Auspuffpatschen.

Spezial-Forum zur Unimog-Baureihe U 404 S.

Moderatoren: stephan, Bernd-Schömann, krahola

Auspuffpatschen.

Beitragvon Bolle1001 » 07.11.2016, 15:25

Hallo bin neu hier.
Hab einen 404S BJ 66
Springt super an, hat einen sauberen Leerlauf
aber nimmt keine Vollast an.
Bei Vollast patscht in Auspuff.
Zündung stimmt, Fliehkraft funktioniert.
Wer hat eine Idee
Benutzeravatar
Bolle1001
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.11.2016, 15:04
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 404S Funkkoffer




Re: Auspuffpatschen.

Beitragvon YoEddy2 » 07.11.2016, 20:51

Wenns patscht unter Volllast, dann bezweifel ich das die Zündung stimmt im ganzen ..... :technik

Gruß Ralf
Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele:
Freude, Schönheit der Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur.
Darum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s: Reise, reise!
Wilhelm Busch (1832-1908)
Benutzeravatar
YoEddy2
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3120
Registriert: 08.07.2003, 17:54
Has thanked: 239 times
Been thanked: 13 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Auspuffpatschen.

Beitragvon Eisbaer » 07.11.2016, 21:06

Geb Ralf da recht !!

Was fpür eine Zündung hast Du verbaut ?? Wenn original, stell den Elektrodenabstand auf 0.5 ein. Und kontrollier jede kerze ob Sie auch funzt.
Der M180 iss ein niedrig verdichteter motor. Der läuft im stand so ruhig, da merkst du gar nicht ob er auf 3, oder 4 oder allen dippen läuft.

hast Du schon einne Kompressionstest gemacht ?? Was für einen 404 hast Du ? feuerwehr Bundeswehr ??


mfg Sven aus dem Saarland
Benutzeravatar
Eisbaer
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1133
Registriert: 20.01.2007, 22:08
Has thanked: 0 time
Been thanked: 5 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Auspuffpatschen.

Beitragvon Bolle1001 » 21.11.2016, 17:18

Bundeswehr Funkkoffer
Vielen Dank für Eure Tips.
War eine zeitlang Verreist.
Möchte am Wochenende Ventilspiel und Kompression prüfen.
Zündung und Unterbrecherkontakt sind I.O.
Neuer Kontakt und Kondensator.
Melde mich wieder nächste Woche
Benutzeravatar
Bolle1001
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.11.2016, 15:04
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 404S Funkkoffer

Re: Auspuffpatschen.

Beitragvon Eisbaer » 22.11.2016, 22:45

Kompression prüfen.


Hatte das gleiche, da waren dann die Kolbenringe runter.

mfg Sven aus dem Saarland
Benutzeravatar
Eisbaer
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1133
Registriert: 20.01.2007, 22:08
Has thanked: 0 time
Been thanked: 5 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Auspuffpatschen.

Beitragvon froggl » 24.11.2016, 12:36

Hallo Bolle
Patschen im Auspuff entsteht durch unverbrannten Sprit mit einem Luftanteil und einer Zündquelle.

Es wäre also an dir herauszufinden wo der Sprit herkommt( funzt ein oder 2 Zylinder nicht bei Volllast), oder ist der Zündfunke zu schwach, oder steht der Vergaser bei Vl zu hoch oder oder ?
Die Zündung des unverbrannten Gemischs übernimmt dann ei anderer Zylinder der richtig arbeitet.

MfG Nobby
PS: Unterzeichne mit Namen das ist so üblich hier!!!!!!!!!
Benutzeravatar
froggl
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 72
Registriert: 16.02.2010, 09:57
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Unimog 404 S-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste