Es geht weiter bei Werner in Trier

Der Mogler steht im Vordergrund: Unimogtreffen, Ausfahrten, Berichte, TV-Tipps, Unimog-Witze.

Moderator: -Martin.Glaeser-

Es geht weiter bei Werner in Trier

Beitragvon OPTI-MOG » 30.03.2019, 17:02

Liebe Unimog-Freunde,

nach Insolvenz in 2015 und 2018/2019 ist Werner Forst- und Industrietechnik heute von einem Unternehmer aus Bayern gekauft worden, wie aus informierten Kreisen auf der Messe Forst Live zu erfahren war.

Dann drücken wir mal die Daumen, dass dieser Neustart von einer längeren Erfolgsgeschichte gefolgt wird. Die Auftragsbücher sollen ja gut gefüllt sein.
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11795
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 222 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119




Re: Es geht weiter bei Werner in Trier

Beitragvon krahola » 30.03.2019, 21:22

Hallo Christoph,
das sind ja super Neuigkeiten.
Würde die Verantwortlichen gerne mal kennenlernen.
Gruss
Torsten
Benutzeravatar
krahola
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1247
Registriert: 23.02.2010, 21:51
Has thanked: 2 times
Been thanked: 27 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Es geht weiter bei Werner in Trier

Beitragvon fredolubs » 02.04.2019, 11:03

da drücke ich doch auch mal die Daumen :spitze
fredolubs
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 7
Registriert: 02.04.2019, 09:38
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Es geht weiter bei Werner in Trier

Beitragvon krahola » 15.04.2019, 12:20

Hallo,
diesen Link hab ich von einem Kollegen bekommen.
http://lokalo.de/artikel/171632/ehrange ... -erhalten/
Hat jemand die Fa. Werner in Offenburg entdeckt?

Gruss
Torsten
Benutzeravatar
krahola
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1247
Registriert: 23.02.2010, 21:51
Has thanked: 2 times
Been thanked: 27 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Es geht weiter bei Werner in Trier

Beitragvon krahola » 15.04.2019, 12:34

Hallo,
hier die Hintergründe
https://www.fuss-spezialfahrzeugbau.de/

Über die Scharf Gmbh konnte ich keinen Link finden.

Ich denke, dass die Fa. Werner und somit der legendäre Unicknick ein Gutes zu Hause gefunden hat.

Gruss
Torsten
Benutzeravatar
krahola
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1247
Registriert: 23.02.2010, 21:51
Has thanked: 2 times
Been thanked: 27 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Es geht weiter bei Werner in Trier

Beitragvon OPTI-MOG » 15.04.2019, 17:09

Hallo Torsten,

ein solider Background sieht - oberflächlich betrachtet - anders aus. Und zwei Kranke ergeben noch keinen Gesunden - ganz allgemein. Aber ich will ja nicht unken.

Die Geschäftsbeziehung eines kleinen Mittelständlers mit einem Großkonzern war und ist auch nicht ohne. Wobei der Unimog ja bei WERNER stark an Bedeutung verliert. Eine tragfähige eigene Strategie mit marktgängigen Produkten wird daher immer wichtiger für WERNER.
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11795
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 222 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119


Zurück zu Community-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste