DANKE für das tolle Jubiläumswochenende

Der Mogler steht im Vordergrund: Unimogtreffen, Ausfahrten, Berichte, TV-Tipps, Unimog-Witze.

Moderator: -Martin.Glaeser-

DANKE für das tolle Jubiläumswochenende

Beitragvon linnert » 17.06.2018, 16:09

Also alle Achtung!
Was hier in Gaggenau von den meist Ehrenamtlichen(!) geleistet und auf die Beine gestellt wurde, kann sich absolut sehen lassen.
Sicher wird es auch einige "liebenswerte" Menschen (ich nenne sie mal nicht Korinthenkacker) geben, die irgendwas zum Meckern finden. Aber dann sollen die sich doch mal hinstellen und mitmachen! (oder :Ahnung )

Ich fand es eine absolut großartige Leistung und möchte mich bei allen Beteiligten (inklusive der netten Gästeschaft) für dieses tolle Wochenende bedanken.
Viele Grüße
Jens (Linnert)
:danke

PS: Ich hab nun auch einige Fotos hochgeladen: FLICKR
Zuletzt geändert von linnert am 17.06.2018, 20:37, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
linnert
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: 29.07.2012, 22:03
Has thanked: 0 time
Been thanked: 4 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Re: DANKE für das tolle Jubiläumswochenende

Beitragvon lukeofg » 17.06.2018, 18:30

Hallo zusammen

Ich war zwar nur Samstag da aber von mir auch alle Achtung was da geleistet wurde!

Mich persönlich hat insbesondere die Forstvorstellung mit Christoph und seinem 411, dem Uniknick, dem Langholzwagen und den anderen Seilwindenakteuren wirklich sehr fasziniert!!!
Gruß aus Oberschwaben

Lukas
Benutzeravatar
lukeofg
UCOM-Förderer 2019
UCOM-Förderer 2019
 
Beiträge: 137
Registriert: 22.01.2016, 21:05
Wohnort: Lkr. Sigmaringen
Has thanked: 6 times
Been thanked: 3 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: Unimog 411

Re: DANKE für das tolle Jubiläumswochenende

Beitragvon OPTI-MOG » 17.06.2018, 20:13

Liebe Unimog-Freunde,

nachdem KLAUSi mit seinen 3,4 Tonnen Lebendgewicht und schwankender Fahrt wohlbehalten wieder im Stall steht, möchte auch er ganz herzlich danken für diese tollen Tage. Er konnte sich mal wieder so richtig austoben.

Es war eine reife Leistung (= Arbeit/Zeit!) aller Beteiligten. Dem neuen Vorstand war es innerhalb kürzester Zeit gelungen für genügend Motivation zu sorgen. Und so fand er schließlich die notwendige Unterstützung für das gigantische Fest. Aber er selbst hat wohl auch bis an die Leistungsgrenze geschuftet um die Veranstaltung zu einem erfolgreichen und unvergesslichen Event werden zu lassen.

Die Demonstrationen hinter dem Unimog-Museum, wo Holz gerückt, Stämme geladen und abgeladen, gepoltert und mit der Zange gepackt wurden, wären gerne mit regionalem Material - wo waren die Murgflößer? - umgegangen. Stattdessen mussten die Stämme aus dem Pflälzer Wald mitgebracht werden. Um so höher ist auch das Engagement der "Crew" zu schätzen.
Dateianhänge
P1220113_klein.jpg
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11795
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 222 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: DANKE für das tolle Jubiläumswochenende

Beitragvon OPTI-MOG » 17.06.2018, 22:00

Liebe Unimog-Freunde,

es gab sicherlich viele weitere Attraktionen auf dem Fest. Eine davon, die mir besonders gefiel, war diese hier: https://youtu.be/5ao-UNGu9iA

Vier UNIMOG beenden das Video durch Staub.
Dateianhänge
P1220325_klein.jpg
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11795
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 222 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: DANKE für das tolle Jubiläumswochenende

Beitragvon Jochen.Schäfer » 18.06.2018, 07:58

Hallo Freunde,
Auch wir, meine Frau Petra und ich, möchten uns für dieses schöne Wochenende bei euch bedanken!
Egal wo sich eine Gesprächsgruppe zusammen fand, nur lobende Worte für dieses gigantische Jubiläumstreffen!
Ihr habt eine große Leistung vollbracht, daß möchte Ich hier noch einmal schriftlich für alle Ewigkeit niederlegen!
DANKE!

So viele Unimogbegeisterte Freunde haben Wir dort getroffen und trotzdem noch viele nicht in der Menge gefunden.



Gruß aus Wuppertal
Jochen
Alles im Leben hat seinen Preis, auch Dinge, von denen man glaubt, man bekommt sie geschenkt.
BildBildBild
Blaues Osterei
Geschichte 411114
Restauration 411114
Benutzeravatar
Jochen.Schäfer
Moderator & Förderer 2019
Moderator & Förderer 2019
 
Beiträge: 3409
Bilder: 511
Registriert: 23.10.2002, 13:07
Wohnort: Wuppertal
Has thanked: 132 times
Been thanked: 111 times
UVC-Mitglied: 204
UCG-Mitglied: 6179
Unimog: 411112

Re: DANKE für das tolle Jubiläumswochenende

Beitragvon Michael_Weyrich » 18.06.2018, 09:26

Hallo,

ich kann meinen Vorrednern nur zustimmen. Dieses Treffen war ein absolutes Highlight und wurde dem 25-jährigen Jubiläum voll gerecht. :respekt

Die Örtlichkeit war passend, auch das Problem der langen Wege war zufriedenstellend gelöst, der Shuttleservice eine prima Idee. Das Rahmenprogramm war überwältigend, angefangen von den Forstvorführungen, dem Museum selbst, den rund ums Museum aufgestellten Neufahrzeugen, dem Prototyp und der Schrauberei in der Werkstatt über die Teile- und Zubehörhändler in vielfacher Anzahl bis zu den Rallye- und Trialvorführungen.

Auch kleinere Dinge rundeten das ganze ab, an Gastronomie war neben der Zeltbewirtung einiges weiteres an Auswahl vorhanden, Kinderspielplätze gab es auch in hoher Anzahl (auch wenn die jetzt natürlich schon vorher da waren). Die Fahrten zum Testgelände Ötigheim waren wohl auch sehr beliebt, an den sanitären Anlagen gab es nichts auszusetzen (zumindest sah ich keine langen Schlangen davor, sie waren auch weitestgehend sauber, auf jeden Fall so sauber, wie man es bei solchen Veranstaltungen irgendwie hinbekommen kann), auch die professionelle Stromversorgung verdient ein Lob, ebenso wie die Absteckung von reservierten Feldern für angemeldete Gruppen, die es bisher in der Form meines Wissens auch noch nicht gab. :spitze

Schön war es auch, dass sich letztenendes doch genügend Helfer aus allen möglichen Ecken der Clubmitglieder fanden, da es ja diesmal keine einzelne Regionalgruppe gab, die das Fest ausrichtete. Auch während des Festes fanden sich noch einige auf Anfrage bereit, einen der vielen Helferdienste zu übernehmen. Schade, dass aus der doch recht starken örtlichen Regionalgruppe so wenig Unterstützung da war, aber ich denke, auch das wird wieder besser werden.
Gerne wäre ich länger als von Donnerstag abend bis Sonntag mittag geblieben, ging aber diesmal leider nicht. Leider sind solche schönen Veranstaltungen immer zu schnell vorbei.

Gruß,
Michael
Meine Mogs und Anhänger:
406.121, 403.123, 435.115, KDU6000
Ehemalige Mogs:
404.115(TLF8)*, 404.114(LF8-TS)*, 416.141, 403.121, 424.126, 406.121

*) bei der Feuerwehr
Benutzeravatar
Michael_Weyrich
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3828
Registriert: 28.07.2002, 17:47
Wohnort: Herchweiler
Has thanked: 0 time
Been thanked: 59 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 3857
Unimog:

Re: DANKE für das tolle Jubiläumswochenende

Beitragvon mhame » 18.06.2018, 10:28

Hallo,

auch wir sind zurück im Ruhrgebiet. Es wurde vieles geboten und es gab einiges zu entdecken. Manches, wie die bestauneswerte Vorführung der RC Modelle, hätte man im Trubel fast übersehen. Gutes Schuhwerk war Pflicht, wenn man alles sehen wollte.

Auch die Vertreter der Presse waren begeistert.
https://bnn.de/lokales/gaggenau/unimog- ... geburtstag

Gruß
Markus
Benutzeravatar
mhame
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 5613
Registriert: 27.03.2007, 14:52
Has thanked: 21 times
Been thanked: 282 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: DANKE für das tolle Jubiläumswochenende

Beitragvon Gandalf » 18.06.2018, 16:45

Ich kann da den Vorrednern nur zustimmen - eine sehr schöne Veranstaltung mit so vielen interessanten Programmpunkten,
daß ich vermutlich leider nur die Hälfte mitbekommen habe. Was da in dieser doch recht kurzen Zeitspanne auf die Beine
gestellt wurde, ist aller Achtung Wert.

Einen Kritikpunkt hätte ich allerdings: die Toilettensituation war definitiv verbesserungswürdig, zumindest bei uns auf dem
riesigen "Platz C". Hier gab es je einen Container für Männlein und Weiblein (mit EINER Schüssel im Männerabteil!) und
hinten noch drei Dixies. Und das wars dann. Definitiv viel zu wenig für diese Masse an Menschen, da war tw. schon
deutlicher Unmut in den Schlangen zu vernehmen. Auch am Festzelt nur ein Container mit einer einzigen Schüssel
für die Herren - ebenfalls viel zu wenig, vor allem, da es doch eine eher männerlastige Veranstaltung war.

Nichtsdestotrotz - tolles WoE :-)

Gruß
Simon
Benutzeravatar
Gandalf
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 50
Registriert: 01.10.2015, 22:12
Wohnort: Laupheim
Has thanked: 3 times
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 9125
Unimog: U1300L

Re: DANKE für das tolle Jubiläumswochenende

Beitragvon Michael_Weyrich » 18.06.2018, 21:14

Hallo,

mhame hat geschrieben:Einen Kritikpunkt hätte ich allerdings: die Toilettensituation war definitiv verbesserungswürdig, zumindest bei uns auf dem riesigen "Platz C". Hier gab es je einen Container für Männlein und Weiblein (mit EINER Schüssel im Männerabteil!) und hinten noch drei Dixies. Und das wars dann. Definitiv viel zu wenig für diese Masse an Menschen, da war tw. schon deutlicher Unmut in den Schlangen zu vernehmen. Auch am Festzelt nur ein Container mit einer einzigen Schüssel für die Herren - ebenfalls viel zu wenig, vor allem, da es doch eine eher männerlastige Veranstaltung war.


Ok, da waren wir hinter dem Museum etwas besser ausgestattet. Da stand auch ein solcher Container beim Museum, dazu auf dem Gelände noch 3 Dixies. Während der Öffnungszeiten des Museums bzw. dessen Gastronomie waren dort natürlich die Toiletten auch noch geöffnet.

Gruß,
Michael
Meine Mogs und Anhänger:
406.121, 403.123, 435.115, KDU6000
Ehemalige Mogs:
404.115(TLF8)*, 404.114(LF8-TS)*, 416.141, 403.121, 424.126, 406.121

*) bei der Feuerwehr
Benutzeravatar
Michael_Weyrich
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3828
Registriert: 28.07.2002, 17:47
Wohnort: Herchweiler
Has thanked: 0 time
Been thanked: 59 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 3857
Unimog:

Re: DANKE für das tolle Jubiläumswochenende

Beitragvon OPTI-MOG » 18.06.2018, 22:09

Ein kleines Dankeschön an Lothar, Rolf, und die Pälzer:

https://youtu.be/ci7uY-qfUgQ
Dateianhänge
P1220114_klein.jpg
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11795
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 222 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: DANKE für das tolle Jubiläumswochenende

Beitragvon Bobber » 19.06.2018, 07:46

Hallo alle zusammen,

vielen Dank Christoph und Jens für eure Bild- und Videosequenzen, es hat sich also unser Aufwand mit dem Bau der Seilrollen und der Mitnahme des Pfälzer Holzes gelohnt :party
(Dann passte es auch mit der 100%-Restauration: Anhänger inkl. Seilrollen mit Holz made in Pfalz :lol: )

Somit wurde auch eine neue Redewendung geboren:
zu "Eulen nach Athen" oder "Wasser in den Rhein tragen" gibt es jetzt noch "Holz in den Schwarzwald bringen" :D :D :D :D

Auch die Zusammenarbeit mit allen Beteiligten (besonders Rolf Höhn mit dem 411er, Lothar Ziegler für die Planung des Ganzen und Andreas Burren für die hilfreichen Tipps eines alten Hasen) hat super funktioniert, das Beladen mit Seilen hatten wir ja so auch noch nicht ausgeführt.
Tolles Team, tolle Veranstaltung!! Riesengroß, wir konnten gar nicht alles ansehen :danke

Jetzt beginnt die Suche nach einer Doppeltrommelseilwinde und der Wiederaufbau unseres zerlegten 411er, da kommen wir nicht mehr raus :lol: :lol:

Liebe Grüße
Florian (der mit Bart und Brille im Hintergrund) und Benedikt (der mit MB-trac, Langholzanhänger und Hut)
Zuletzt geändert von Bobber am 19.06.2018, 09:01, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Florian

- Woran erkennt man einen Dreher? - An den Stahllocken in den Haaren -

:mog4 Im Aufbau: Krailing Rückeaggregat auf U 411.112 :mog4
Benutzeravatar
Bobber
Member
Member
 
Beiträge: 119
Bilder: 0
Registriert: 06.03.2018, 01:10
Wohnort: Südpfalz
Has thanked: 4 times
Been thanked: 4 times
UVC-Mitglied: 1669
UCG-Mitglied: 9075
Unimog: MB-trac turbo 900, U411.112, U411.110

Re: DANKE für das tolle Jubiläumswochenende

Beitragvon mhame » 19.06.2018, 07:55

Hallo Michael,

was ist mit der Zitierfunktion los? Der Punkt mit den Toiletten kam nicht von mir (mhame) sondern von Simon. An dem Toiletten-Container bei den RC-Modellvorführungen war fast nichts los, immer frei und sauber, weil nur wenige dort waren. :lol:

@all: ja, die Holzvorführungen waren sehr abwechslungsreich. Eine Moderation hätte sicher noch mehr Aufmerksamkeit erreicht und die harte Arbeit der Akteure unterstrichen. Wir haben auf den Schienen gesessen und die Reise in die Vergangenheit genossen.

Gruß
Markus
Benutzeravatar
mhame
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 5613
Registriert: 27.03.2007, 14:52
Has thanked: 21 times
Been thanked: 282 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: DANKE für das tolle Jubiläumswochenende

Beitragvon Bobber » 19.06.2018, 08:49

Hallo Markus,

ja, in der Tat, wegen der fehlenden Moderation gab es ein paar Hinweise.
Dies war der fehlenden Lautsprecheranlage geschuldet, die für uns geplante Anlage kam leider nicht aus der Reparatur zurück.
Hätte ich dies früher gewusst, hätte ich meine Aktivbox mit Mikro mitgenommen...
Lothar hatte Freitags noch die Moderation versucht, aber um den Motorenlärm zu übertönen, hätte Lothar sich die Seele aus dem Leib brüllen müssen, deswegen blieb es bei den Vorführungen fürs Auge.

Gruß
Florian
Gruß Florian

- Woran erkennt man einen Dreher? - An den Stahllocken in den Haaren -

:mog4 Im Aufbau: Krailing Rückeaggregat auf U 411.112 :mog4
Benutzeravatar
Bobber
Member
Member
 
Beiträge: 119
Bilder: 0
Registriert: 06.03.2018, 01:10
Wohnort: Südpfalz
Has thanked: 4 times
Been thanked: 4 times
UVC-Mitglied: 1669
UCG-Mitglied: 9075
Unimog: MB-trac turbo 900, U411.112, U411.110

Re: DANKE für das tolle Jubiläumswochenende

Beitragvon Lothar Ziegler » 19.06.2018, 18:50

Hallo,
leider haben die Holzrücker und ich nicht viel vom Fest gesehen.
Die Arbeit am Holz war hart.
Ich möchte mich bei den Akteuren herzlichst bedanken.
Organisieren ist eins, Durchführen etwas anderes.
Ich glaube es haben sich auch hier wieder neue Freundschaften gefunden. Ich habe noch nie mit so einem motivierten Team zusammen gearbeitet. Es war mir einen innere Freude. Vielleicht sollten wir als Wanderausstellung auftreten. Leider fehlte die Lautsprecheranlage da defekt aber ich glaube der Sound war gut und niemand hat die Vorführungen kaputt geschwätzt. Die anwesenden Firmen und der Forst Baden Baden wurden sofort in das Team integriert. Hierzu möchte ich mich besonders bei Michael Schwall bedanken. Er hat alle einfach durch seine Herzlichkeit überrannt. Auch ein Mitglied von MOE war dabei. Ich glaube nicht das dort alle gegen den UCG arbeiten sondern die Mitglieder teilweise manipuliert wurden.

Mein Dank an den Vorstand.
Das Fest war außerirdisch. Kein Streit, nur motivierte Leute. Das kann man schwerlich toppen, aber eure Nachfolger, irgendwann , haben ja 25 Jahre Zeit das besser zu machen.
Meine Rückreise verlief leider nicht so gut. Man sollte nicht so eng einparken.


Vielen Dank. Gruß Lothar
crash1 (Mobile).JPG
crash2 (Mobile).JPG
crash3 (Mobile).JPG
Besser aufrecht sterben, als auf den Knien leben!
Benutzeravatar
Lothar Ziegler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1779
Registriert: 17.01.2013, 22:02
Wohnort: 67459 Böhl-Iggelheim
Has thanked: 8 times
Been thanked: 70 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 3956
Unimog:

Re: DANKE für das tolle Jubiläumswochenende

Beitragvon Rolf Höhn » 19.06.2018, 19:37

OPTI-MOG hat geschrieben:Ein kleines Dankeschön an Lothar, Rolf, und die Pälzer:

https://youtu.be/ci7uY-qfUgQ


Danke Christoph für dieses tolle Video.

Gruß Rolf
Benutzeravatar
Rolf Höhn
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 26
Registriert: 23.11.2016, 11:33
Has thanked: 0 time
Been thanked: 3 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 6029
Unimog: U 411 118

Nächste

Zurück zu Community-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste