Ladebordwände U 406

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Ladebordwände U 406

Beitragvon Hoffmami » 06.09.2002, 12:24

Hallo zusammen,

an meinem 406 sind die Borwände fällig. Bordwandprofile habe ich schon, jetzt geht es um die Beschläge. Die alten könnten abgetrennt und wieder angeschweisst werden, weiss nur nicht, ob ich mir das antun soll. Was kosten den neue Beschläge und wo bekommt man die (ausser bei DC)??


Gruesse
Michael
Viele Gruesse

Michael Hoffmann
Hoffmami
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 15
Registriert: 22.08.2002, 11:03
Wohnort: Reilingen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Ladebordwände U 406

Beitragvon Hoffmami » 06.09.2002, 12:24

Hallo zusammen,

an meinem 406 sind die Borwände fällig. Bordwandprofile habe ich schon, jetzt geht es um die Beschläge. Die alten könnten abgetrennt und wieder angeschweisst werden, weiss nur nicht, ob ich mir das antun soll. Was kosten den neue Beschläge und wo bekommt man die (ausser bei DC)??


Gruesse
Michael
Viele Gruesse

Michael Hoffmann
Hoffmami
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 15
Registriert: 22.08.2002, 11:03
Wohnort: Reilingen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Ladebordwände U 406

Beitragvon Hoffmami » 06.09.2002, 12:24

Hallo zusammen,

an meinem 406 sind die Borwände fällig. Bordwandprofile habe ich schon, jetzt geht es um die Beschläge. Die alten könnten abgetrennt und wieder angeschweisst werden, weiss nur nicht, ob ich mir das antun soll. Was kosten den neue Beschläge und wo bekommt man die (ausser bei DC)??


Gruesse
Michael
Viele Gruesse

Michael Hoffmann
Hoffmami
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 15
Registriert: 22.08.2002, 11:03
Wohnort: Reilingen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Ladebordwände U 406

Beitragvon Marcus-Otte » 06.09.2002, 12:36

Hallo,

bei http://www.unimog-kindermann.de/ 7,80 bzw 5,90 das Stück oder direkt bei http://www.archus-neumeier.de/.

Gruß

Marcus
Marcus-Otte
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 19
Registriert: 18.08.2002, 10:07
Wohnort: Viehbach
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Ladebordwände U 406

Beitragvon ThorstenStreit1 » 07.09.2002, 10:02

Hallo Michael,
ich hab schon öfter bei Neueier bestellt und war mit derQualität und der schnellen Lieferung immer voll zufrieden. Auch die Preise sind okay. Die Scharniere meienr alten Bordwände hab ich herausgetrennt und für neue, doppelt hohe ( 80cm) Bordwände verwendet. Die hohen brauch ich zum Ausliefern von gesägtem und gespaltenem Brennholz. Das Volumen der 1000er Pritsche erhöht sich so auf ca. 4cbm. Auch zum Abfahren von Baumschnittgut oder für den Komposttransport sind die hohen Teile sehr gut einsetzbar. Gebaut habe ich sie als Rahmen aus 50x30mm Rechteckrohr mit mittlerem Querrohr und 2mm Blechbeplankung. Als Verriegelungen schweißte ich die originalen Winkelverschlüsse deralten Wände wieder an. Die hintere Bordwand ist im Moment noch einteilig, ich will mir aber evtl. eine zweite, geteilte bauen um beim Abkippen nach hinten nicht immer die gesamte Wand abklappen zu müssen. Ein weiterer Vorteil einer geteilten Bordwand ist die Möglichkeit der Schüttenverlängerung mit der waagrecht gestellten unteren Hälfte. Bilder kann ich machen.
Thorsten
Thorsten aus Ettlingen/Baden
ThorstenStreit1
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1552
Registriert: 18.08.2002, 16:02
Wohnort: 76275 Ettlingen-Oberweier
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Ladebordwände U 406

Beitragvon Hoffmami » 13.09.2002, 10:01

Hallo Thorsten,

wäre nett, wenn Du ein paar Bilder machen könntest.
Danke.

Gruesse
Michael
Viele Gruesse

Michael Hoffmann
Hoffmami
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 15
Registriert: 22.08.2002, 11:03
Wohnort: Reilingen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Ladebordwände U 406

Beitragvon ThorstenStreit1 » 14.09.2002, 16:09

Hi Michael,
klar kann ich einige Bilder für Dich machen. Aber erts Dienstag oder Mittwoch. Ich hoffe das reicht noch.
Gruß Thorsten
Thorsten aus Ettlingen/Baden
ThorstenStreit1
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1552
Registriert: 18.08.2002, 16:02
Wohnort: 76275 Ettlingen-Oberweier
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron