Heizung U411.117

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Heizung U411.117

Beitragvon TobiasMalms » 21.07.2002, 15:20

Hallo Zusammen!

So, damit hier mal einer anfängt das reinzuschreiben was hier reingehört (ist ja schliesslich ein Technik-Forum):
Hat jemand von euch einen Plan wie die Heizung (Dreiha) im U 411.117 (geschlossenes FH) angeschlossen wird? Die Heizung war bei mir total abgeklemmt und läuft demnach auch nicht. :(

Hoffe das ich in dem \"frischen\" Forum schon Hilfe kriege,

Tobi aus Aachen
Dateianhänge
Bild 012.jpg
Bild 012.jpg (398.94 KiB) 1148-mal betrachtet
TobiasMalms
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 15
Registriert: 21.07.2002, 12:05
Wohnort: Aachen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Heizung U411.117

Beitragvon TobiasMalms » 21.07.2002, 15:20

Hallo Zusammen!

So, damit hier mal einer anfängt das reinzuschreiben was hier reingehört (ist ja schliesslich ein Technik-Forum):
Hat jemand von euch einen Plan wie die Heizung (Dreiha) im U 411.117 (geschlossenes FH) angeschlossen wird? Die Heizung war bei mir total abgeklemmt und läuft demnach auch nicht. :(

Hoffe das ich in dem \"frischen\" Forum schon Hilfe kriege,

Tobi aus Aachen
TobiasMalms
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 15
Registriert: 21.07.2002, 12:05
Wohnort: Aachen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Heizung U411.117

Beitragvon TobiasMalms » 21.07.2002, 15:20

Hallo Zusammen!

So, damit hier mal einer anfängt das reinzuschreiben was hier reingehört (ist ja schliesslich ein Technik-Forum):
Hat jemand von euch einen Plan wie die Heizung (Dreiha) im U 411.117 (geschlossenes FH) angeschlossen wird? Die Heizung war bei mir total abgeklemmt und läuft demnach auch nicht. :(

Hoffe das ich in dem \"frischen\" Forum schon Hilfe kriege,

Tobi aus Aachen
TobiasMalms
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 15
Registriert: 21.07.2002, 12:05
Wohnort: Aachen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Heizung U411.117

Beitragvon stephan » 22.07.2002, 07:05

Hallo Tobi,

Was meinst du mit \"abgeschlossen\"?
elektrisch - wo wird der Lüftermotor angeschlossen?
mechanisch - wo geht welcher luftschlauch hin?
oder wassertechnisch - wie wird dder Wärmetauscher heiss?

Wenn Du etwas mehr Infos lieferst, gehe ich mal nachschauen beim 411.120. Der sollte von der heizung identisch sein, denn den 411.17 habe ich verkauft :cool:

gruß stephan
Stephan Kaufmann
-----------------------------
Benutzeravatar
stephan
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2297
Registriert: 21.07.2002, 13:52
Has thanked: 13 times
Been thanked: 5 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Heizung U411.117

Beitragvon TobiasMalms » 22.07.2002, 18:37

Hallo Stephan!

Erstmal vielen Dank für deine Mühe.
Ich meinte eigentlich den elektrischen Anschluss. Aber da hast du mich auf was gebracht: Hast du eventuell ein Bild von deiner Armaturentafel? Ich habe nämlich mehrere Zughebel auf dem Armaturenbrett von denen ich zwar denke, dass sie zur HZ gehören, mir aber nicht sicher bin. Schreib mir vielleicht doch bitte mal wenn es geht und wenn du zuviel zeit hast was du alles von der Heizung bezüglich Anklemmen und Steuerung usw. weisst. Aber bitte hauptsächlich zum elektrischen Anschluss.

Vielen Dank schonmal im Vorraus

Tobi aus Aachen
TobiasMalms
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 15
Registriert: 21.07.2002, 12:05
Wohnort: Aachen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Heizung U411.117

Beitragvon Heino-Hechenbichler » 22.07.2002, 20:30

Hallo Tobi.
Bei mir ist ein Zugschalter mit 3 Stufen über dem Zündschlüssel.
Bei Stufe 1 läuft der Lüfter volle Touren, bei 2 etwas langsamer und bei 3 noch langsamer. Im Schalter ist ein Wiederstand einbebaut der je nach Stellung mehr oder weniger wiederstand leistet. Ich habe so einen ähnlichen Schalter ( Schieberegleer im Staubsauger.

Beste Grüße
Heino :D
Benutzeravatar
Heino-Hechenbichler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 637
Registriert: 21.07.2002, 14:53
Wohnort: Niederviehbach
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Heizung U411.117

Beitragvon stephan » 22.07.2002, 21:18

Also mit Bildern sieht es schlecht aus... meien Regierung hat immer noch keine Digitalkamera genehmigt :hallucine:
ich versuche es mal zu beschreiben, wie es in meinem 411 aussieht:
Ganz links oben in einer Vertiefung waren zwei Zughebel. Da die Züge wegegefault waren habe ich deren Sinn nie verstanden. Ich habe dann noch einen Kombihebel oben zwischen Tacho und Druckuhr. Duch zeihen wird mit einem Bowdenzug eine Klappe im Heizungsgehäuse betätigt (Luft in den Innenraum oder nicht) durch Drehen wird der Lüftermotor ein und ausgeschaltet. Ich habe dann noch in der Wasserleitung zum Heizungskasten einen Absperrhahn. Da waren wohl die abgefaulten Züge dran. Ich betätige den Hahn momentan direkt wenn nötig. Der Schlter vom Lüftermotor ist ein einfacher ein/aus Schalter, sprich +12V->Schalter->Lüftermotor->Masse.

Hoffe, es hilft...

Stephan
Stephan Kaufmann
-----------------------------
Benutzeravatar
stephan
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2297
Registriert: 21.07.2002, 13:52
Has thanked: 13 times
Been thanked: 5 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Heizung U411.117

Beitragvon TobiasMalms » 22.07.2002, 22:37

Hallo Heino, Hallo Stephan,

vielen Dank für eure Hilfe. Die Zughebel sind in meinem FZ abgschraubt, die Bowdenzüge hingen lose im Motorraum herum. Mit eurer Hilfe kann ich mir das jetzt wieder zusammenbasteln.
Nochmals vielen Dank,

Tobi aus Aachen
TobiasMalms
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 15
Registriert: 21.07.2002, 12:05
Wohnort: Aachen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste