Dritte Etappe - Schwäbischer Barockwinkel

Das Forum rund um die Events der Unimog-Community.

Moderator: -Martin.Glaeser-

Dritte Etappe - Schwäbischer Barockwinkel

Beitragvon Karle » 01.08.2004, 20:44

Hallo ihr Unimog-Tourler.
möchte mich am Sa, 8. und So. 9. August anschliessen und Euch in Welden abholen (Uhrzeit benötige ich noch!). Die Strecke von Welden bis Blaubeuren kenne ich; Wohnort Günzburg.
Wie wäre es mit einem Stopp im LEGOland Deutschland in Günzburg? Liegt direkt an der Strecke. Vielleicht funktioniert es mit einem Pressetermin.
Ulm würde ich, wie Dieter Sailer bereits emfpohlen, über - B10 - Donautal Ulm - Blaustein umfahren oder man macht einen Halt auf dem Münsterplatz?

Egal welche Route gewählt wird. Freue mich auf Deutschlands Mogler!!!!
Karle
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.01.2003, 12:28
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Dritte Etappe - Schwäbischer Barockwinkel

Beitragvon DiDoRo » 01.08.2004, 21:25

Hallo Karle,

willkommen bei der Tour - du solltest dich direkt bei Thorsten melden...
Tel: 06429 / 1593
Tagsüber 06635 / 961014
E-Mail: t@thorsten-schlote.de

.... vermutlich wird keine Zeit für`s Lego spielen bleiben,
die Touris hetzen schon von einem Termin zum nächsten...
wenn die `mal nicht imm Kapplerbräu verhocken...

ich hätte die Tour ab Unterfahlheim begleitet ...
aber wenn du das übernehmen kannst - wäre ein treffen im Donautal
oder in Einsingen ideal ....

Bespreche das doch mal mit Thorsten ...
in Unterfahlheim hätte ich die Tour auf dem grossen geschotterten Parkplatz der Gaststätte Voigt abgepasst.

Dieter
Benutzeravatar
DiDoRo
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 793
Registriert: 01.03.2003, 21:33
Wohnort: um U L M herum
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Dritte Etappe - Schwäbischer Barockwinkel

Beitragvon DiDoRo » 01.08.2004, 21:25

Hallo Karle,

willkommen bei der Tour - du solltest dich direkt bei Thorsten melden...
Tel: 06429 / 1593
Tagsüber 06635 / 961014
E-Mail: t@thorsten-schlote.de

.... vermutlich wird keine Zeit für`s Lego spielen bleiben,
die Touris hetzen schon von einem Termin zum nächsten...
wenn die `mal nicht imm Kapplerbräu verhocken...

ich hätte die Tour ab Unterfahlheim begleitet ...
aber wenn du das übernehmen kannst - wäre ein treffen im Donautal
oder in Einsingen ideal ....

Bespreche das doch mal mit Thorsten ...
in Unterfahlheim hätte ich die Tour auf dem grossen geschotterten Parkplatz der Gaststätte Voigt abgepasst.

Dieter
Benutzeravatar
DiDoRo
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 793
Registriert: 01.03.2003, 21:33
Wohnort: um U L M herum
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Dritte Etappe - Schwäbischer Barockwinkel

Beitragvon thorsten.schlote » 02.08.2004, 09:01

Hallo Karle.

Jupp, melde dich mal bei mir.
Aber zöger nicht zu lange.
Ab Mittwochmorgen hab ich meinen Nervenzusammenbruch
und Donnerstag um 5:00 ist Tourstart.

Und willkommen bei der Tour.

Thorsten
Ich glaube an den Unimog. Andere Automobile sind eine vorübergehende Erscheinung.
Frei nach Kaiser Wilhelm dem II. (1859-1941)
Benutzeravatar
thorsten.schlote
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2977
Registriert: 25.04.2003, 08:23
Wohnort: Stadtallendorf / Schweinsberg (Hessen)
Has thanked: 0 time
Been thanked: 3 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Dritte Etappe - Schwäbischer Barockwinkel

Beitragvon thorsten.schlote » 02.08.2004, 09:01

Hallo Karle.

Jupp, melde dich mal bei mir.
Aber zöger nicht zu lange.
Ab Mittwochmorgen hab ich meinen Nervenzusammenbruch
und Donnerstag um 5:00 ist Tourstart.

Und willkommen bei der Tour.

Thorsten
Ich glaube an den Unimog. Andere Automobile sind eine vorübergehende Erscheinung.
Frei nach Kaiser Wilhelm dem II. (1859-1941)
Benutzeravatar
thorsten.schlote
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2977
Registriert: 25.04.2003, 08:23
Wohnort: Stadtallendorf / Schweinsberg (Hessen)
Has thanked: 0 time
Been thanked: 3 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Dritte Etappe - Schwäbischer Barockwinkel

Beitragvon DiDoRo » 02.08.2004, 14:25

Hallo Karle,

ruf mich bitte an - oder geb` deine Telnr. an.
0171 neuntausend 151
zwecks Absprache - Tourfühunrg übernehmen etc.

Mein Vorschlag: beim Bahnhof in Günzburg abpassen und
dann bis nach Einsingen (grosser Parkplatz Möbel Prinz) ... Wir könnten dann über Ermingen Arnegg nach Blaubeuren - letzte Strecke würde ich evtl. vorausfahren -
ich war jetzt schon 2 x bei Daniel - durch Blaubeuren übers Krankenhaus fahren (nicht Hauptstrasse) - dann haben wir keine Ampeln...

Dieter

PS: Bis Mittwoch sollte Thorsten bescheid wissen, wie wir`s machen...
Benutzeravatar
DiDoRo
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 793
Registriert: 01.03.2003, 21:33
Wohnort: um U L M herum
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Dritte Etappe - Schwäbischer Barockwinkel

Beitragvon DiDoRo » 02.08.2004, 14:25

Hallo Karle,

ruf mich bitte an - oder geb` deine Telnr. an.
0171 neuntausend 151
zwecks Absprache - Tourfühunrg übernehmen etc.

Mein Vorschlag: beim Bahnhof in Günzburg abpassen und
dann bis nach Einsingen (grosser Parkplatz Möbel Prinz) ... Wir könnten dann über Ermingen Arnegg nach Blaubeuren - letzte Strecke würde ich evtl. vorausfahren -
ich war jetzt schon 2 x bei Daniel - durch Blaubeuren übers Krankenhaus fahren (nicht Hauptstrasse) - dann haben wir keine Ampeln...

Dieter

PS: Bis Mittwoch sollte Thorsten bescheid wissen, wie wir`s machen...
Benutzeravatar
DiDoRo
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 793
Registriert: 01.03.2003, 21:33
Wohnort: um U L M herum
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Dritte Etappe - Schwäbischer Barockwinkel

Beitragvon thorsten.schlote » 02.08.2004, 14:54

WAS hast du vor ?
ÜBERS Krankenhaus fahren.
Da mach ich nicht mit.
Das schafft mein Kleiner nicht.
Und glaub auch ja nicht, dass ich mit durchs
Krankenhaus fahre.

Thorsten
Ich glaube an den Unimog. Andere Automobile sind eine vorübergehende Erscheinung.
Frei nach Kaiser Wilhelm dem II. (1859-1941)
Benutzeravatar
thorsten.schlote
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2977
Registriert: 25.04.2003, 08:23
Wohnort: Stadtallendorf / Schweinsberg (Hessen)
Has thanked: 0 time
Been thanked: 3 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Dritte Etappe - Schwäbischer Barockwinkel

Beitragvon thorsten.schlote » 02.08.2004, 14:54

WAS hast du vor ?
ÜBERS Krankenhaus fahren.
Da mach ich nicht mit.
Das schafft mein Kleiner nicht.
Und glaub auch ja nicht, dass ich mit durchs
Krankenhaus fahre.

Thorsten
Ich glaube an den Unimog. Andere Automobile sind eine vorübergehende Erscheinung.
Frei nach Kaiser Wilhelm dem II. (1859-1941)
Benutzeravatar
thorsten.schlote
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2977
Registriert: 25.04.2003, 08:23
Wohnort: Stadtallendorf / Schweinsberg (Hessen)
Has thanked: 0 time
Been thanked: 3 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Dritte Etappe - Schwäbischer Barockwinkel

Beitragvon DiDoRo » 02.08.2004, 15:31

Am Samstag heisst es Mog putzen

bei Daniel hat sich schon die Lokalpresse (Blaumännle http://www.das-blaumaennle.de/ )
angekündigt - mit einem 421er!

Dieter.... der gerade telefoniert hat.

[Editiert am 2/8/2004 von DiDoRo]
Benutzeravatar
DiDoRo
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 793
Registriert: 01.03.2003, 21:33
Wohnort: um U L M herum
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Dritte Etappe - Schwäbischer Barockwinkel

Beitragvon DiDoRo » 02.08.2004, 15:31

Am Samstag heisst es Mog putzen

bei Daniel hat sich schon die Lokalpresse (Blaumännle http://www.das-blaumaennle.de/ )
angekündigt - mit einem 421er!

Dieter.... der gerade telefoniert hat.

[Editiert am 2/8/2004 von DiDoRo]
Benutzeravatar
DiDoRo
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 793
Registriert: 01.03.2003, 21:33
Wohnort: um U L M herum
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Dritte Etappe - Schwäbischer Barockwinkel

Beitragvon DiDoRo » 02.08.2004, 19:37

Neuer Tourguide - Stand 2.8.04
Karl Egner, aus 89312 Günzburg

------------------------------------
näheres morgen...

Dieter
Benutzeravatar
DiDoRo
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 793
Registriert: 01.03.2003, 21:33
Wohnort: um U L M herum
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Dritte Etappe - Schwäbischer Barockwinkel

Beitragvon DiDoRo » 02.08.2004, 19:37

Neuer Tourguide - Stand 2.8.04
Karl Egner, aus 89312 Günzburg

------------------------------------
näheres morgen...

Dieter
Benutzeravatar
DiDoRo
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 793
Registriert: 01.03.2003, 21:33
Wohnort: um U L M herum
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Dritte Etappe - Schwäbischer Barockwinkel

Beitragvon DiDoRo » 04.08.2004, 11:59

Neueste INFOS zur Strecke nach Blaubeuren:

Karle hat mir folgendes gemailt:

Hallo Mogler,

ich werde versuchen, am Samstag auf der B 10 vor der Ortseinfahrt
Zusmarshausen, Euch in Empfang zu nehmen; falls dies nicht klappt, dann in
jedem Fall in Burgau (siehe Beschreibung).

Fahrtstrecke - meine Empfehlung.
Von Altomünster nach Aichach-Klingen dort auf die B 300. Auf der B 300 über
Dasing, Friedberg, durch Augsburg (Umgehungsstraße) bis zur Abfahrt in
Augsburg-Steppach. Dort auf die B10 mit Fahrtrichtung Ulm über Horgau,
Zusmarshausen (1. Treffpunkt - leider kein Parkplatz), Landensberg, Röfingen
weiter Richtung Burgau. Vor Burgau überquert man eine Bahnstrecke, danach
kommt ein Kreisverkehr, gerade aus weiter stadteinwärts. Nach ca. 500 m geht
es links ab Richtung Gsundbrunnenbad bzw. Eisstadion. Dort befindet sich
großer Parkplatz. 2. Treffpunkt mit Karl Egner. Weiter auf der B 10 Richtung
Günzburg. Bei Leinheim verlassen wir die B10 und fahren eine geheime
Stadtumgehung bis zur B16. Über Wasserburg - Bubesheim - bis nach Leipheim.
Dort fahren wir wieder auf die B10 Richtung Ulm über Unterfahlheim,
Nersingen, Neu-Ulm bis zur Abzweigung B 28 und B 10. Dort fahren wir
Richtung Wiblingen nach Gögglingen und weiter bis Einsingen wo uns Dieter
Sailer in Empfang nimmt.

Karle aus Günzburg


--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich übernehme Euch dann auf dem Parkplatz von Möbel Prinz

Bild

von dort nur noch 45 Min zu Daniel Buck nach Blaubeuren

Dieter
Benutzeravatar
DiDoRo
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 793
Registriert: 01.03.2003, 21:33
Wohnort: um U L M herum
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Dritte Etappe - Schwäbischer Barockwinkel

Beitragvon DiDoRo » 04.08.2004, 11:59

Neueste INFOS zur Strecke nach Blaubeuren:

Karle hat mir folgendes gemailt:

Hallo Mogler,

ich werde versuchen, am Samstag auf der B 10 vor der Ortseinfahrt
Zusmarshausen, Euch in Empfang zu nehmen; falls dies nicht klappt, dann in
jedem Fall in Burgau (siehe Beschreibung).

Fahrtstrecke - meine Empfehlung.
Von Altomünster nach Aichach-Klingen dort auf die B 300. Auf der B 300 über
Dasing, Friedberg, durch Augsburg (Umgehungsstraße) bis zur Abfahrt in
Augsburg-Steppach. Dort auf die B10 mit Fahrtrichtung Ulm über Horgau,
Zusmarshausen (1. Treffpunkt - leider kein Parkplatz), Landensberg, Röfingen
weiter Richtung Burgau. Vor Burgau überquert man eine Bahnstrecke, danach
kommt ein Kreisverkehr, gerade aus weiter stadteinwärts. Nach ca. 500 m geht
es links ab Richtung Gsundbrunnenbad bzw. Eisstadion. Dort befindet sich
großer Parkplatz. 2. Treffpunkt mit Karl Egner. Weiter auf der B 10 Richtung
Günzburg. Bei Leinheim verlassen wir die B10 und fahren eine geheime
Stadtumgehung bis zur B16. Über Wasserburg - Bubesheim - bis nach Leipheim.
Dort fahren wir wieder auf die B10 Richtung Ulm über Unterfahlheim,
Nersingen, Neu-Ulm bis zur Abzweigung B 28 und B 10. Dort fahren wir
Richtung Wiblingen nach Gögglingen und weiter bis Einsingen wo uns Dieter
Sailer in Empfang nimmt.

Karle aus Günzburg


--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ich übernehme Euch dann auf dem Parkplatz von Möbel Prinz

Bild

von dort nur noch 45 Min zu Daniel Buck nach Blaubeuren

Dieter
Benutzeravatar
DiDoRo
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 793
Registriert: 01.03.2003, 21:33
Wohnort: um U L M herum
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Nächste

Zurück zu Community-Events

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste