Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Der Mogler steht im Vordergrund: Unimogtreffen, Ausfahrten, Berichte, TV-Tipps, Unimog-Witze.

Moderator: -Martin.Glaeser-

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 02.05.2015, 20:15

Liebe Unimog-Freunde,

heute ist es KLAUSi's Hydraulik erstmals etwas warm geworden.

Die bewährte Arbeitsweise mit dem Sägen am Greifer war zunächst keine Herausforderung. Dafür waren die Pausen für den Kran zu lang.
Dateianhänge
P1120167_klein.jpg
P1120171_klein.jpg
P1120184_klein.jpg
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Kleines Unimog-Treffen im Juni https://youtu.be/LZfcwa-mjfQ


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 12221
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 57 times
Been thanked: 254 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119




Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 02.05.2015, 20:18

...
Dateianhänge
P1120195_klein.jpg
P1120197_klein.jpg
P1120199_klein.jpg
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Kleines Unimog-Treffen im Juni https://youtu.be/LZfcwa-mjfQ


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 12221
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 57 times
Been thanked: 254 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 02.05.2015, 20:21

... aber beim Abladen von etlichen Ster Eschenholz über die Grundstückseinfriedung hinweg, was hier leider nicht zu sehen ist.
Dateianhänge
P1120205_klein.jpg
P1120221_klein.jpg
P1120229_klein.jpg
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Kleines Unimog-Treffen im Juni https://youtu.be/LZfcwa-mjfQ


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 12221
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 57 times
Been thanked: 254 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 02.05.2015, 20:39

... Ach, da ist ja doch noch ein brauchbares Foto vom Abladen.
Dateianhänge
P1120265_klein.jpg
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Kleines Unimog-Treffen im Juni https://youtu.be/LZfcwa-mjfQ


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 12221
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 57 times
Been thanked: 254 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon UFH » 02.05.2015, 21:26

Ist das auf dem Bild ein 411.112 Export???
Viele liebe Grüße Hannes
_____________________________________________
Projekt: 57er 411.110 Agrar

Bild Bild Bild


Unimog 411.110 Patina forever
Benutzeravatar
UFH
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2296
Bilder: 75
Registriert: 01.11.2013, 21:30
Has thanked: 125 times
Been thanked: 88 times
UVC-Mitglied: 1457
Unimog: 411.110

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 02.05.2015, 21:35

Hallo Hannes,

Du hast aber gute Augen! Ja, das ist einer von angeblich fünf gleichen Unimog (in blau), die nach Frankreich exportiert wurden. Deren Geschichte wurde bis jetzt aber noch nicht ganz aufgearbeitet.
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Kleines Unimog-Treffen im Juni https://youtu.be/LZfcwa-mjfQ


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 12221
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 57 times
Been thanked: 254 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon UFH » 02.05.2015, 22:35

Wow
Viele liebe Grüße Hannes
_____________________________________________
Projekt: 57er 411.110 Agrar

Bild Bild Bild


Unimog 411.110 Patina forever
Benutzeravatar
UFH
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2296
Bilder: 75
Registriert: 01.11.2013, 21:30
Has thanked: 125 times
Been thanked: 88 times
UVC-Mitglied: 1457
Unimog: 411.110

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 03.05.2015, 17:11

Hallo Hannes,

ich könnte mir vorstellen, dass er mal bei der Pariser Polizei im Einsatz war.
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Kleines Unimog-Treffen im Juni https://youtu.be/LZfcwa-mjfQ


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 12221
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 57 times
Been thanked: 254 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon krahola » 03.05.2015, 18:00

Hallo Christoph,
du hast sehr schöne Fotos mit deinem Klausi gemacht.
Super und Danke dass du uns teilhaben lässt.
Gruss
Ela & Torsten
.
Benutzeravatar
krahola
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1329
Registriert: 23.02.2010, 21:51
Has thanked: 2 times
Been thanked: 31 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 03.05.2015, 18:17

Hallo Ela & Torsten,

wenn einem so viel schönes wiederfährt - das ist schon ein paar Berichte wert. :wink:

Danke für Eure Blumen.

Dass KLAUSi für meine Belange so ein "Volltreffer" werden würde, hatte ich zwar gehofft, aber fast nicht für möglich gehalten.

Gut, ich habe schon sehr viel Geld und Zeit in ihn investiert. Aber er ist einfach ein Genuss. Und nicht nur Spielzeug, sondern ein richtiges Arbeitstier mit 320 bar Hydraulik. Wo der - vermutlich mechanische - Engpass liegt, muss ich noch erforschen.

Jedenfalls - an meinem KLAUSi hab' ich Freude ...
Dateianhänge
P1120256_klein.jpg
P1120258_klein.jpg
P1120260_klein.jpg
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Kleines Unimog-Treffen im Juni https://youtu.be/LZfcwa-mjfQ


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 12221
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 57 times
Been thanked: 254 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 11.05.2015, 21:41

Liebe Unimog-Freunde,

die Nachfrage nach KLAUSi's Dienstleistung steigt fortwährend. Fast bei jedem Einsatz heißt es zum Schluss: "Könntscht mer auch mal ... ?"

Zuletzt war ein alter Holzherd - geschätzt 250 kg - aus einem Nebengebäude auf eine nahe aber höher gelegene Terrasse zu hieven. Das Terrain war hügelig und als Ziergarten angelegt. Also schwer zugänglich.

Der Herd wurde in drei Schritten jeweils von wechselnden Standpunkten aus befördert. Für den Kran gar kein Problem. Aber für den Fahrer, zumal in der stickigen Westfalia Kabine. Dank fehlender Lenkhilfe und erst nach vielfachem Rangieren zu erreichender Standpunkte. Nach getaner Arbeit war der arme Fahrer schweißgebadet und hatte weder Lust noch Kraft den Einsatz fotografisch festzuhalten.

KLAUSi benötigt also dringend eine Lenkhilfe. :idea:
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Kleines Unimog-Treffen im Juni https://youtu.be/LZfcwa-mjfQ


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 12221
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 57 times
Been thanked: 254 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon pepelouis » 12.05.2015, 04:04

Hallo Christoph,
ich möchte mich da Ela & Torsten anschließen. Es ist immer toll, Deine Berichte zu lesen und vor allem die
Bilder anzuschauen. Und KLAUSi bei Dir, das ist doch optimal.
Aber nach Deinem letzten Bericht bin ich gespannt: KLAUSi braucht eine Lenkhilfe!!! :D :D
Was Du da für ne "Lösung aus dem Ärmel zauberst"!!!

Es grüßt

Herbert :mog3
Benutzeravatar
pepelouis
UCOM-Förderer 2019
UCOM-Förderer 2019
 
Beiträge: 244
Registriert: 26.12.2010, 13:07
Has thanked: 0 time
Been thanked: 11 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 411

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon mißner » 12.05.2015, 22:13

Hallo Christoph,

vielen Dank für deine Hilfe!!!
Zur Belohnung gebe ich mal ein paar Bilder frei.

2008

2009

2010

2011

2012

Ich hatte ja Zeit zum fotografieren und dabei bin ich noch nicht mal ins Schwitzen gekommen. :lol:

Viele Grüße

Frank
Grüße gegrüßt

Frank

411.117 für die Arbeit
401.105 gegen Langeweile

Hercules 219
Benutzeravatar
mißner
Member
Member
 
Beiträge: 267
Bilder: 151
Registriert: 02.02.2008, 21:33
Wohnort: Meißenheim
Has thanked: 0 time
Been thanked: 5 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8097
Unimog: 411.117

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 13.05.2015, 08:43

Hallo Frank,

danke für diese flankierende Maßnahme und die netten Fotos. Da sieht man, dass ich in meiner Schilderung nicht übertrieben habe.
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Kleines Unimog-Treffen im Juni https://youtu.be/LZfcwa-mjfQ


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 12221
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 57 times
Been thanked: 254 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 17.08.2015, 21:00

Liebe Unimog-Freunde,

der Aktionstag im Unimog-Museum am gestrigen Sonntag war in der vergangenen Woche wieder ein Motivationsschub gewesen, einige Dinge an KLAUSi zu ergänzen und zu verbessern. So dachte ich wesentliche Schritte weiter gekommen zu sein.

Die insgesamt 150 km gestern mit aufgebautem Bagger und der Betrieb mit Rotator und Holzgreifer auf dem Demo-Gelände haben stattdessen eine ellenlange Erledingungsliste mit sich gebracht. Es funktioniert zwar alles, aber vieles unbefriedigend oder zumindest verbesserungswürdig.

Ein wesentliches Manko ist das große Verdrehspiel beim Schwenken des Oberwagens. Daran sind einige Komponenten beteiligt, zu denen ich noch nicht vollständig vorgedrungen bin, weil sie baulich schwer zugänglich sind. Z. B. in den Augen des Betätigungszylinders ist Lose. Aber die größere vermute ich noch an der Passfederverbindung des Ritzels im Schwenkwerk. Um das feststellen zu können, muss aber einiges abgebaut werden.

Dann zu den Fahreigenschaften. Bis etwa 40 km/h auf normalen Straßen fühlt man sich einigermaßen sicher. Darüber hinaus erfordert es höchste Konzentration, um jederzeit auf teilweise heftige seitliche Schwankungen reagieren zu können. Der Blick auf's Navi könnte schon zu viel sein. Fahrfehler werden nicht verziehen. Es bereitet manchmal Schwierigkeiten, ein Aufschwingen des Fahrzeuges um die Rollachse zu verhindern.

Und ohne schon mal umgekippt zu sein, weiß man natürlich nicht, wo die Grenzen sind. Jedenfalls fühlt es sich wie bei einem Kamelritt an.

Wäre es da vielleicht sinnvoll, wie bei den Schneefräsen durch eine Seilschlaufe an der Achse zu starkes Ausfedern zu verhindern? Damit die Seitenneigung nicht zu groß wird?
Dateianhänge
P1130920_klein.jpg
P1130954_klein.jpg
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Kleines Unimog-Treffen im Juni https://youtu.be/LZfcwa-mjfQ


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 12221
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 57 times
Been thanked: 254 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

VorherigeNächste

Zurück zu Community-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste