Miscanthus Häckseln

Der Schraubertreff für die MBtrac-Freunde unter uns.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Miscanthus Häckseln

Beitragvon fendt 1200 » 20.10.2017, 21:50

Hallo Liebe Kollegen
Ich heiße Thomas und komme aus dem Schönen Osnabrücker Land.Ich bin seit Jahren
hier schon im Forum unterwegs .Hatte bis vor zwei jahren auch noch Ein 404 und ein 1200 er.
Nun bin ich Fendt Fahrer .Aber ich bekomme ein Stern wieder .So das zu mir aber ich suche was ganz anderes.Ich habe Miscanthus auf meinen Flächen und ich habe gesehen das einer ein Kemper 3000 hat .Meine frage kommst du vielleicht aus meiner Ecke und hast lust ein paar ha zu hächseln im April .Oder hat einer noch ein häcksler abzugeben .Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen mfg thomas :respekt
Benutzeravatar
fendt 1200
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 49
Registriert: 05.12.2013, 16:48
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: u 1200 424




Re: Miscanthus Häckseln

Beitragvon mogjuergen » 01.01.2018, 22:20

Hallo
Ich kann dir das Miscanthus zwar nicht Häckseln ich habe auch Intwresse an Miscanthus und plane den Anbau . Ich möchte das Häckselgut später zum Heizen verwenden . Was möchtest du damit machen ?
Gruß Jürgen
Benutzeravatar
mogjuergen
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 17
Registriert: 30.04.2017, 22:12
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Miscanthus Häckseln

Beitragvon mogjuergen » 01.01.2018, 22:21

Hallo
Ich kann dir das Miscanthus zwar nicht Häckseln ich habe auch Intwresse an Miscanthus und plane den Anbau . Ich möchte das Häckselgut später zum Heizen verwenden . Was möchtest du damit machen ?
Gruß Jürgen
Benutzeravatar
mogjuergen
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 17
Registriert: 30.04.2017, 22:12
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu MBtrac-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste