Lenkungsdämpfer

Spezial-Forum zur Unimog-Baureihe U 404 S.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Lenkungsdämpfer

Beitragvon DaPAN » 24.11.2003, 14:56

Hallo an die Profis!

Seit einiger Zeit beobachte ich, dass mein geliebter Mog immer mehr zu einer
Seite zieht, so dass ich immer ein wenig gegenlenken muss. Ausserdem führt
das schnelle Überfahren einer Bodenunebenheit (z.B. Gullideckel) dazu, dass
ich ein wenig herumrudern muss, damit der Mog weiter geradeaus fährt.
Zunächst hatte ich vermutet, dass irgendwo in der Lenkung Spiel auftritt oder
irgendwelche Lager ausgeschlagen sind, aber das ist wahrscheinlich nicht der Fall.
Als ich nun sinnend unter dem Mog lag und ihm gedankenverloren in die
Innereien starrte, fiel mein Blick auf den Lenkungsdämpfer. Kann es sein, dass
das Fahrverhalten daran liegt, dass dieser verschlissen ist? Nach welchem
Prinzip funktioniert der überhaupt? Zwei gegensätzliche Federn? Flüssigkeit?
Die Dichtung in der Mitte des Dämpfers war nämlich um ca 5cm herausgezogen.
Kann mir jemand mit meinem Problem weiterhelfen?

Viele Grüße,
Henry
Benutzeravatar
DaPAN
Member
Member
 
Beiträge: 108
Registriert: 25.03.2003, 17:37
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Lenkungsdämpfer

Beitragvon Götz » 24.11.2003, 18:32

Hallo Henry,

Sorry - ich bin kein Profi.

Nach meinem Wissenstand funktioniert dieser Dämpfer genauso wie ein Stoßdämpfer für Druck und Hub.

Deine \"Dichtung\" ist nur eine Führung und dient als Schmutzfänger.
Gruß Götz
aus Altlandsberg UCG 5956
Membership No: 663 The Old Wheelers Club of Namibia
Benutzeravatar
Götz
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1591
Registriert: 01.03.2003, 14:32
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Lenkungsdämpfer

Beitragvon DaPAN » 24.11.2003, 22:49

Hallo Götz!

Ok, keine Dichtung :)

Aber liege ich mit meiner Diagnose denn wenigstens halbwegs richtig? Oder gibt es vielleicht noch eine andere Möglichkeit?

Gruß,
Henry

Ach ja: Kommst Du am Donnerstag zum UCG-Treffen?
Benutzeravatar
DaPAN
Member
Member
 
Beiträge: 108
Registriert: 25.03.2003, 17:37
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Lenkungsdämpfer

Beitragvon Götz » 25.11.2003, 08:50

Hi Henry,

1. ich komme zum Treffen

2. bringe deinen Mog doch mit, dann macht die Fa. Endres bei deinem Mog eine kostenlose Diagnose :cool: .

3. ich suche noch einen Mog der für eine Ausfahrt mit mehr als 120km/h geeignet ist :cool: (Insider Witz).

4. ruf mich mal auf dem Handy an, ich hab da noch mal ne Frage.

[Editiert am 25/11/2003 von Götz]
Gruß Götz
aus Altlandsberg UCG 5956
Membership No: 663 The Old Wheelers Club of Namibia
Benutzeravatar
Götz
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1591
Registriert: 01.03.2003, 14:32
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Unimog 404 S-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast