Nach dem NST ist vor dem NST...

Der Mogler steht im Vordergrund: Unimogtreffen, Ausfahrten, Berichte, TV-Tipps, Unimog-Witze.

Moderator: -Martin.Glaeser-

Re: Nach dem NST ist vor dem NST...

Beitragvon fschroeckh » 23.10.2017, 19:24

Hallo Hannes,
wir würden diesmal auch wieder dabei sein :wink:

1. Dieter & Doris Sailer DZ
2. Ralf-Mirko Mehnert, DZ
3. André Kuttler, EZ,
4. Axel + Anhang, 4 Bett-Zimmer - gibt es die Möglichkeit mit einem Wohnwagen da zu stehen?
5. Michael Saß , EZ
6. Peter + Hannelore Bimek, DZ - gerne aber auch im Wohnwagen
7. Helmut Schmitz, EZ, vom Fr bis zum bitteren Ende :D
8. Jochen und Petra Schäfer, DZ, wie immer vom Anfang bis zum Ende, Wohnwage habe wir nit! :wink:
9. Claudi & Micha Meitz, DZ
10. Rango Dietrich, EZ, vom Fr bis zum Sonntag morgen
11. Christoph Lindemann , EZ Fr abends bis So früh
12. Dieter + Ingrid Nau DZ ,wenn möglich auch gerne mit Wohnwagen
13. Georg Tafelmeyer, EZ, Fr bis So
14. Max & Martin, DZ, Fr bis So
15. Petra & Peter Hensen (hensenpe) DZ Fr bis Sonntag
16. Frank & Sebastian Schroeckh, DZ Fr. bis So.
Gruß Frank[/quote] :party
v.G. Frank
rumpel di pumpel,es steigt der Kumpel!
Glückauf!
UVC 1274
UCG 5576
Benutzeravatar
fschroeckh
Member
Member
 
Beiträge: 219
Bilder: 8
Registriert: 24.12.2010, 01:18
Wohnort: Spremberg
Has thanked: 1 time
Been thanked: 3 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Re: Nach dem NST ist vor dem NST...

Beitragvon hensenpe » 04.01.2018, 18:32

Hallo NST er,
ist aber sehr ruhig hier geworden.
Gutes neues wünsche ich euch. Gibt es denn schon etwas zu bereichten ???
Benutzeravatar
hensenpe
Member
Member
 
Beiträge: 477
Bilder: 0
Registriert: 29.04.2004, 09:15
Wohnort: Iserlohn
Has thanked: 10 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: U416

Re: Nach dem NST ist vor dem NST...

Beitragvon OPTI-MOG » 04.01.2018, 18:37

Liebe Unimog-Freunde,

trotz einiger Anfechtungen konnte ich mir den Termin 20. bis 22.04.2018 noch freihalten. Ich hoffe auch, dass das klappt.
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11967
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 227 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach dem NST ist vor dem NST...

Beitragvon ingos406er » 04.01.2018, 23:44

Habe auch schon angefragt

Denke der Termin müßte sich organisieren lassen ! Melde mich nach der Abstimmung mit dem Chef !!

Zudem Heute meinen U 65 zum 12 mal vorgeführt und ein weiteres Jahr ohne grossen Mangel ! :party

Gruss Ingo
" Woscht I kum vo HARD " döt am See
Benutzeravatar
ingos406er
UCOM-Förderer 2018
UCOM-Förderer 2018
 
Beiträge: 1766
Registriert: 24.09.2006, 19:59
Wohnort: HARD
Has thanked: 2 times
Been thanked: 18 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 7003
Unimog: 417.101

Re: Nach dem NST ist vor dem NST...

Beitragvon UFH » 07.01.2018, 12:58

Hallo miteinander,
André und ich waren vor Ort und haben uns das Gebäude und Gegebenheiten angesehen. Das Haus ist jetzt fest für uns gebucht von Freitag bis Sonntag. Wer eher Anreisen möchte, kann entweder eine Einzelbuchung im Naturfreundehaus an den vorherigen Tagen vornehmen oder wenn vorhanden bei einer Pension oder wie auch immer, ich werde mit dem Herrn vom Naturfreundehaus nochmal sprechen. Zudem bleibt die Frage der Wohnwagenfahrer offen, ob diese da ihre Wohnwagen hinstellen dürfen. Ich würde gerne das ganze Haus für länger buchen, dass schon früher angereist werden könnte, aber das würde die Gesamtkosten und Kosten für jeden einzelnen sprengen. Ich werde in der folgenden Woche Unterkünfte usw heraussuchen für Personen die vorher da sind und die Wohnwagenfrage klären und wahrscheinlich noch ein paar Bilder vom Haus und Gelände wiedergeben. Zudem bin ich mir noch nicht so recht über den Plan vor Ort sicher, was gemacht werden soll, denn eine Wanderung würde sich bei der Lage aufjedenfall anbieten.
Viele liebe Grüße Hannes
_____________________________________________
Projekt: 57er 411.110 Agrar

Bild Bild Bild


Unimog 411.110 Patina forever
Benutzeravatar
UFH
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2252
Bilder: 69
Registriert: 01.11.2013, 21:30
Has thanked: 122 times
Been thanked: 83 times
UVC-Mitglied: 1457
Unimog: 411.110

Re: Nach dem NST ist vor dem NST...

Beitragvon UFH » 07.01.2018, 21:15

Das ist der direkte Platz um die Kirche
Bild
Das ist die Rückseite des Berges, aber immernoch Oerlinghausen
Bild
Und hier kann man sehen, während des fotografieren war es "gut" kalt
Bild
Geht man vom Kirchplatz ein steiles Stück bergauf Stößt man aufem Kamm auf dieses Bauwerk
Bild
Vor einigen Jahren wurde der Hermannsweg und weitere Wege aufgearbeitet und mit solchen Bänken ausgestattet.
Bild

Bild
Die Aussicht vom Kamm aus in beide Richtungen talwärts ist bei gutem Wetter klasse
Bild
Rechts ab vom Kammweg gehts an diesem Kneip`schen Becken vorbei.
Bild
Schöne Aussicht immer mit von der Partie
Bild
Der Weg wird breiter und dann gelangt man ...
Bild
..an dieses Gebäude.
Bild
Das Naturfreundehaus! Von hier kann direkt losgewandert werden
Bild
Das Motto des mehr als 100 Jahre bestehenden Naturfreundehaus
Bild
Vorderansicht
Bild
Vorplatz
Bild
Ein Vorplatz vor dem Vorplatz mit einer Hütte mit ..
Bild
...dieser Sitzecke
Bild
Und dieser Räumlichkeit für schlecht Wetter
Bild
Vorderansicht, auf der linken Seite befindet sich der eigentliche Eingang mit Vorzimmer für Schuhe usw.
Bild
Von weiter unten...
Bild
Der nächste größere Parkplatz ziemlich nah am Haus, ein größerer Wanderparkplatz ist ca 100m entfernt.
Bild



Die Idee war, Wohnwagen auf die beiden Vorplätze zu positionieren um diese nicht allzu weit von der Gesellschaft zu entfernen, soweit das möglich ist.

Ich bin heute Abend nochmal kurz nach Oerlinghausen gefahren(Die Bilder sind vor gut einem Jahr enststanden) und konnte einen Pizza Dienst ausfindig machen, der für 30 und mehr Personen alles von seiner Karte liefern würde, Pizza wäre dann für Freitagabend angesetzt und Samstagabend grillen mit gemütlichem Abend am Feuer. Um Frühstück muss ich mich noch bemühen und ich werde mich noch mal mit dem Organisator des Hauses zwecks Gesamtpreis zusammensetzen. Für alle diese Interner würde ich die Planung gerne per Mail ausführen, deshalb bitte ich alle die sich fest zum 20.-22.4 angemeldet sich bei mir per pn mit ihrer Emailadresse zu melden außer denen, die meine Mailadresse haben. Diejenigen mögen sich Bitte bei mir per Email zu melden, dann erstelle ich einen Verteiler.

Jeder der sich dann noch anmelden möchte trägt sich hier in die Liste ein und meldet sich bei mir per pn mit Emailadresse oder falls meine Emailadresse bekannt ist direkt dort.

Über die Zimmerverteilung mache ich mir dann nochmal seperat Gedanken(Danke Helmut :spitze ), denn die Räume sind relativ klein und da würde ich dann nach, wie gut kann wer mit wem usw gehen, Wünsche nach Einzel und Doppelzimmer sollen aber Trotzdem wahrgenommen werden, leider hat das Haus nur eine begrenzte Anzahl dieser Zimmer, ich lasse mir da noch was einfallen.

Auch wegen eines Ausflugs hatte mich Helmut angesprochen, ich überlege momentan noch was wir machen könnten, Möglichkeiten bestünden genug, vielleicht etwas was für diese Region typisch oder vielleicht besonders formend oder fördernd war.
Viele liebe Grüße Hannes
_____________________________________________
Projekt: 57er 411.110 Agrar

Bild Bild Bild


Unimog 411.110 Patina forever
Benutzeravatar
UFH
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2252
Bilder: 69
Registriert: 01.11.2013, 21:30
Has thanked: 122 times
Been thanked: 83 times
UVC-Mitglied: 1457
Unimog: 411.110

Re: Nach dem NST ist vor dem NST...

Beitragvon martin71 » 08.01.2018, 22:17

Servus Hannes,
das Gebäude und die direkte Umgebung sehen sehr vielversprechend aus. Ich glaube so können wir gut feiern : trink2 :trink :party !!!!
Wie sieht es denn mit dem Schlafen aus? Wieviele EZ und DZ hat denn das Naturfreundehaus und wieviele EZ und DZ sind noch frei?
Hast Du schon eine Idee für das Shirt?
Ich freue mich auf das Treffen mit Euch allen und verspreche auch meinen Rücken im Vorfeld zu schon und keine "unsinnigen" UNIMOG-Arbeiten durchzuführen, damit ich diesmal wirklich mit Max dabei sein kann :lol: .

Viele Grüße
Martin

P.S.: Ist Sonntagsmorgen gemeinsamer UNIMOG-Gottesdienst angesagt? :wink: .... weil Du die Kirche als Erstes postet :lol:
Benutzeravatar
martin71
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1663
Bilder: 99
Registriert: 16.08.2010, 23:39
Has thanked: 87 times
Been thanked: 159 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8129
Unimog: 406.120

Re: Nach dem NST ist vor dem NST...

Beitragvon hensenpe » 18.02.2018, 18:46

Hallo,
habe schon vor 3 Wochen eine email an den Organisator geschickt, bis heute aber keine weiteren Info´s bekommen.
Wem geht es genau so, oder habe ich etwas verpasst ?????

Gruß

Peter
Benutzeravatar
hensenpe
Member
Member
 
Beiträge: 477
Bilder: 0
Registriert: 29.04.2004, 09:15
Wohnort: Iserlohn
Has thanked: 10 times
Been thanked: 1 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: U416

Re: Nach dem NST ist vor dem NST...

Beitragvon UFH » 18.02.2018, 20:46

Hallo Peter,
es geht allen so, ich bin momentan dabei alle Infos in einer Tabelle zusammen zufassen und die Zimmerverteilung herzustellen.

Nächste Woche gibt's alle Infos, es sollten jetzt alle Emailadressen vorhanden sein, das hat sich etwas gezogen, ich werde demnächst mit Bäckern vor Ort zwecks Frühstück ansprechen.
Viele liebe Grüße Hannes
_____________________________________________
Projekt: 57er 411.110 Agrar

Bild Bild Bild


Unimog 411.110 Patina forever
Benutzeravatar
UFH
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2252
Bilder: 69
Registriert: 01.11.2013, 21:30
Has thanked: 122 times
Been thanked: 83 times
UVC-Mitglied: 1457
Unimog: 411.110

Re: Nach dem NST ist vor dem NST...

Beitragvon UFH » 23.02.2018, 21:48

Hallo miteinander,
es fehlen noch 8 Email Adressen!

Peter eine Email ( PN oder Email?)von dir habe ich nicht erhalten(beides nicht), tut mir leid!

@fuxel und Ingo, wie sieht es bei euch aus?
Viele liebe Grüße Hannes
_____________________________________________
Projekt: 57er 411.110 Agrar

Bild Bild Bild


Unimog 411.110 Patina forever
Benutzeravatar
UFH
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2252
Bilder: 69
Registriert: 01.11.2013, 21:30
Has thanked: 122 times
Been thanked: 83 times
UVC-Mitglied: 1457
Unimog: 411.110

Re: Nach dem NST ist vor dem NST...

Beitragvon UFH » 23.02.2018, 22:30

Neuster Stand:

1. Dieter & Doris Sailer DZ
2. Ralf-Mirko Mehnert, DZ
3. André Kuttler, EZ,
4. Axel + Anhang, 4 Bett-Zimmer - gibt es die Möglichkeit mit einem Wohnwagen da zu stehen?
5. Michael Saß , EZ
6. Peter + Hannelore Bimek, DZ - gerne aber auch im Wohnwagen
7. Helmut Schmitz, EZ, vom Fr bis zum bitteren Ende :D
8. Jochen und Petra Schäfer, DZ, wie immer vom Anfang bis zum Ende, Wohnwage habe wir nit! :wink:
9. Claudi & Micha Meitz, DZ
10. Rango Dietrich, EZ, vom Fr bis zum Sonntag morgen
11. Christoph Lindemann , EZ Fr abends bis So früh
12. Dieter + Ingrid Nau DZ ,wenn möglich auch gerne mit Wohnwagen
13. Georg Tafelmeyer, EZ, Fr bis So
14. Max & Martin, DZ, Fr bis So
15. Petra & Peter Hensen (hensenpe) DZ Fr bis Sonntag
16. Frank & Sebastian Schroeckh, DZ Fr. bis So.
17. Andreas Glockner, 4erZ Fr. bis So.
18. Leo KLuytmans, EZ Fr. bis So.
19. Arne + Sylvia, DZ Fr. bis So.

Die Personen von denen die Emailadressen noch fehlen habe ich angeschrieben, ich würde mich über Antwort freuen, von den Personen die keine PN bekommen haben aber ihre Email Adresse nicht angegeben haben, habe ich mir die Email Adresse z.B. aus dem UVC Register gesucht, falls da ein alter Stand sein sollte Bitte auch melden.
Viele liebe Grüße Hannes
_____________________________________________
Projekt: 57er 411.110 Agrar

Bild Bild Bild


Unimog 411.110 Patina forever
Benutzeravatar
UFH
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2252
Bilder: 69
Registriert: 01.11.2013, 21:30
Has thanked: 122 times
Been thanked: 83 times
UVC-Mitglied: 1457
Unimog: 411.110

Re: Nach dem NST ist vor dem NST...

Beitragvon martin71 » 23.02.2018, 22:52

Servus Hannes,
nach dem T-Shirt ist auch vor dem T-Shirt :lol: 8) , mal so als kleiner Reminder. :wink: ... gedruckt werden müssen die ja auch noch und davor ein Layout entworfen werden......

Viele Grüße
Martin

P.S.: Arne, lieber Froschkollege, freut mich dass Du auch kommst :D !
Benutzeravatar
martin71
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1663
Bilder: 99
Registriert: 16.08.2010, 23:39
Has thanked: 87 times
Been thanked: 159 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8129
Unimog: 406.120

Re: Nach dem NST ist vor dem NST...

Beitragvon UFH » 23.02.2018, 23:26

T shirt? Wenn de willst mach ich da mit Rudis Patina Dreck nen Handabdruck drauf :mrgreen: :sorry

Gibt's denn Vorstellungen? Ich denke ich werde erstmal den Preis mit allem gedöns rund rum zu Ende ermitteln nicht das das t shirt das Fass zum Überlaufen bringt? Oder wie ist da die Stimmung muss ein T short her? Motivwünsche? Etwas mit Unimog oder ohne?

Meine Idee ich würde nen 411er schön vorm Naturfreundehaus positionieren, ein Bild machen und dann nur dunkle Konturen zum Beispiel als weiß auf grünem t shirt darstellen und auf die Vorderseite das Bild und der Veranstaltungs Ort mit Jahr und auf der Rückseite die Namen aller Teilnehmer?
Viele liebe Grüße Hannes
_____________________________________________
Projekt: 57er 411.110 Agrar

Bild Bild Bild


Unimog 411.110 Patina forever
Benutzeravatar
UFH
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2252
Bilder: 69
Registriert: 01.11.2013, 21:30
Has thanked: 122 times
Been thanked: 83 times
UVC-Mitglied: 1457
Unimog: 411.110

Re: Nach dem NST ist vor dem NST...

Beitragvon 702-411abss » 24.02.2018, 01:50

Hallo ihr lieben,die nicht wircklich erfast wurden usw.

macht es doch bitte unserem lieben Hannes so es einfach wie möglich!!! :wink:
ich bin schon so ein idiot der ihn zeit kostet,da wenig internet verstand. :shock:
ich hab heute noch mit ihm gesprochen,er hängt sich da wircklich ins Zeug.
echt arbeit machen ihn fehlende richtiege konntacktdaten,da brauch er echt von dehnjeniegen hilfe,

BITTE KOMMT in die Strümpfe!!!!!!!!!!!

Hallo Martin,dann sehen wir uns endlich mal.
ich persöhnlich brauch kein Tshirt,aber wenn es denn sein muss,finde ich Hannes seinen vorschlag echt gut!!

ich finde Rudie solls werden!!
das hat er sich verdiehnt!!!!! :spitze

ich finde,das man ihm das dann auch abnehmen sollte als erleichterung!! :!:
jeder der ihm helfen kann,hilft der ganzen sache für ein gutes beieinander und gelingen.
ich fühle mich da nicht gut,weil ich von hier aus keine hilfe geben kann,kaum pc kenntnisse.

trotzdem liebe grüsse von Sylvia und Arne
wer keinen weg mehr weiß,fährt unimog,der findet immer einen!!
Benutzeravatar
702-411abss
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3006
Registriert: 11.05.2005, 22:39
Has thanked: 2 times
Been thanked: 22 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Nach dem NST ist vor dem NST...

Beitragvon martin71 » 24.02.2018, 09:59

Servus Arne und Hannes,
ich wollte das Thema T-Shirt erstmal zum Gespräch machen, es ist nirgendwo geschrieben, dass es auch Hannes machen muss. Er ist aber Einlader/Veranstalter und hat das Erstbestimmungsrecht, kann das Thema natürlich aber auch weitergeben, er wird da bestimmt Unterstützung finden, nur sollte es aktiv geklärt werden, denn ich glaube das Shirt gehört einfach mit zum NST dazu, auch wenn ich da bisher keine Erfahrungen habe :cry: .
Eine Seite ist glaube ich immer gleich, das hatten wir vor einem Jahr schonmal diskutiert (Link T-Shirt NST 2017), die andere Seite ist auf die Örtlichkeit/Treffen abgestimmt. Namensliste finde ich nicht so gut, es soll ja Leute geben, die kurzfristig verhindert sind :oops: :wink: . Rudi ist aus Hannes Perspektive nachvollziehbar, hat aber wenig mit der Community zu tun. Soweit meine Meinung, aber die Diskussion ist ja jetzt eröffnet.... :D Bin sicher wir bekommen ein tolles Shirt hin. Hier noch ein Link zum letzten Shirt.

Viele Grüße
Martin
Benutzeravatar
martin71
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1663
Bilder: 99
Registriert: 16.08.2010, 23:39
Has thanked: 87 times
Been thanked: 159 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8129
Unimog: 406.120

VorherigeNächste

Zurück zu Community-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste