Endlich mal ein großzügiges Unimog-Wohnmobil ohne Alkoven

Hier geht es um Umbauten & Reisen mit dem Unimog.

Endlich mal ein großzügiges Unimog-Wohnmobil ohne Alkoven

Beitragvon DiDoRo » 19.03.2006, 12:32

Endlich mal ein großzügiges Unimog-Wohnmobil ohne Alkoven
Ein Doppelkabiner in dem man richtig Platz hat und nicht übers
Fahrerhaus klettern muss um zu schlafen :lol:

Grüsse

Dieter

Bild
Benutzeravatar
DiDoRo
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 793
Registriert: 01.03.2003, 21:33
Wohnort: um U L M herum
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Beitragvon 702-411abss » 19.03.2006, 13:42

hallo dieter

so ganz pracktisch ist das ding aber nicht,damit kommst du nicht durch
den elbtunnel! :arrow: :shock:

gruß arne
Benutzeravatar
702-411abss
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3006
Registriert: 11.05.2005, 22:39
Has thanked: 2 times
Been thanked: 22 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon UCG4113 » 19.03.2006, 14:02

Doch,

1x mit kräftig Schwung und Anlauf.

Gruß

Markus (Ucg4113)
U 435.115 - Bj 04/1983
--------------------------------------------------
Werden Männer jemals erwachsen ??
Eigentlich nicht, nur die Spielsachen werden größer.
Benutzeravatar
UCG4113
Member
Member
 
Beiträge: 202
Registriert: 21.09.2002, 22:09
Wohnort: Kassel
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 4113
Unimog: U 1300 L

Beitragvon 411albi » 19.03.2006, 20:35

Wer kommt schon normal durch den Elbtunnel.
Bei ein bisschen Schnee sind doch gleich 3 Röhren gesperrt und wenn kein Schnee ist ist auch Stau. Jede Menge Zeit, die Hütte vorher zu falten...

Gruß ALbi
U 32 - 411.119, Forst Cabrio, Bj. 1965
Benutzeravatar
411albi
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 542
Registriert: 01.01.2004, 13:14
Wohnort: Reutlingen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon Sztoy » 20.03.2006, 00:19

Nicht nur das es ein faszinierendes Zugfahrzeug ist sonder cool ist auch die art wie geladen worden ist, Träger Mikado System. Nach dem Motto
ist doch schwer rutscht nicht :-))) Das hält... haste davon auch nen Bild
von vorne ?
Benutzeravatar
Sztoy
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 92
Registriert: 10.09.2005, 09:28
Wohnort: 3
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon Nieswurz » 20.03.2006, 01:28

Warum wohl überhaupt jemand diese Mühe für ne Wellblech-Hütte auf sich nimmt?
Benutzeravatar
Nieswurz
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 4898
Registriert: 04.05.2003, 23:16
Wohnort: Roge
Has thanked: 2 times
Been thanked: 14 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 4925
Unimog: 404.1

Beitragvon Stefan.H » 21.03.2006, 00:38

Moin,
Warum wohl überhaupt jemand diese Mühe für ne Wellblech-Hütte auf sich nimmt?

die Hütte steht bestimmt unter Denkmalschutz. Solche Bauwerke sieht man mittlerweile ja nur noch recht selten. :lol:
Gruß Stefan
Stefan.H
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1124
Registriert: 20.08.2002, 19:44
Wohnort: Lübeck
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon Forst1 » 02.11.2006, 00:12

Hallo!

Da kann man nur sagen: "Lieber tot - als Schwung verloren...!" :wink:

Viele Grüße
Heiko Jenne/Siegerland
Forst1
Benutzeravatar
Forst1
Member
Member
 
Beiträge: 348
Registriert: 12.09.2006, 21:19
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Unimog Wohnmobil & Expedition

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste