Mal ne frage an die Computer Freaks

Hier können Fragen zu anderen Nutzfahrzeug- und Traktoren-Marken gestellt werden.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Mal ne frage an die Computer Freaks

Beitragvon Maurice(SG) » 18.07.2004, 11:24

Habe mir nen Programm runtergeladen ca 700 mb einmal als exe tuts nicht da geht beim Starten nen dos fenster auf zu wenig arbeitsspeicher dann nochmal als iso file kann hatte ich nicht gesehen was ist son iso file und wie kann ich da was draus machen?
Gruß aus dem Bergischen Maurice

Wenn man glaubt es geht nicht mehr kommt irgenwo ein U-mog her!
Benutzeravatar
Maurice(SG)
Member
Member
 
Beiträge: 406
Registriert: 30.12.2002, 20:15
Wohnort: Solingen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Mal ne frage an die Computer Freaks

Beitragvon stephan » 18.07.2004, 11:40

iso-File ist normalerweise ein Abbild einer CD-ROM. Kannst Du direkt mit deinem Brennprogamm auf CD brennen (CD-Image auf CD schreiben).
Stephan Kaufmann
-----------------------------
Benutzeravatar
stephan
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 2292
Registriert: 21.07.2002, 13:52
Has thanked: 7 times
Been thanked: 5 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Mal ne frage an die Computer Freaks

Beitragvon Xentux » 18.07.2004, 12:29

Genau... einfach das CD-Brennpromgramm deines Vertrauens nehmen und \"Image auf CD brennen\" oder ähnlich lautenden Menüeintrag nehmen.

Und wer Linux laufen hat, kann die ISO-Datei sogar direkt mounten und schauen, was sich dahinter verbirgt, ohne gleich einen Rohling verbrennen zu müssen... ok, mit nem CD-RW geht\'s auch ;)
Andre Rupprich - SysAdmin unimog-community.de

Warum Linux? Blau ist doch eine schöne Farbe! :-)
An Apple the day keeps the windoofs away!

Im Grunde ist der Unimog ein kleiner Buddah - er lehrt Euch Ruhe und Gelassenheit. In jeder Situation.
Benutzeravatar
Xentux
Site Admin
Site Admin
 
Beiträge: 946
Registriert: 30.11.2002, 13:51
Has thanked: 18 times
Been thanked: 3 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Mal ne frage an die Computer Freaks

Beitragvon Maurice(SG) » 18.07.2004, 15:37

Jau super vielen dank hat wunderbar geklappt!
Gruß aus dem Bergischen Maurice

Wenn man glaubt es geht nicht mehr kommt irgenwo ein U-mog her!
Benutzeravatar
Maurice(SG)
Member
Member
 
Beiträge: 406
Registriert: 30.12.2002, 20:15
Wohnort: Solingen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Allgemeines Forum zu NFZ, 4x4 und Traktoren

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste