Kippzylinder festschrauben

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Kippzylinder festschrauben

Beitragvon Uwe » 02.05.2019, 08:30

Hallo,
ich habe meinen 406 auf Kipper umgebaut.
Muss der originale Kippzylinder unten an der Pritsche festgeschraubt werden ?
Gruß
aus dem Oberbergischen
Uwe
Benutzeravatar
Uwe
Member
Member
 
Beiträge: 437
Registriert: 23.08.2002, 20:15
Wohnort: wiehl
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406




Re: Kippzylinder festschrauben

Beitragvon OPTI-MOG » 02.05.2019, 13:08

Hallo Uwe,

wo meinst Du was festschrauben zu wollen oder zu müssen?

Die Aufhängung muss doch kardanisch sein um nach drei Seiten kippen zu können.
Dateianhänge
Kippzylinder oM.jpg
Kippzylinder oM.jpg (20.58 KiB) 213-mal betrachtet
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11854
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 226 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Kippzylinder festschrauben

Beitragvon Uwe » 02.05.2019, 13:35

Bild

Hallo, ich meine dieses Halteplatte:

Gruss aus dem Oberbergischen
Uwe
Benutzeravatar
Uwe
Member
Member
 
Beiträge: 437
Registriert: 23.08.2002, 20:15
Wohnort: wiehl
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406

Re: Kippzylinder festschrauben

Beitragvon dohnti » 02.05.2019, 13:52

Hallo Uwe,

die Halteplatte wird mit zwei M12 Schrauben (nach Möglichkeit Schloss-Schrauben) an der Kipperpritsche festgeschraubt.

MfG. Christoph. (dohnti)
Arbeit zieht Arbeit nach sich, trotzdem Horrido und Waidmannsheil !
Benutzeravatar
dohnti
UCOM-Förderer 2019
UCOM-Förderer 2019
 
Beiträge: 69
Bilder: 4
Registriert: 09.11.2017, 15:06
Wohnort: Schlaubetal
Has thanked: 1 time
Been thanked: 4 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406

Re: Kippzylinder festschrauben

Beitragvon OPTI-MOG » 02.05.2019, 13:54

Hallo Uwe,

oben muss natürlich angeschraubt werden.
Dateianhänge
DSC_0750_klein.jpg
DSC_0753_klein.jpg
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11854
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 226 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Kippzylinder festschrauben

Beitragvon Uwe » 02.05.2019, 15:03

Hallo,
ich habe aus Gewichtsgründen eine 25 mm Multiplexplatte verbaut.
Bild
Wird der Zylinder mit Schloss Schrauben durch die Multiplexplatte verschraubt oder nur unter der Topfaufnahme /Platte?
Gruss aus dem Oberbergischen
Uwe
Benutzeravatar
Uwe
Member
Member
 
Beiträge: 437
Registriert: 23.08.2002, 20:15
Wohnort: wiehl
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 406

Re: Kippzylinder festschrauben

Beitragvon DocLang2 » 02.05.2019, 16:52

bei mir durch die Platte mit Schlossschrauben
grüß
peter
Benutzeravatar
DocLang2
Member
Member
 
Beiträge: 309
Bilder: 21
Registriert: 28.08.2003, 19:54
Wohnort: Weissach
Has thanked: 49 times
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: Unimog403


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste