H-Versicherung 404

Führerschein, rote Kennzeichen, 07-Kennzeichen, Oldtimerzulassung, uvm.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

H-Versicherung 404

Beitragvon hdj80404s » 07.04.2003, 10:25

Hallo,
könntet ihr mir eine Versicherung für Oldtimer nennen, bei der die jährliche Kilometerleistung nicht auf 5000 km begrenzt ist? Ich konnte keine finden!
Die 5000 km hat man ja im Alltagsverkehr ruckzuck abgefahren!

Gruß Carsten
hdj80404s
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 79
Registriert: 04.04.2003, 17:29
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




H-Versicherung 404

Beitragvon hdj80404s » 07.04.2003, 10:25

Hallo,
könntet ihr mir eine Versicherung für Oldtimer nennen, bei der die jährliche Kilometerleistung nicht auf 5000 km begrenzt ist? Ich konnte keine finden!
Die 5000 km hat man ja im Alltagsverkehr ruckzuck abgefahren!

Gruß Carsten
hdj80404s
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 79
Registriert: 04.04.2003, 17:29
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

H-Versicherung 404

Beitragvon Atreju » 07.04.2003, 22:55

Hallo Carsten,

wende Dich doch vertrauensvoll mal an Bernd Schomann, der kennt sich super mit Versicherungen aus oder besuch mal seine Homepage http://www.unimogversicherung.de.

Gruß,
Martin
Atreju
Member
Member
 
Beiträge: 307
Registriert: 23.07.2002, 23:38
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

H-Versicherung 404

Beitragvon Bernhard » 08.04.2003, 18:43

Hallo Carsten,

ich habe meinen 404 S Koffer (Bj. 1966, LKW-Zulassung) bei der Generali Lloyd als Oldtimer versichert.

Voraussetzungen: Oldtimer, Fahrzeug mindestens 25 Jahre alt, nicht ständig vom Fahrzeughalter genutzt (=Erstfahrzeug vorhanden),

Die Haftpflichtversicherung (Versicherungssumme unbegrenzt, Personenschäden bis 8 Mio EUR je geschädigte Person) kostet mich 97,44 Euro pro Jahr.
Kilometereinschränkungen oder Altersbegrenzungen habe ich auf meinem Versicherungsschein nicht gefunden.


Bernhard
Bernhard
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 16
Registriert: 26.09.2002, 23:52
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

H-Versicherung 404

Beitragvon Bernd-Schömann » 09.04.2003, 21:06

Hallo Carsten,
wenn du der Meinung bist, dass 5000 km im Alltagsgebrauch ruckzuck aufgebraucht sind, ist die Oldtimerversicherung eh nicht die Richtige, denn eine weitere Beschränkung bei Oldtimerversicherung ist dass es nicht im Alltag benutzt wird.
Wir haben mittlerweile wieter Gesellschaften gefunden, die Privat genutzte Unimogs Kostengünstig versichern und zwar auch ohne Oldtimerversicherung, einfach ganz normaler Tarif. Maschinen bis 55 KW kommen z.B. max auf 152,00 EUR und viel billiger ist ne Oldie Versicherung mit Beschränkunen auch nicht. Und wie gesagt bei uns ausser dei gewerbliche Nutzung keine weitere Beschränkung (Die gewerbliche Nutzung werden wir auch noch wegkriegen).
Ich kann Martin nur zustimmen: Ruf mich einfach mal an, lohnt sich bestimmt (nicht nur für mich ;-)))))
Gruß
Bernd Schömann
Benutzeravatar
Bernd-Schömann
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 588
Registriert: 24.07.2002, 12:51
Has thanked: 0 time
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

H-Versicherung 404

Beitragvon hdj80404s » 10.04.2003, 12:28

Hallo,
vielen Dank für die Infos,
werde mich sobald wie möglich melden!

MfG Carsten
hdj80404s
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 79
Registriert: 04.04.2003, 17:29
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Versicherung, Zulassung & Kennzeichen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste