Bremskraftverstärker undicht am U440/70

Der Schraubertreff für die MBtrac-Freunde unter uns.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Bremskraftverstärker undicht am U440/70

Beitragvon blanko411 » 30.07.2013, 22:01

Hallo,
kann mir jemand helfen. Am trac von meinen Schwiegervater ist der Bremskraftverstärker am der eingekreisten Leitung undicht.
Für was ist die Leitung??
Was ist dahinter, oder kann ich sie einfach löten oder schweißen??

Vielen Dank im Voraus für die Aufklärung


Gruß
Wolfgang
Dateianhänge
DSCN2565.JPG
Benutzeravatar
blanko411
Member
Member
 
Beiträge: 201
Registriert: 06.04.2004, 22:21
Wohnort: Töging
Has thanked: 10 times
Been thanked: 14 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 411




Re: Bremskraftverstärker undicht am U440/70

Beitragvon thomas-ba » 16.08.2013, 00:11

Hallo Wolfgang,

der Bremskraftverstärker dürfte identisch oder zumindest sehr sehr ähnlich dem Wabco-Teil an meinem Unimog 404 TLF8 sein. Den hatte ich auch schon komplett auseinander legen müssen.
Die Leitung verbindet den hydraulischen Teil mit dem "Regelventil" für die Druckluft-Unterstützung.
An dieser Stelle kann eigentlich nur der O-Ring undicht sein. Löten oder Schweißen ist also absolut nicht angesagt.
Leider finde ich auf dem Rechner gerade nicht die passenden Zeichnungen und Stücklisten zu dem Teil.
Der passende O-Ring ist aber nicht allzu schwer aufzutreiben; die Größe muss ich aber erst noch heraussuchen.

WICHTIG: in der Leitung ist Bremsflüssigkeit! Ein normaler O-Ring NBR oder ähnlichem Material wird davon schnell wieder angegriffen und undicht!
Unbedingt einen Dichtring aus bremsflüssigkeitsbeständigem Material verwenden. (EPDM müsste beständig sein)
Heirzu bitte beim Hydraulikspezialisten deines Vertrauens nachfragen.

Wenn du noch Fragen hast, einfach mal per PN melden. Dann können wir auch mal telefonieren.

Gruß aus Bamberg,
Thomas Fuchs.
Benutzeravatar
thomas-ba
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 16
Registriert: 12.01.2011, 00:56
Wohnort: nahe Bamberg
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Bremskraftverstärker undicht am U440/70

Beitragvon blanko411 » 16.08.2013, 21:36

Hallo Thomas,
vielen Dank für die Antwort.
In der zwischenzeit habe ich ihn so wie Du beschrieben hast auch wieder Dicht bekommen.
Auf der Seite von Wabco habe ich das entsprechende Schnittbild auch gefunden.

Gruß
Wolfgang
Benutzeravatar
blanko411
Member
Member
 
Beiträge: 201
Registriert: 06.04.2004, 22:21
Wohnort: Töging
Has thanked: 10 times
Been thanked: 14 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 411


Zurück zu MBtrac-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste