht.
Porta Potti wollte ich nicht, schon eher was fest installiertes. Was gibt es da?
Kommt ja auf ein paar Kilo nicht an!
Grüße,AT
Munter bleiben!!! Andreas
mit Unimog 406 U900 Cabrio Bj 74
Benutzeravatar
AT
Member
Member
 
Beiträge: 310
Registriert: 22.10.2005, 20:27
Wohnort: Ascheberg
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Kofferselbstbau

Beitragvon Dini » 02.08.2009, 15:59

Hallo Andreas,

Antwort auf alle deine Fragen findest du in der www.womobox.de



Mfg

Michael
Benutzeravatar
Dini
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: 26.01.2004, 16:51
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon MagMog » 02.08.2009, 17:08

guude,

das hier ist auch ein recht munterer verein, der zu vielen Deiner fragen interessante diskussionen zu bieten hat:
http://www.allrad-lkw-gemeinschaft.de/phpBB2/index.php

gut mog! justus.
Benutzeravatar
MagMog
UCOM-Förderer 2018
UCOM-Förderer 2018
 
Beiträge: 3906
Registriert: 28.08.2004, 16:10
Wohnort: 63500
Has thanked: 1 time
Been thanked: 51 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 404.1

Beitragvon UHU » 03.08.2009, 23:11

Hallo Andreas,
eine Doku zu einer blitzsauberen Arbeit findest du unter:
http://www.derullimog.de/
Grüße Olaf
UHU
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 91
Registriert: 04.07.2007, 21:14
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon AT » 04.08.2009, 21:36

Danke schonmal für die Antworten!
Habe im moment leider sehr wenig Zeit, aber im laufe nächster Woche werde ich mir die links mal ausführlich ansehen.
Halte Euch auf dem laufenden!
Grüße,AT
Munter bleiben!!! Andreas
mit Unimog 406 U900 Cabrio Bj 74
Benutzeravatar
AT
Member
Member
 
Beiträge: 310
Registriert: 22.10.2005, 20:27
Wohnort: Ascheberg
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon AT » 11.08.2009, 20:20

Hallo Leute!
Ich habe erstmal ein paar Bilder von dem Anänger.
Innenmaße: 5,7m x2,15m x 2,10m
Die ersten 2 m vorne auf dem Drehschemel h= 1,6m.
Außen ca 6 x 2,4 m.
Ich finde die Form so toll!
Grüße,AT
Dateianhänge
Anhänger3.JPG
Anhänger3.JPG (75.24 KiB) 5916-mal betrachtet
Anhänger2.JPG
Anhänger2.JPG (65.75 KiB) 5916-mal betrachtet
Anhänger1.JPG
Anhänger1.JPG (72.62 KiB) 5916-mal betrachtet
Munter bleiben!!! Andreas
mit Unimog 406 U900 Cabrio Bj 74
Benutzeravatar
AT
Member
Member
 
Beiträge: 310
Registriert: 22.10.2005, 20:27
Wohnort: Ascheberg
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon AT » 11.08.2009, 20:35

Noch zwei!
Dateianhänge
Anhänger5.JPG
Anhänger5.JPG (76.28 KiB) 5913-mal betrachtet
Anhänger4.JPG
Anhänger4.JPG (64.43 KiB) 5913-mal betrachtet
Munter bleiben!!! Andreas
mit Unimog 406 U900 Cabrio Bj 74
Benutzeravatar
AT
Member
Member
 
Beiträge: 310
Registriert: 22.10.2005, 20:27
Wohnort: Ascheberg
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon Frank_Weihermann » 12.08.2009, 09:57

Schöner Koffer Andreas,

guter Geschmack :D

Bild

Bild

bin gespannt auf Deinen Innenausbau.

Gruß

Frank
Benutzeravatar
Frank_Weihermann
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 589
Registriert: 23.07.2002, 10:13
Wohnort: Mimigernaford
Has thanked: 3 times
Been thanked: 4 times
UVC-Mitglied: 625
Unimog:

Beitragvon AT » 12.08.2009, 18:04

Hallo Frank!
Noch hab ich ihn nicht! :(
Deinen kenn ich ja schon(Breitenworbis), zumindest von außen.
Sieht von der Bauart sehr ähnlich aus. Ich weiß noch gar nicht, was "meiner" für ein fabrikat ist.
Hast Du den nur als Transporter für den kleinen Mog, als Sammelunterkunft oder zum Teil ausgebaut?
Grüße,AT
Munter bleiben!!! Andreas
mit Unimog 406 U900 Cabrio Bj 74
Benutzeravatar
AT
Member
Member
 
Beiträge: 310
Registriert: 22.10.2005, 20:27
Wohnort: Ascheberg
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon Frank_Weihermann » 13.08.2009, 07:42

Hallo Andreas,

sowohl als auch .. wenn der Mog raus ist wird ein Teppich ausgerollt.
Vor Kopf ist eine Sitzecke (Rückbank eines T2)+ Tresen der sich gut als Wasch- und Küchenzeile nutzen läst. Eine mobile Naßzelle hatte ich mal drin.
Lohnt sich aber nicht, da auf UVC Treffen immer gute Duschen vor Ort sind :D
Dateianhänge
Möbelkoffer.jpg
Der Kühlanhänger sieht stark nach Ackermann aus. was Ihm fehlt sind die stilisierten Flügel und die Kotflügel (such ich auch noch)
Möbelkoffer.jpg (28.11 KiB) 5805-mal betrachtet
Benutzeravatar
Frank_Weihermann
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 589
Registriert: 23.07.2002, 10:13
Wohnort: Mimigernaford
Has thanked: 3 times
Been thanked: 4 times
UVC-Mitglied: 625
Unimog:

Beitragvon AT » 13.08.2009, 19:50

Hallo Frank!
Deine Flügel sind natürlich Gold!
Die finde ich richtig geil.(Auch haben wollen)
Würden aber ziemlich hinten auf der Wunschliste stehen.
Kotflügel werden wohl auf Eigenbau hinauslaufen, originale zu bekommen stelle ich mir äußerst schwierig vor.
Für mich (uns) war angedacht, das Teil komplett auszubauen, so daß man sich auch mal länger darin aufhalten kann.
Vielleicht noch einen Kugelkopf dahinter, damit man den kleinen Luigi mal mitnehmen kann(als Stadtwagen :lol: ).
Grüße,AT
Dateianhänge
Unimog und Fiat klein.JPG
Unimog und Fiat klein.JPG (95.67 KiB) 5765-mal betrachtet
Munter bleiben!!! Andreas
mit Unimog 406 U900 Cabrio Bj 74
Benutzeravatar
AT
Member
Member
 
Beiträge: 310
Registriert: 22.10.2005, 20:27
Wohnort: Ascheberg
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon AT » 23.08.2009, 16:54

Hallo Leute!
Gekauft!
Für 0,8k¤.
Ich bekomme ihn aber erst Ende September.
Den einen oder anderen Liter Hopfenkaltschale muß er bis dahin noch kühlen.
Ursprünglich wollte ich den Mog in Gelb mit roten Felgen lackieren.
Das fällt jetzt aus. Ich denke da nun mehr an die gleiche Farbe für beide Fahrzeuge, evtuell mit historischer Werbeaufschrift auf dem Anhänger.
Bin mir über das Gesamtbild noch nicht sicher, Anregungen gerne an mich!
Vorrang hat erstmal der (vernünftige) Ausbau. Fernziel ist , daß er bis zum UVC-Sommertreffen in Dagebüll fertig bewohnbar ist.
Eure links waren sehr informativ, insbesondere der zum www.womobox.de .
Da werde ich mich wohl mal anmelden.
Bis dahin, Grüße,AT
Dateianhänge
Zug3.JPG
Zug3.JPG (85.64 KiB) 5634-mal betrachtet
Zug2.JPG
Zug2.JPG (95.11 KiB) 5634-mal betrachtet
Zug1.JPG
Zug1.JPG (91.03 KiB) 5634-mal betrachtet
Munter bleiben!!! Andreas
mit Unimog 406 U900 Cabrio Bj 74
Benutzeravatar
AT
Member
Member
 
Beiträge: 310
Registriert: 22.10.2005, 20:27
Wohnort: Ascheberg
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon AT » 01.10.2009, 15:38

Hallo Leute!
Ich habe mich zweckmäßigerweise für dieses Projekt mal im Forum womobox angemeldet.
Da kann man dann hier: http://www.womobox.de/phpBB2/viewtopic.php?t=4872 sehen wie es weitergeht.
Grüße, AT
Munter bleiben!!! Andreas
mit Unimog 406 U900 Cabrio Bj 74
Benutzeravatar
AT
Member
Member
 
Beiträge: 310
Registriert: 22.10.2005, 20:27
Wohnort: Ascheberg
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon AT » 01.10.2009, 15:40

Uuuups, jetzt muß ich grade feststellen,daß man die Bilder nur sehen kann, wenn man angemeldet ist. :shock:
Kann man sowas auch anders lösen? :roll:
Grüße,AT
Munter bleiben!!! Andreas
mit Unimog 406 U900 Cabrio Bj 74
Benutzeravatar
AT
Member
Member
 
Beiträge: 310
Registriert: 22.10.2005, 20:27
Wohnort: Ascheberg
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon AT » 16.02.2010, 11:57

Ja, kann man anders lösen! :D
Hallo erstmal!
Ich weiß gar nicht ,ob Sie es wussten, aaaaber...
in der Zwischenzeit ist einiges passiert.
Kurz gefasst: den Anhänger habe ich anfang Oktober abgeholt.
An der Firma, wo ich arbeite, habe ich ihn erstmal abgestellt, Bestandsaufnahme gemacht (mit dem Karosseriebauer meines Vertrauens) und anschließend komplett entkernt.
Zwischenzeitlich wollte ich schon einen Schrotti anrufen, weil es z.T schlimmer aussah, wie man vorher auch nur annähernd vermuten konnte. :evil:
Letztendlich habe ich doch weitergemacht und anfang Dezember habe ich ihn in einem Nachbarort geschleppt.
Dort steht er jetzt vorübergehend, um die Karosseriearbeiten zu erledigen. Bei den Temperaturen seitdem mach das Arbeiten in der ungeheizten :shock: und teilweise offenen Halle nicht wirklich viel Spaß. Jedenfalls kommt,er, wenn Aufbau weitgehend fertig, wieder nach Ascheberg zu unserer Tischlerei, wo ich dann mit dem Wiederaufbau beginnen kann.
Da man bei womobox keine Bilder sehen kann, wenn man nicht angemeldet ist, werde ich sporadisch hier ab und zu mal was einstellen.
Kommentare sind immer willkommen! :wink:
Grüße,AT
Dateianhänge
196_9698.JPG
196_9698.JPG (95.74 KiB) 4894-mal betrachtet
196_9697.JPG
196_9697.JPG (93.73 KiB) 4894-mal betrachtet
197_9702.JPG
197_9702.JPG (86.9 KiB) 4894-mal betrachtet
Munter bleiben!!! Andreas
mit Unimog 406 U900 Cabrio Bj 74
Benutzeravatar
AT
Member
Member
 
Beiträge: 310
Registriert: 22.10.2005, 20:27
Wohnort: Ascheberg
Has thanked: 4 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Nächste

Zurück zu Unimog Wohnmobil & Expedition

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste