Für TV-Serie: Wer aus NRW baut seinen Unimog zum Camper um?

Hier geht es um Umbauten & Reisen mit dem Unimog.

Für TV-Serie: Wer aus NRW baut seinen Unimog zum Camper um?

Beitragvon ThiloWN » 24.11.2020, 10:54

Folgende Anfrage hat uns erreicht:

Hallo Leute ,
ich bin Christian und ich arbeite für die Kölner Film- und Fernsehproduktionsfirma sagamedia GmbH.
Wir produzieren momentan die WDR-Sendung „Wir werden Camper“, in der wir die Vorzüge und das Besondere am Riesen auf vier Rädern vorstellen.

In der diesjährigen Staffel haben wir Familie begleitet, die in ihren ersten Campingurlaub gestartet sind. Dabei haben wir Wohnmobile, Wohnwagen, Zelte und Campervans vorgestellt.
Für eine zweite Staffel sind wir derzeit wieder auf der Suche nach Menschen, die planen, ihr eigenes Auto zum Camper auszubauen. Je außergewöhnlicher das Basisfahrzeuge, desto besser. Was lässt sich alles umbauen? Ein alter Rettungswagen? Behördenfahrzeuge? Löschgruppenwagen?

Bei meiner Recherche bin ich auf euer Forum gestoßen und ich dachte, ich frage einfach mal in die Runde: Hat sich jemand vor Kurzem ein "besonderes" Auto gekauft und möchte es umbauen? Hat jemand Lust, bei der WDR Sendung mitzumachen?(Einzige Bedingung - ihr müsst in NRW leben.)

Dann meldet euch ganz unverbindlich bei mir: Ihr erreicht mich auch per Mail unter :
christian.schmeink@sagamedia.de
oder unter
0221-80107910
Ich erkläre euch dann natürlich die Details und beantworte euch eure Fragen.

Beste Grüße aus Köln
Christian
++++++++++
Thilo Wessel

Webmaster Unimog-Community.de
Rosenapfelweg 30 | 70437 Stuttgart

E-Mail: info@thilo-wessel.de

Passwort vergessenUCOM-Youtube-Kanal abonnieren
Benutzeravatar
ThiloWN
Webmaster
Webmaster
 
Beiträge: 2446
Registriert: 05.10.2016, 20:43
Wohnort: Stuttgart
Has thanked: 0 time
Been thanked: 33 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 2840
Unimog: 2010

Zurück zu Unimog Wohnmobil & Expedition

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste