Fahrerhaus U406 kippen

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Fahrerhaus U406 kippen

Beitragvon Schraube » 29.04.2019, 20:15

Hallo zusammen,

ich möchte gerne mein Fahrerhaus vom 406 kippen. Die Kipplager habe ich mir schon gebaut.

Kann mir jemand sagen, wie lang die "Stange" ist, die zwischen gekipptem Fahrerhaus und Fahrerhaushalter eingebaut wird?

Leider habe hierzu nichts in der Suche gefunden.

Vielen Dank für eure Unterstützung.

Viele Grüße
Stephan
U 406.120 - Agrar - Cabrio 1975
Benutzeravatar
Schraube
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 57
Registriert: 08.08.2008, 16:29
Wohnort: Braunsbach - Döttingen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: U 406.120 Agrar




Re: Fahrerhaus U406 kippen

Beitragvon Asco » 04.05.2019, 22:34

Hallo Stephan,
die Sicherungsstange zwischen dem Fahrerhauslager am Rahmen und dem Lager des gekippten Führerhauses ist 1,20m lang.
Auf der einen Seite der Stange ist ein "Teller" angeschweisst, der in der Mitte durchbohrt ist und eine auf die Bohrung geschweisste Mutter aufweist. Die Mutter passt zum Gewinde der Schraube des Fahrerhauslagers (M14er Feingewinde, glaube ich, müsste ich ggf. nochmal nachsehen...). Auf der anderen Seite der Stange ist eine Art Distanzhülse an einem Flacheisen angeschweisst.
Ich kann Dir gerne ein Foto schicken, sende mir doch einfach mal eine E-Mailadresse, an die ich Bilder schicken kann.
Grüße,
Hendrik
Benutzeravatar
Asco
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 31
Registriert: 04.06.2014, 09:23
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406

Re: Fahrerhaus U406 kippen

Beitragvon Josch Banse » 05.05.2019, 11:31

Hallo, ich klinke mich mal hier mit ein. Könntest du die Bilder eventuell hier im Thread hochladen? Denn das Kippen des Fahrerhauses steht bei mir auch demnächst an.
Grüße Josch
YouTube: Unimog Ackerstern
Unimog alles andere ist behelf und wo andere stecken bleiben da schalt ich nicht mal den Allrad an. :trac3 :mog4
Benutzeravatar
Josch Banse
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 83
Registriert: 23.11.2016, 18:36
Wohnort: Meinerzhagen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: UCG772751
Unimog: U 403

Re: Fahrerhaus U406 kippen

Beitragvon erni417 » 05.05.2019, 14:41

Moin,

dazu gibt es diverse Videos, die das ausführlich darstellen.
Gefallen die Euch nicht ?

Herzl Gruß
von Rango (Erni)
Werner sacht: "Knacken, Knochen, Knebel! Nippel, Niete, Nuss! Wir schrauben uns die Finger krumm und sabbeln dabei Stuss!"

Keinen größer, keinen kleiner,
dieser Eine, das ist meiner:
U 417.101, Baujahr: 1991
UCG 6532
UVC 1292
Benutzeravatar
erni417
UCOM-Förderer 2019
UCOM-Förderer 2019
 
Beiträge: 265
Bilder: 19
Registriert: 01.05.2009, 12:09
Wohnort: Konstanz
Has thanked: 36 times
Been thanked: 38 times
UVC-Mitglied: 1292
UCG-Mitglied: 6532
Unimog: 417.101

Re: Fahrerhaus U406 kippen

Beitragvon Josch Banse » 06.05.2019, 17:03

Hallo, ich glaube wir reden aneinander vorbei.
Ich weiß wie man das Fahrerhaus kippt, aber mich würden halt die genauen Maße der Stange zum Abstützen hinten interessieren, da ich diese gerne für mich nachfertigen möchte. Meine bisherigen Lösungen waren immer recht improvisiert.

Gruß Josch
YouTube: Unimog Ackerstern
Unimog alles andere ist behelf und wo andere stecken bleiben da schalt ich nicht mal den Allrad an. :trac3 :mog4
Benutzeravatar
Josch Banse
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 83
Registriert: 23.11.2016, 18:36
Wohnort: Meinerzhagen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: UCG772751
Unimog: U 403

Re: Fahrerhaus U406 kippen

Beitragvon pejuppi » 06.05.2019, 17:54

Hallo Josch,
hab Dir ne PN geschickt!

Gruß
Peter
Benutzeravatar
pejuppi
UCOM-Förderer 2019
UCOM-Förderer 2019
 
Beiträge: 181
Bilder: 40
Registriert: 26.08.2012, 18:36
Wohnort: Bonn
Has thanked: 3 times
Been thanked: 7 times
UVC-Mitglied: 1608
UCG-Mitglied: 8152
Unimog: 406.120


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste