an alle ein herzliches hallo!

Unsere Unimog-Freunde aus Österreich haben nun auch eine Anlaufstation.

Moderator: Unitrac

an alle ein herzliches hallo!

Beitragvon berni411 » 15.01.2008, 21:33

ich möchte mich hier vorstellen mein name ist bernhard,ich komme aus wertschach(gailtal)und bin stolzer besitzer von 2x411bj.63u.65 gruß bernhard
berni411
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 54
Registriert: 15.01.2008, 20:21
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Beitragvon andreash » 15.01.2008, 21:36

herzliches willkommen Bernhard!

Freut mich besonders noch an Kärntna in da Community begrüßen zu können.
Bin aus Fresach im Drautal und nennen auch einen 411er(BJ 58) mein eigen.

mfg Andreas
Benutzeravatar
andreash
Member
Member
 
Beiträge: 189
Registriert: 27.08.2006, 23:56
Wohnort: Fresach
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon ingos406er » 15.01.2008, 22:26

Griaß Di

Toll ein neuer Österreicher freut uns alle sehr !
Bin Ingo aus Hard und seit 3 Jahren Besitzer eines U 65
wohne fast am Bodensee 5 km in die Schweiz und 6 km
nach Deutschland !

Alles Gute nach Kärnten :D

Ingo
Benutzeravatar
ingos406er
UCOM-Förderer 2018
UCOM-Förderer 2018
 
Beiträge: 1878
Registriert: 24.09.2006, 19:59
Wohnort: HARD
Has thanked: 3 times
Been thanked: 25 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 7003
Unimog: 417.101

Beitragvon Unitrac » 19.01.2008, 22:24

Hallo Bernhard!

Auch von mir ein herzliches Willkommen hier in der Österreicher Ecke in der Unimog-Community! In unserem Fuhrpark laufen (oder stehen) insgesamt 9 Unimogs; 5x 406, 1x417, 1x 421, 1x416T mit Fasiecoanbau und ein Unitrac!
Wenn du Fragen, Anregungen oder Beschwerden hast, kannst du dich gerne an mich wenden; ich bin der Ansprechpartner für das Österreichforum und werde dir gerne weiter helfen!


MfG aus dem Osten Österreichs


Clemens
Bild
Benutzeravatar
Unitrac
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1129
Registriert: 01.09.2002, 20:28
Has thanked: 1 time
Been thanked: 3 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon berni411 » 20.01.2008, 16:51

Hallo Clemens! Ich frage hier an diser Stelle einmal Dich,wo man eventuell für einen 401 Bj.53 eine günstige Vorderachse bekommen könnte?War bei einem Unimogfreund zu besuch der diesen hat und der hat vorne doch echt eine von einem 411 drinnen!Past jetzt natürlich nicht mit dem Allrad zusammen.Werde deshalb versuchen eine Achse zu organisieren.Bekäme eventuell eine aus der Steiermark von einem Freund.Dann geht es an den Umbau sobald ich Zeit habe und es etwas wärmer wird(Freiluftarena).Auf diesen Weg grüsse ich alle Schrauber! :roll:
berni411
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 54
Registriert: 15.01.2008, 20:21
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

hallo bernhard

Beitragvon u411er » 01.02.2008, 22:57

es freut mich wenn die kärntner unimogfreunde auch hier im forum sind. vielleicht kommst du einmal zu unsere stammtische. zeit und ort findest du auf meiner seite - www.pfeifhofer.com

bist du der unimogfreund von dem mir der otti beim letzten stammtisch erzählt hat ?
Dateianhänge
web_3unimog.jpg
web_3unimog.jpg (42.64 KiB) 2053-mal betrachtet
Benutzeravatar
u411er
Member
Member
 
Beiträge: 108
Bilder: 3
Registriert: 12.02.2005, 22:07
Wohnort: Bodensdorf
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 4811
Unimog: U411

hallo andreas

Beitragvon u411er » 01.02.2008, 22:59

andreash hat geschrieben:herzliches willkommen Bernhard!

Freut mich besonders noch an Kärntna in da Community begrüßen zu können.
Bin aus Fresach im Drautal und nennen auch einen 411er(BJ 58) mein eigen.

mfg Andreas



wie weit bist du mit deinem unimog ?
Benutzeravatar
u411er
Member
Member
 
Beiträge: 108
Bilder: 3
Registriert: 12.02.2005, 22:07
Wohnort: Bodensdorf
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 4811
Unimog: U411

Beitragvon andreash » 02.02.2008, 02:50

Hallo Edwin!

Hab noch einiges vor mir.....
Kabine incl der dazugehörigen Blechteile sind entrostet, eingeschweisst und grundiert.
Technisch ist der Mog ja in gutem Zustand gewesen.
Habe Stahlflexbremsleitungen einen Zweikreis-Hauptbremszylinder eingebaut. Das Thermostat wurde auch gegen das am Zylinderkopf getauscht.
Da es derzeit mitn Lackieren schlecht ausschaut, hab ich mich dem Kabelbaum gewidmet. Die Isolierung der Kabel ist aber großteils sehr brüchig, und der Kabelbaum auch verbastelt...
Deswegen werd ich einen Kabelbaum von einem VW Polo Diesel umbauen; da kann ich dann gleich meine Änderungen mit einbauen(Drehstromlichtmaschine, 2 oder 3 Zustatzanzeigen, Warnblinkanlage, usw.)
Hatte sehr wenig Zeit mich dem Mog zu widmen(Holz schlägern, sehr viele Nachtschichten...).

Aber: Gut ding braucht weile!

Schön wieder von dir zu hören!

mfg Andreas

PS: Hast du zufällig einen Zündlichtschalter vom Mog übrig?
Benutzeravatar
andreash
Member
Member
 
Beiträge: 189
Registriert: 27.08.2006, 23:56
Wohnort: Fresach
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Hallo Andreas

Beitragvon u411er » 06.02.2008, 18:29

danke für den Bericht. Ich hoffe Du wirst dann einmal bei einer unserer Ausfahrten dabei sein.
Leider hab ich keinen Schalter übrig. Bin mit meinem MOG auch noch nicht viel weiter gekommen.
LG
Edwin
Benutzeravatar
u411er
Member
Member
 
Beiträge: 108
Bilder: 3
Registriert: 12.02.2005, 22:07
Wohnort: Bodensdorf
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 4811
Unimog: U411


Zurück zu Unimog-Freunde Österreich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron