Mercedes C180T Zu viel PS für die Versicherung..

Führerschein, rote Kennzeichen, 07-Kennzeichen, Oldtimerzulassung, uvm.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Mercedes C180T Zu viel PS für die Versicherung..

Beitragvon festus » 18.08.2016, 20:51

Servus Gemeinde, nicht nur das mich mein Paketdienst nervt, jetzt nervt auch noch meine Versicherung bei meinem schönen für mich neuen C 180 T Bj. 1997. Sie schrieben jetzt das Auto hat laut Typenliste einen stärkeren Motor verbaut.... sie wollen Rechnungen, Namen und Adresse der nachträglichen Leistungssteigerung.... jetzt weis ich nicht wie ich Mercedes dazu bekomme mir zu sagen, was es sie so kostet einen Motor in der Produktion einzubauen.... :shock:
Ok....wir lachten vorhin alle bei den Kumpels...ich habe einen C 180 T gekauft...zugelassen mit ZR Reifen bei 227 km/h und das mit 2,8 L Hubraum mit 195 PS...alles ab Werk.... im alten Brief eingetragen.
So, ich war im EPC und meine Datenkarte sagt Sportfahrwerk...etc...Alus und SA-Code 923 Leistungssteigerung Motoren !! Sehe ich das jetzt richtig? Einen stärkeren Motor ab Werk? Muss ich jetzt zum Stern oder könnte dass reichen für die Versicherung? Ich komme über die Motornr. nicht weiter. EPC am Lappy... Motornr. 111921 10 071792.... ich würde gerne ruhiger schlafen heute Nacht...es nervt grade.... weis einer was beruhigendes.... ach noch was der C 180 T geht wie die Hölle... :mrgreen:
LG Festus

Unterschätze nie die Dummheit, sie greift dich immer und überall an !! ;)
Benutzeravatar
festus
Member
Member
 
Beiträge: 466
Bilder: 14
Registriert: 15.02.2011, 13:04
Wohnort: nähe Mannheim
Has thanked: 0 time
Been thanked: 3 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 404/S




Re: Mercedes C180T Zu viel PS für die Versicherung..

Beitragvon Helmut-Schmitz » 31.08.2016, 22:43

Hallo Festus

den Motor gab es wahlweise, soweit so klar. Also Ausdruck der Datenkarte oder besser noch die original Datenkarte (evtl eine Kopie im Werk beantragen) und den Leuten unter die Nase reiben. Im Fahrzeugbrief ist doch die ABE-Nr eingetragen, einfach mal darunter nachschauen lassen.
EPC sagt: Benzinmotor mit Einspritzanlage 90KW(122PS) Verkaufsbezeichnung M111E18
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
Benutzeravatar
Helmut-Schmitz
Moderator & Förderer 2019
Moderator & Förderer 2019
 
Beiträge: 10874
Bilder: 171
Registriert: 20.07.2002, 17:54
Has thanked: 30 times
Been thanked: 244 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 4333
Unimog:

Re: Mercedes C180T Zu viel PS für die Versicherung..

Beitragvon festus » 01.09.2016, 05:10

Servus Helmut,
danke für deine Hilfe. Ich habe Licht am Ende des Tunnels. Die Versicherung hat vor 2 Tagen sich auch gemeldet das sie ihn endlich versichert. Ich war bei Mercedes Mannheim, bei Mercedes-vertragshändlern war die Hilfe nicht so berauschend. Wichtig war mir das Fahrzeug ist nicht gestohlen... :lol: Es hat sich folgendes herrausgestellt, das Fahrzeug existiert und ist bei Mercedes bekannt. Es ist laut Schlüsselzahlen ein C 180. In 2001 wurde das Fahrzeug bis auf die Karosse zerlegt und komplett auf 2.8 L Motor 104 R6 umgebaut. Alles Getriebe, Bremsen, usw. Deshalb wurde ein neuer Brief damals erstellt mit Gutachten. Also im Brief stehen alle Werte vom 2.8 er.... die Versicherung witterte eine illegalen Umbau. Und wollte Rechnungen, Firma des Umbaues usw..... bei einem 750 Euro Auto und nur Haftpflicht... :mrgreen: Warum der Umbau gemacht wurde, weis niemand mehr... eventuel Seitencrash oder ähnliches... 2 Jahre nach meinem Baujahr kam der erste AMG C36 raus. Als gemeinsam entwickeltes Fahrzeug von Mercedes und AMG... vielleicht ein Hobby nachbau... wer weis... Auto war sehr billig und fährt super... so weit bin ich jetzt zufrieden. Ersatzteilsuche ist wahrscheinlich etwas schwierig.. Wegen der Fahrgestellnummer vom C180... :party
LG Festus

Unterschätze nie die Dummheit, sie greift dich immer und überall an !! ;)
Benutzeravatar
festus
Member
Member
 
Beiträge: 466
Bilder: 14
Registriert: 15.02.2011, 13:04
Wohnort: nähe Mannheim
Has thanked: 0 time
Been thanked: 3 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 404/S


Zurück zu Versicherung, Zulassung & Kennzeichen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste