CAD-Daten 1300L

Hier geht es um Umbauten & Reisen mit dem Unimog.

Moderator: -Martin.Glaeser-

CAD-Daten 1300L

Beitragvon polarbear » 18.07.2010, 15:41

Zur Planung meines WoMo auf der Basis eines 1300L bin ich auf der Suche nach geeigneten CAD-Daten für das Fahrgestell (Seitenansicht, Grundriss). Kann mir da jemand weiterhelfen?

Hat jemand Erfahrung mit dem hinteren Achsüberstand? Nach den Standardmaßen ist eine reine Aufbaulänge von 3250 mm vorgesehen. Wie weit kann der Aufbau über die hintere Achse ragen?

Geplant ist eine Kabine mit 2 Sitzplätzen (während der Fahrt) und 4 Schlafplätzen - und da es dann eng wird, zählt jeder mm.

Vielen Dank für die Unterstützung. Infos hier im Forum oder an vassen@arcor.de
polarbear
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: 07.08.2005, 17:04
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Beitragvon AndreasU1300 » 26.07.2010, 17:50

Hallo

Habe meinen Kofferrahmen um ca. 20 cm verlängert, das ergibt dann eine Länge von 3,70 m außen. Der Achsüberstand ist Mitte Achse bis Kofferende 1,70 m. Ganz viel mehr geht auch nicht, der Tüv läßt nur bestimmten Überhang zu.

Dafür gibt es Aufbaurichtlinien, die besagen wieviel Überhang das Fz. hinten haben darf.
Zulässige Überhanglänge

Unter der theoretische Überhanglänge ist das Maß von der resultierenden Hinterachsmitte (bestimmt durch den theoretischen Radstand) bis zum Fahrzeugende (einschließlich Aufbau) zu verstehen. In Prozent des theoretischen Radstands sind folgende Maximalwerte zulässig:

- Zweiachsige Fahrzeuge 65%
- alle anderen Fahrzeuge 70%

Du solltest auch an die Belastung des hinteren Pritschenlagers denken.

Andreas
Gruß aus dem südlichen Niedersachsen

www.carriage-road.de
Benutzeravatar
AndreasU1300
Member
Member
 
Beiträge: 466
Registriert: 29.09.2002, 20:55
Wohnort: Fürstenberg
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Unimog Wohnmobil & Expedition

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste