Heckkraftheber 411/421 Nachbau Hubspindel

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Heckkraftheber 411/421 Nachbau Hubspindel

Beitragvon haeb » 12.09.2019, 16:58

Hallo Zusammen,

hat jemand schon mal Heckkraftheber Nachbau Hubspindeln gekauft? Die werden derzeit für 200-250 EUR von diversen Händlern angeboten. Bei den Nachbau Hubspindeln gibt es anscheinend keine links/rechts Versionen. Passen die trotzdem rechts und links?

An meinem 421 sind Spindeln links/rechts unterschiedlich.

Horst
Benutzeravatar
haeb
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 62
Registriert: 22.01.2007, 22:05
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Re: Heckkraftheber 411/421 Nachbau Hubspindel

Beitragvon Jochen.Schäfer » 12.09.2019, 19:03

Hallo Horst,
Ich habe originale und auch die Nachbauhubstreben von Granit bei mir in Gebrauch.
Die Ausführung Rechts /Links ist nur für die pneumatischen Kraftheber wirklich wichtig.
Dort ist nähmlich sonst zu wenig Platz an den Hubzylindern und die Spindel schlagen an den Blechgehäusen der Hubzylinder an.Hier mal zum Beispiel mein "Blaues Osterei"
2125325.jpg

5288631.jpg

Beim 421 und 411 mit Hydraulischem Kraftheber ist genügend Freiraum vorhanden für die Hubspindeln.


Gruß
Jochen
Alles im Leben hat seinen Preis, auch Dinge, von denen man glaubt, man bekommt sie geschenkt.
BildBildBild
Blaues Osterei
Geschichte 411114
Restauration 411114
Benutzeravatar
Jochen.Schäfer
Moderator & Förderer 2019
Moderator & Förderer 2019
 
Beiträge: 3486
Bilder: 547
Registriert: 23.10.2002, 13:07
Wohnort: Wuppertal
Has thanked: 138 times
Been thanked: 118 times
UVC-Mitglied: 204
UCG-Mitglied: 6179
Unimog: 411112

Re: Heckkraftheber 411/421 Nachbau Hubspindel

Beitragvon haeb » 12.09.2019, 20:01

Hallo Jochen,

danke für die ausführliche Antwort, dann kann ich mir die bestellen.

Grüße
Horst
Benutzeravatar
haeb
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 62
Registriert: 22.01.2007, 22:05
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste