Endung H bei Motorenbezeichnung

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Endung H bei Motorenbezeichnung

Beitragvon xbb2134 » 21.09.2020, 22:12

Hallo Zusammen,

ich habe da noch eine Frage.

Motoren habe ja oft noch einen Buchstaben für die Kennung.

Mir bekannt sind die Endungen A (Abgasturbolader); LA (Ladeluftkühlung und Turbolader) sowie die Endung V (Vielstoff).

Heute bin ich in der Teileinformation auf den Motor OM353.967H gestoßen. Nun frage ich mich wofür das H steht, einfach so rein informativ.

Da der Motor eine Reiheneinspritzpumpe und Einspritzdüsen besitzt schließe ich Wasserstoff für den Buchstaben H aus.

Vielen Dank für Eure Unterstützung

Lars
Benutzeravatar
xbb2134
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 26
Bilder: 0
Registriert: 20.03.2014, 16:43
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: U1300L (BR435)




Re: Endung H bei Motorenbezeichnung

Beitragvon Helmut-Schmitz » 22.09.2020, 08:55

Hallo Lars
das H steht für horizontale Einbaulage, das sind in der Regel immer Reihenmotore. Diese Lage wird üblicherweise bei Bussen mit Heck- oder Unterflurmotoren verwendet, um die Bauhöhe niedrig zu halten. Der wesentliche Unterschied besteht in der Ölwanne und Ölpumpe, da die beim Standardmotor unterhalb der Kurbelwellenebene sitzt.
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
Benutzeravatar
Helmut-Schmitz
Moderator & Förderer 2020
Moderator & Förderer 2020
 
Beiträge: 11717
Bilder: 204
Registriert: 20.07.2002, 17:54
Has thanked: 45 times
Been thanked: 322 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 4333
Unimog:

Re: Endung H bei Motorenbezeichnung

Beitragvon xbb2134 » 22.09.2020, 15:27

Hallo Helmut,

danke für die Information.

Gruß Lars
Benutzeravatar
xbb2134
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 26
Bilder: 0
Registriert: 20.03.2014, 16:43
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: U1300L (BR435)

Re: Endung H bei Motorenbezeichnung

Beitragvon ingos406er » 22.09.2020, 18:17

Hallo Helmut

Die H - Ausführung wäre auch was für ein Schiff da sollte die Bauhöhe auch nicht zu hoch sein
damit der Innenboden noch eine mögliche Kopffreiheit zuläßt !

Super wieder ein Mehrwissen ! Danke

Gruss Ingo
" Woscht I kum vo HARD " döt am See
Benutzeravatar
ingos406er
UCOM-Förderer 2018
UCOM-Förderer 2018
 
Beiträge: 1830
Registriert: 24.09.2006, 19:59
Wohnort: HARD
Has thanked: 3 times
Been thanked: 23 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 7003
Unimog: 417.101

Re: Endung H bei Motorenbezeichnung

Beitragvon Helmut-Schmitz » 22.09.2020, 23:34

Hallo Ingo
OM447HLA gibt es mehrfach am Markt, brauchst nur zugreifen. Das ist ein Standardmotor der SETRA-Busse.
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
Benutzeravatar
Helmut-Schmitz
Moderator & Förderer 2020
Moderator & Förderer 2020
 
Beiträge: 11717
Bilder: 204
Registriert: 20.07.2002, 17:54
Has thanked: 45 times
Been thanked: 322 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 4333
Unimog:

Re: Endung H bei Motorenbezeichnung

Beitragvon Bobber » 23.09.2020, 08:13

xbb2134 hat geschrieben:
Heute bin ich in der Teileinformation auf den Motor OM353.967H gestoßen. Nun frage ich mich wofür das H steht, einfach so rein informativ. Lars


Hallo Lars,

das wäre dann korrekterweise das Modell OM352H mit dem Baumuster OM353.967 mit 74kW.
Gruß Florian

-Woran erkennt man einen Dreher? - An den Stahllocken in den Haaren.

:mog4 Krailing Rückeaggregat auf U411.112 :mog4

Bild
Benutzeravatar
Bobber
Member
Member
 
Beiträge: 275
Bilder: 210
Registriert: 06.03.2018, 01:10
Wohnort: Südpfalz
Has thanked: 18 times
Been thanked: 19 times
UVC-Mitglied: 1669
UCG-Mitglied: 9075
Unimog: MB-trac turbo 900, U411.112, U411.110


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste