Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Gesuche rund um den Unimog

Moderator: stephan

#558279
Hallo an alle,

habe meinen Radbremszylinder gewechselt :technik und festgestellt, dass die Ankerblechgummis ziemlich hart wurden.
Habe mir neue Dichtungen für die Handbremsseile zugelegt, aber die Ankerblechdichtungen über dem Radbremszylinder habe ich nicht gefunden.
Hat jemand welche zu verkaufen?

Mit freundlichen Grüßen

Thomas
#558284
Hallo,

schlau wäre zu shreiben, welche Ausführung gesucht wird. Mir sind vier Varianten der Ankerbleche bekannt:

- geschlossen ohne Ausschnitt
- kleiner Ausschnitt mit Gummi um Entlüftugsschraube
- großer Ausschnitt mit rechteckiger Plastikkappe geschraubt
- großer Ausschnitt mit großer Gummiabdeckung

Zwei Varinten gibt es bei Heiko Scheuermann, die dritte bei Kindermann. Sofern nicht vergriffen.

Gruß
Markus
#558292
Hallo Markus,
leider war ich bis zu Deiner Info nicht so schlau, dass es so viele Varianten gibt.
Meine ist anscheinend die mit dem großen Gummi.
Vielleicht hat jemand eine Lösung für mein Problem, weil ich bisher nirgends Ersatz finden konnte.

Freundliche Grüße

Thomas
#558294
Hallo,

hatte dir doch schon eine Quelle genannt!

Jetzt nur bei dem Preis keine Schnapp-Atmung bekommen:

https://www.nutzfahrzeuge-kindermann.de ... msendeckel

Das müsste das gesuchte Teil sein. Vielleicht hat Heiko die auch.

Ich gehe aber davon aus, dass der Entlüftungsnippel gegen einen kürzeren getauscht werden muss. Der darf bei dieser Lösung nicht überstehen.

Ich kenne einige, die haben die Aussparung mit eingeschweißen Blechen verschlossen, wie es bei der ersten Version des Blechs war. Zum Entlüften müssen die Bleche dann abgenommen werden. Das muss man bei den viereckigen Kunststoffkappen ja auch.

post485343.html?hilit=fehlkonstruktion#p485343

Gruß
Markus

Vielen Dank für die Antwort und die interessa[…]

Hallo, falls noch jemand sucht: Hier gibt es die K[…]

Hey, danke für die Info :) Die Position vom […]

Danke Dir. Erscheint mir auch fast so - gut f&uum[…]