Brief 416 er Doka

Führerschein, rote Kennzeichen, 07-Kennzeichen, Oldtimerzulassung, uvm.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Brief 416 er Doka

Beitragvon thorsten » 02.11.2016, 17:48

Hallo zusammen,
ich bin der Thorsten aus Passau,glücklich verheiratet, Vater von 3 Kindern + Hund und ab nächster Woche (hoffentlich) Unimog Besitzer.
Ich würde mich freuen wenn Ihr mir helfen könnt.

kleine Vorgeschichte:
Unimog lief bis vor 8 Jahren bei der Feuerwehr in Holland, dann wurde dieser von einem Holländer gekauft.
Papiere sind keinerlei vorhanden, auch kein Tüv usw vorhanden, da in Holland auf Landwirtschaft gelaufen.

Der nette Holländer kommt nächste Woche mit dem Mog zu mir und wenn der so da steht wie am Telefon besprochen ist der Mog dann meiner.

Es geht um folgenden Mog:
416 er Doka u125
schnelle Achsen
Bj 1978

Nun mein Problem:
Der "nette" Tüvler meinte ohne eine Briefkopie von einem gleichen Fahrzeug geht da gar nix...
Auf meine Frage was ich jetzt machen soll antwortete dieser ohne briefkopie geht nix. ende

Was mach ich jetzt?
Bitte um Hilfe

Gruß
Thorsten
Benutzeravatar
thorsten
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.11.2016, 16:42
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 416DOKA




Re: Brief 416 er Doka

Beitragvon Helmut-Schmitz » 02.11.2016, 20:29

Hallo Thorsten

sofern eine Briefkopie reicht, braucht man zumindest das korrekte Baumuster. Da wäre
416.160, 161 162 etc.
Alternativ kannst du von Daimler eine (kostenplichtig) Datenbestätigung anforden. Darin sind alle zulassungsrelevanten Daten enthalten und von Daimler auch offiziell bestätigt.
Anschrift und Weiteres siehe unter datenkarte-datenblatt-reifenfreigabe-bescheinigungen
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
Benutzeravatar
Helmut-Schmitz
Moderator & Förderer 2019
Moderator & Förderer 2019
 
Beiträge: 10874
Bilder: 171
Registriert: 20.07.2002, 17:54
Has thanked: 30 times
Been thanked: 244 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 4333
Unimog:

Re: Brief 416 er Doka

Beitragvon thorsten » 02.11.2016, 20:50

Super,

vielen Dank Helmut für die Info, da kann ich jetzt weitermachen.

Gruß
Thorsten
Benutzeravatar
thorsten
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.11.2016, 16:42
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 416DOKA

Re: Brief 416 er Doka

Beitragvon Fliewatüüt » 02.11.2016, 21:21

U1100L
416.163 (DOKA) ebenfalls ex Feuerwehr.
BJ 1985
schnelle Achsen, Zapfwellen vorne und hinten, Seilwinde, bla, bla, bla.
Wenn es hilft kannst Du eine Kopie von meinem Brief haben.
Gruß Martin
Benutzeravatar
Fliewatüüt
Member
Member
 
Beiträge: 101
Bilder: 9
Registriert: 24.07.2015, 16:33
Has thanked: 3 times
Been thanked: 5 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8546
Unimog: 416.163 (U1100L)

Re: Brief 416 er Doka

Beitragvon Jörn » 03.11.2016, 09:07

Hallo,
Vater von 3 Kindern + Hund;) Den Brief von meiner Doka 416.117 kann ich Dir auch gern kopieren, wenn´s weiterhilft. Ich drück Dir die Daumen, daß Du bald Besitzer eines Klassemogs bist!
Grüße
Jörn
Benutzeravatar
Jörn
Member
Member
 
Beiträge: 451
Registriert: 24.04.2003, 23:57
Wohnort: Roxin
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Brief 416 er Doka

Beitragvon thorsten » 03.11.2016, 09:48

Wow,
vielen Dank für die super Unterstützung.
Wenn der Mog da ist schreib ich die Nummer 416..... , dann können wir sehen welcher Brief passen würde.

Danke nochmals
Thorsten
Benutzeravatar
thorsten
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.11.2016, 16:42
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 416DOKA


Zurück zu Versicherung, Zulassung & Kennzeichen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste