Frosch SPEZIAL – Alles Rund um den Frosch – Übersicht

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Frosch SPEZIAL – Alles Rund um den Frosch – Übersicht

Beitragvon martin71 » 25.03.2015, 23:49

Liebe Froschliebhaber und Froschbesitzer,

es hat eine Weile gedauert, bis mich der Frosch geküsst hat, inzwischen finde ich den Frosch als einer der schönsten UNIMOGs die gebaut wurden. Dies ist sicherlich Geschmacksache und Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters, aber ich möchte hier keine NEUE RUBRIK aufmachen, um über den Geschmack zu diskutieren, sondern um das hier in der UC vorhandene Wissen gemeinsam mit Euch zusammenzutragen, denn der Frosch gehört für mich zum erhaltenswerten UNIMOG-Kulturgut und es finden sich nach meinem Empfinden immer mehr Froschliebhaber.
Das Frosch SPEZIAL soll mit seinen entsprechenden Teilen zum Erhalt und Verbreitung des Kulturguts dienen und vor allem auch eine Hilfestellung für alle Froschverliebten und Froschnarren inkl. Bezugsquellen für Ersatzteile und Bildern sein. Ich weiß nicht allzu viel vom Frosch, aber jeder von Euch hat ein mehr oder weniger großes Wissen rund um den Frosch. Und das Wissen möchte ich hier gemeinsam mit Euch zusammenstellen, sozusagen als eine Art Frosch-Wikipedia.

Nun, wie habe ich mir das vorgestellt? Ich habe eine erste Grundstruktur mit 21 Teilen nach meinem Empfinden allem Wissenswerten angelegt und ich werde zu jedem Frosch-Spezial-Teil einen Neuen Beitrag teilweise in verschiedenen Foren mit einer kurzen Einleitung einstellen.

Wo und wie könnt Ihr dazu beitragen? Meine Bitte an Euch: Wenn Ihr inhaltlich und fachlich dazu etwas beitragen könnt, antwortet mit dem ergänzenden Wissen oder Informationen zu dem jeweiligen Beitrag, so dass wir thematisch geordnet das Wissen rund um den Frosch, dessen Historie und vor allem die Ersatzteilversorgung zusammentragen können, d.h. wenn Ihr zum Beispiel guten Erfahrungen mit einem bestimmten Dichtungsprofillieferanten gesammelt hat, der ein passende Dichtung hat, oder etwa bei ein Hersteller einen Stoff gefunden habt, der dem Original-Himmelstoff sehr nahe kommt oder wenn Ihr Erfahrungen habt mit der Türhebermechanik oder ähnlichen.


Die Kommentare zu dem Frosch-SPEZIAL bitte ich Euch entweder hier oder im Teil 19 (Link) zu schreiben. Feedback, positiv wie konstruktiv ist immer willkommen :) . Sollten Fragen unbeantwortet sein, wovon ich schwer ausgehe, stellt diese bitte in Teil 20 (Link).
Ihr werdet Euch vielleicht fragen warum ich es mache? Nun, einer der Gründe seht Ihr hier.

14 KW15 03.jpg

Mir steht mit der Restauration meines 402ers noch einiges bevor und da werde ich über jeden Hinweis und Beitrag von Euch dankbar sein. Und das werde nicht nur ich, sondern alle Froschbesitzer sein! Außerdem fände ich es schön, wenn sich hier möglichst viele Wissenende zusammenfinden um ein gemeinsames Frosch SPEZIAL entstehen zu lassen ganz im Sinne des Community-Gedanken.
Und nun freue ich mich über Eure Beiträge!

Viele Grüße
Euer Martin


Inhaltsverzeichnis Frosch SPEZIAL (Dies sind Links - Einfach Anklicken, dann kommt Ihr auf die entsprechende Seite)
Frosch SPEZIAL Teil 1 - Historie und Allgemeines
Frosch SPEZIAL Teil 2 - Übernahme- und Gleichteile zu anderen UNIMOGS und Fahrzeugen
Frosch SPEZIAL Teil 3 -Unterschiede zum Cabrio & Problemzone
Frosch SPEZIAL Teil 4 - Scheiben & Dichtungen
Frosch SPEZIAL Teil 5 - Alles rund um den Innenraum
Frosch SPEZIAL Teil 6 – Farben
Frosch SPEZIAL Teil 7 - Rund um die Türen Innen und Außen
Frosch SPEZIAL Teil 8 - Karosserie & Anbauteile
Frosch SPEZIAL Teil 9 – Zierleisten
Frosch SPEZIAL Teil 10 – Scheinwerfer
Frosch SPEZIAL Teil 11 -402 Der Frosch mit den langen Beinen
Frosch SPEZIAL Teil 12 - Unterschied 411 zu 401
Frosch SPEZIAL Teil 13 – Sonderversionen (auch hier sind Eure Beiträge gefragt bzw. Autoren gesucht)
Frosch SPEZIAL Teil 14 - Falsche Frösche & Falsche Froschteile
Frosch SPEZIAL Teil 15 – Froschrestaurationen
Frosch SPEZIAL Teil 16 – Bestands- & Besitzerliste
Frosch SPEZIAL Teil 17 - Zeigt her Eure Frösche
Frosch SPEZIAL Teil 18 - Froschgschichten – Gschichten rund um den Frosch
Frosch SPEZIAL Teil 19 - Kommentare und Beiträge zum FS
Frosch SPEZIAL Teil 20 - Themensammlung Unbeantworte Fragen
Frosch SPEZIAL Teil 21 - Veranstaltungen rund um den Frosch
_____________________________________________
Änderungshistorie:
- 16.02.18: Alter Teil 2 zwei zu Teil 1 umbenannt und als neuen Teil 2 das Thema "Übernahme und Gleich-Teile" eingefügt. Den Teil 1 gab es als Link nicht mehr, da der zu diesem Hauptteil bzw. der Übersicht umbenannt wurde.
Zuletzt geändert von martin71 am 17.02.2018, 00:47, insgesamt 10-mal geändert.
Benutzeravatar
martin71
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1659
Bilder: 99
Registriert: 16.08.2010, 23:39
Has thanked: 86 times
Been thanked: 159 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8129
Unimog: 406.120




Re: Frosch SPEZIAL – Alles Rund um den Frosch – Teil 1

Beitragvon 702-411abss » 26.03.2015, 23:46

entschuldige mich!

bei dem foto schmelze ich dahin!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
auch ohne lampen unten fehlen mir einfach nur die worte, aber es juckte so so im Hirn, das ich was schreiben musste!!!! :arrow: :party :party :party :party :party :mrgreen:

ja ,ich hoffe ich hab heute nacht mal keine Alptraüme von meiner Brandstiftung, sondern schöne von Fröschen!!!

von mir vielen dank!!! :sorry
wer keinen weg mehr weiß,fährt unimog,der findet immer einen!!
Benutzeravatar
702-411abss
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3006
Registriert: 11.05.2005, 22:39
Has thanked: 2 times
Been thanked: 22 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Frosch SPEZIAL – Alles Rund um den Frosch – Teil 1

Beitragvon UFH » 27.03.2015, 13:17

Hallo,
Ich muss gestehen das ich auch ein absoluter Froschliebhaber bin und mit den Gedanken Spiele mir auch so einen zuzulegen :roll: .
Ich hoffe das mit den lehren Augenhöhle wird sich bald ändern.
Viele liebe Grüße Hannes
_____________________________________________
Projekt: 57er 411.110 Agrar

Bild Bild Bild


Unimog 411.110 Patina forever
Benutzeravatar
UFH
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2228
Bilder: 69
Registriert: 01.11.2013, 21:30
Has thanked: 115 times
Been thanked: 80 times
UVC-Mitglied: 1457
Unimog: 411.110

Re: Frosch SPEZIAL – Alles Rund um den Frosch – Übersicht

Beitragvon 702-411abss » 07.04.2015, 00:22

wieso ist jetzt bei jemandem, nach dem ich ihm ein thanks gegeben habe der daumen nach unten?????? :shock:
der muss doch BEI EINEM SO TOLLEN THEMA AUTOMATISCH OBEN BLEIBEN!!!!!!
WAS HABE ICH FALSCH GEMACHT? :cry:

um so weniger ich im netz bin, um so schwieriger wird es mittlerweile für mich. :(

das macht mich seeeeehr traurig.
wer keinen weg mehr weiß,fährt unimog,der findet immer einen!!
Benutzeravatar
702-411abss
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3006
Registriert: 11.05.2005, 22:39
Has thanked: 2 times
Been thanked: 22 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Frosch SPEZIAL – Alles Rund um den Frosch – Übersicht

Beitragvon UFH » 07.04.2015, 13:57

Das ist normal,
Ein mal draufklicken fü Daumen hoch und wenn man dann Nein sagen möchte muss man ja auch die Möglichkeit haben.
Viele liebe Grüße Hannes
_____________________________________________
Projekt: 57er 411.110 Agrar

Bild Bild Bild


Unimog 411.110 Patina forever
Benutzeravatar
UFH
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2228
Bilder: 69
Registriert: 01.11.2013, 21:30
Has thanked: 115 times
Been thanked: 80 times
UVC-Mitglied: 1457
Unimog: 411.110

Re: Frosch SPEZIAL – Alles Rund um den Frosch – Übersicht

Beitragvon Jochen.Schäfer » 07.04.2015, 14:26

Hallo Arne,
du hast alles richtig gemacht!
Wie Hannes schon schrieb, du siehst jetzt nur die Schalterstellung
Martin hat dein Lob erhalten: Daumen hoch! Wenn du das jetzt ändern möchtest kannst du diesen Schalter: Daumen runter! benutzen

Gruß in den Norden
Jochen
Alles im Leben hat seinen Preis, auch Dinge, von denen man glaubt, man bekommt sie geschenkt.
BildBildBild
Blaues Osterei
Geschichte 411114
Restauration 411114
Benutzeravatar
Jochen.Schäfer
Moderator & Förderer 2019
Moderator & Förderer 2019
 
Beiträge: 3358
Bilder: 501
Registriert: 23.10.2002, 13:07
Wohnort: Wuppertal
Has thanked: 124 times
Been thanked: 103 times
UVC-Mitglied: 204
UCG-Mitglied: 6179
Unimog: 411112

Re: Frosch SPEZIAL – Alles Rund um den Frosch – Übersicht

Beitragvon MichaMeitz » 09.04.2015, 19:58

Hallo Martin, hallo Froschfans

ein ganz dickes Lob für diese Themanreihe ... recht fett aber unübersichtlich machbar. Grins !!

1855

Das war mein erster .... gar nicht so lange her .... und das macht spaß!!

Micha
Benutzeravatar
MichaMeitz
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1334
Bilder: 11
Registriert: 16.12.2004, 22:46
Has thanked: 1 time
Been thanked: 7 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Frosch SPEZIAL – Alles Rund um den Frosch – Übersicht

Beitragvon martin71 » 27.04.2015, 22:39

Servus Micha,
Mensch Micha, und ich dachte unser Arne wäre der einzige Frosch-Cabrio-Besitzer :shock: . Jetzt haben sich die Kollegen von Westfalia so eine große Mühe (Reiner, sag jetzt bitte nichts und verkneif Dir den Kommentar :wink: ) mit dem ersten Unimog-Ganzstahlführerhaus gegeben, und dann sowas :shock: :shock: . Schneiden einfach das Dach ab. Aber die Cabrioversionen sind ja fast einen Beitrag bei den Frosch-Spezialversionen wert :wink:.

Danke übrigens für das dicke Lob!

Viele Grüße
Martin

P.S.: Bist Du immer noch Froschbesitzer? Falls ja, Bilder immer gerne gesehen unter "Zeigt her Eure Frösche" und natürlich auch in der Besitzerliste...
Benutzeravatar
martin71
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1659
Bilder: 99
Registriert: 16.08.2010, 23:39
Has thanked: 86 times
Been thanked: 159 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8129
Unimog: 406.120

Re: Frosch SPEZIAL – Alles Rund um den Frosch – Übersicht

Beitragvon UFH » 28.04.2015, 07:19

Hallo Martin,
Damals wurden sehr viele Mogs zerschnitten für den Motor, da ist die Cabrio Version eher selten.
Viele liebe Grüße Hannes
_____________________________________________
Projekt: 57er 411.110 Agrar

Bild Bild Bild


Unimog 411.110 Patina forever
Benutzeravatar
UFH
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2228
Bilder: 69
Registriert: 01.11.2013, 21:30
Has thanked: 115 times
Been thanked: 80 times
UVC-Mitglied: 1457
Unimog: 411.110

Re: Frosch SPEZIAL – Alles Rund um den Frosch – Übersicht

Beitragvon 702-411abss » 05.05.2017, 22:58

Hallo ihr lieben,
ich muss nun mal was von mir berichten.

ich habe einen Frosch mit einer wie ich finde,unglaublichen Fahrgestellnummer.
es ist ein recht früher!!
die nummer ist:401104-4500104
das ist echter zufall,das er diese nummer trägt,hätte auch ein offenes Fahrerhaus bekommen können.
da die Fahrgestellnummern fortlaufend sind und nicht ans Fahrerhaus oder ausstattung(ich meine die endnummern)!!!
erstaunlich oder?

Technick,trägt nur Gussnummern von 53,selbst die Zapfwelle ist noch mit Gusskappe wie bei 2010.
erste wasserpumpe,und zwar die lange Riemenscheibe mit Stoffbuchsen und Abschmiernippel.
Fahrerhausnummer 145.Die sind fortlaufend.

Das ist ein Fahrzeug,was der Hamburger Hochbahn AG Abteilung Stassenbahn gehörte,und nach auflösung eines Mitarbeiters mit nach hause genommen wurde.
der hat ihn draussen übelst vergammeln lassen!!
hat orginal 21000Km gelaufen,leider ist der Motor fest gegammelt, und zwar bei mir. :cry:
es ist einer,der orginal sogar noch Eckige Kotflügel unter der Pritsche hat.
ist kurz nach 1970 abgemeldedet worden und nie wieder zugelassen.

das wollte ich mal berichten.

liebe grüsse von arne an die Froschliebhaber
wer keinen weg mehr weiß,fährt unimog,der findet immer einen!!
Benutzeravatar
702-411abss
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3006
Registriert: 11.05.2005, 22:39
Has thanked: 2 times
Been thanked: 22 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Frosch SPEZIAL – Alles Rund um den Frosch – Übersicht

Beitragvon martin71 » 05.05.2017, 23:11

Servus Arne,
schön von Dir zu hören und dann noch dazu in zu den vom mir geliebten Fröschen. Ich verstehe nicht ganz wie Du das meinst, dass der mit der Fahrgestellnummer auch hätte ein offenes Fahrerhaus hätte werden können.
Ich dachte die 104 hinter 401 bedeutet, dass es sich um ein geschlossenes Fahrerhaus handelt. Oder habe ich da was falsch abgespeichert.
Und dass Du in der Rahmenendnummer auch eine 104 hast, ist natürlich klasse :party . Welch ein Zufall :D .
Ich bin auch so ein Rahmennummernfetischist. Ich finde die habe eine gewisse Magie oder Ausstrahlung. Entweder, dass es schönen Zahlenfolgen bzw. reihe ist oder eine schöne Symmetrie hat.
Mein erster Mog hat 406 120 1001 2442. Die habe ich im immer fest im Kopf. 1000 und eine Nacht, ist ja mein Traum, den ich mir erfüllt hat und dann die schöne symmetrische bzw. spiegelbildliche Endzahl, die auch wie 1001 symmetrisch ist.

Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
martin71
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1659
Bilder: 99
Registriert: 16.08.2010, 23:39
Has thanked: 86 times
Been thanked: 159 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8129
Unimog: 406.120

Re: Frosch SPEZIAL – Alles Rund um den Frosch – Übersicht

Beitragvon 702-411abss » 05.05.2017, 23:41

Hallo mein lieber Martin
401104 steht für Fahrerhaus ausführug Und ausstattung an Zübehör,wie zapfwelle oder Druckluftanlage.
z.b.ein 401102 hätte Zapfwelle und Druckluft,(nur für Anhänger usw.)aber ein offenes Fahrerhaus!!!

ein 401106 zb.wäre ein Frosch mit Heckkraftheber usw,also praktisch vollausstatung.
aber ich muste im laufe meiner jahre,festellen, das die bezeichnungen leider oft wilkürlich vom Werck vergen wurden.
aber Fahrerhausbezogen past es immer!!
noch ein beispiel:ein 401103 hat ein offenes Fahrerhaus mit vollausstattung!!
die weitere Fahrgestellnummer lauft eifach weiter,egal ob offen oder Frosch
die fängt im jewieligem producktionsjahr von vorne an(bei 0)
ab 401104 ist es immer ein Frosch!!

ich hoffe ich habs recht gut mit meinen wenigen worten erklären können!!
ich habe dieses thema nie vergessen, da es mir sehr am herzen liegt!!
FROSCHLIEBHABER ÜBER ALLES!!!!!!!!!!!!!!!!!!1 :party

wie gewohnt konte ich auch heute keine pn`s löschen

bin müde und wünsche allen eine gute nacht,gruss arne der seit langem mal wieder reingeschaut hat.
wer keinen weg mehr weiß,fährt unimog,der findet immer einen!!
Benutzeravatar
702-411abss
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3006
Registriert: 11.05.2005, 22:39
Has thanked: 2 times
Been thanked: 22 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Frosch SPEZIAL – Alles Rund um den Frosch – Übersicht

Beitragvon martin71 » 16.02.2018, 22:59

Liebe Froschlieberhaber,
der letzte Beitrag hier im Frosch-SPEZIAL ist schon eine Weile her und es wird bald wieder Frühjahr, Laichzeit für die Frösche :mrgreen: :party . Ich würde gerne wieder etwas Schwung in das SPEZIAL bringen und ich hoffe es hat der eine oder anderen Wissen oder Erfahrungen angesammelt, das er mit uns in dem einen oder anderen Frosch-SPEZIAL-Teil (Übersicht siehe ganz oben) mit der UC teilen möchte.

Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
martin71
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1659
Bilder: 99
Registriert: 16.08.2010, 23:39
Has thanked: 86 times
Been thanked: 159 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8129
Unimog: 406.120

Re: Frosch SPEZIAL – Alles Rund um den Frosch – Übersicht

Beitragvon 702-411abss » 16.02.2018, 23:50

hallo mein lieber Martin

was willst du denn noch wissen?
ich bin dabei als Froschfan.

liebe grüsse Arne
wer keinen weg mehr weiß,fährt unimog,der findet immer einen!!
Benutzeravatar
702-411abss
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3006
Registriert: 11.05.2005, 22:39
Has thanked: 2 times
Been thanked: 22 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Frosch SPEZIAL – Alles Rund um den Frosch – Übersicht

Beitragvon martin71 » 17.02.2018, 00:20

Lieber Arne,
ich hatte auf Dich gehofft, schön dass Du so fix bist :D . Mir fällt da z. B. noch das ein separates Kapitel "Gleichteileübernahme" ein, auf Neudeutsch COP-Teile (Carry-Over-Parts). Es soll meines Wissens nach viele gemeinsame Teile zu VW Bus und Käfer zu finden sein, wie z. B. die Schließkeile der Türen, Fensterhebermechanismius, die Keder in den Kotflügeln usw.. Mein Wissen ist da aber nur gefährliches Halbwissen, das würde ich lieber den Vollwissenden überlassen. Die Frage ist auch, wer als erster diese Teile eingesetzt hat. Früher war es ja nicht so, dass jeder Hersteller seine eigenen Bauteile hatte, sondern es war richtig viel Arbeit zu entwerfen bzw. designen, auf Pergament Zeichnungen anzufertigen und dann Werkzeuge zu investieren. Heute entsteht etwas sehr schnell am CAD und per 3D-Druckverfahren hat man im Nu Teile auf dem Tisch. Mercedes setzt mittlerweile ja auch für Ersatzteile Druckverfahren ein.
Der 2010er bzw. die 401er Scheinwerfer waren ja auch im eigentlichen Sinne freistehende Traktorscheinwerfer, die zigfach bei verschiedensten Traktortypen zu finden sind, bis diese dann beim 411er durch die Topfversion ersetzt wurden.
Ein kleins aber feines Beispiel ist für mich auch die Gummilasche, die man an der 406er Motorhaube finde. Das gleiche Teil ist auch am Beifahrersitz zur Verriegelung/Einhängen des Sitzkissens verbaut.
Ich glaub, ich mache da mal ein neues Kapitel auf mit dem Titel Gleich-/Übernahmeteile und stelle da eine Liste als Formatvorlage ein, dann kann da jeder was eintragen und wir haben ein wunderbares Kompendium. Mögliche Lieferanten bzw. Bezugsquellen und unterschiedliche Versionen inkl. Einsatzzeitpunkt der Folgeversionen würden das Ganze richtig rund machen. Ich merke schon, wie die Ideen sprudeln..... Lass mich da mal was die nächsten Tage einstellen, und dann schauen wir, was sich daraus machen lässt.

Ansonsten würden mich noch die unterschiedlichen Türversionen (Unterschiede im Detail inkl. Spiegelhalter) interessieren. Da gibt es schon ein Kapitel, vielleicht kannst Du da Dein Wissen einfach beisteuern.

Auf alle Fälle vorab schonmal vielen Dank für Deine Bereitschaft, Arne! :danke
Und es geht natürlich auch an alle anderen Froschwissenden. Ich bin es nicht, ich möchte da keine falschen Eindruck erwecken, sondern ich möchte nur das Schwarmwissen nutzen und hier bündeln damit die UC und die Froschbesitzer es leichter bei der Restauration und Ersatzteilbeschaffung haben.

Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
martin71
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1659
Bilder: 99
Registriert: 16.08.2010, 23:39
Has thanked: 86 times
Been thanked: 159 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8129
Unimog: 406.120


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste