Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Der Mogler steht im Vordergrund: Unimogtreffen, Ausfahrten, Berichte, TV-Tipps, Unimog-Witze.

Moderator: -Martin.Glaeser-

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 24.12.2014, 14:28

Hallo Jürgen,

es hat mich auch überrascht, aber hier hat man tatsächlich freie Auswahl egal, wo man im Landkreis OG wohnt. :party
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11969
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 227 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119




Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon mißner » 24.12.2014, 16:14

Hallo Christoph,
wenn ich mich so im Forum umschaue, hast du doch schon wieder einen Mog im Blick :wink:

Viele Grüße, frohe, ruhige Weihnachten und genießt die Zeit!
Frank
Grüße gegrüßt

Frank

411.117 für die Arbeit
401.105 gegen Langeweile

Hercules 219
Benutzeravatar
mißner
Member
Member
 
Beiträge: 266
Bilder: 151
Registriert: 02.02.2008, 21:33
Wohnort: Meißenheim
Has thanked: 0 time
Been thanked: 5 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8097
Unimog: 411.117

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 23.01.2015, 22:41

Liebe Unimog-Freunde,

heute durfte KLAUSi als Kran erstmals sein Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen. Abriss eines 300 kg schweren Tür- und Fenstersturzes und Aufladen auf einen anderen Mog.

Umschmeißen war ja gar kein Problem. Aber auch die 300 kg am voll ausgestreckten Arm zu kranen nicht.
Dateianhänge
P1110303_klein.jpg
P1110304_klein.jpg
P1110305_klein.jpg
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11969
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 227 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 23.01.2015, 22:44

...

Bei der Rückfahrt von der Baustelle stellte leider ein Zylinder des OM636 seinen Dienst ein. Aber das ist bestimmt nur eine Kleinigkeit. :|
Dateianhänge
P1110306_klein.jpg
P1110308_klein.jpg
P1110316_klein.jpg
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11969
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 227 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 25.01.2015, 17:53

Liebe Unimog-Freunde,

der 3/4-Takt und Schwarzrauch aus dem Auspuff legt wohl eine Überprüfung der Ventile und der Einspritzdüsen nahe. Oder hat jemand noch einen weiteren hilfreichen Hinweis?
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11969
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 227 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon mißner » 25.01.2015, 21:57

Hallo,

Christoph, dank Deiner und Klausi's Unterstützung war es erheblich leichter die 300 kg Beton auf meinen Mog aufzuladen.
Vielen Dank dafür!!

Gruß Frank
Dateianhänge
CIMG5789 (Copy).jpg
Kranführer mit voller Konzentration
CIMG5796 (Copy).jpg
fast geschafft
CIMG5792 (Copy).jpg
ganz schön stark der Klausi
Grüße gegrüßt

Frank

411.117 für die Arbeit
401.105 gegen Langeweile

Hercules 219
Benutzeravatar
mißner
Member
Member
 
Beiträge: 266
Bilder: 151
Registriert: 02.02.2008, 21:33
Wohnort: Meißenheim
Has thanked: 0 time
Been thanked: 5 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8097
Unimog: 411.117

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 25.01.2015, 22:27

Danke Frank,

für die schönen Fotos.

So'n Bagger ist doch ein echtes Männerspielzeug!

"An meinem KLAUSi hab' ich Freude ..."
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11969
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 227 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon Wrad » 26.01.2015, 11:25

Hi Christop,

danke für die schönen Bilder. Da bekomme ich lust, meinen Kausi auch mal wieder anzuschmeissen.
Ich mache gerade Ölwechsel (Kranhydraulik), aber dann muss ich auch mal wieder spielen!


Gruss Torben
Benutzeravatar
Wrad
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 611
Registriert: 04.07.2006, 15:34
Wohnort: Haltern am See
Has thanked: 7 times
Been thanked: 3 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon See_baer » 20.02.2015, 22:15

Hallo Christoph ,
welches Oel fährst Du im KLAUSI?

Ich habe meinen Klaus Kran 203 bisher mit HLP 46 gefahren - leider hat er da eine Sonderstellung: In der Mog- Hydraulik ist 10W - und das soll auch so bleiben.Dann kann ich mir immer mal einen Hänger von Landwirten leihen ohne irgentwo Mischöl zu produzieren.

Nun gibt es bei meinen Kran die Möglichkeit- über die Unimog-Pumpe einen Notbetrieb zu fahren-
so bekäme man den Kran zumindest bei einem Pumpenausfall in Transportposition.

Ist es möglich, einen KLAUS Bagger mit Motorenöl zu fahren?

MFG Wolfgang
Benutzeravatar
See_baer
UCOM-Förderer 2016
UCOM-Förderer 2016
 
Beiträge: 327
Registriert: 24.03.2005, 01:08
Wohnort: 27383 scheessel
Has thanked: 2 times
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 21.02.2015, 17:03

Hallo Wolfgang,

KLAUSi baggert und krant derzeit wie bei seinen Vorbesitzern weiterhin mit HLP46.

Mit Motoröl würde die Hydraulik genau so gut funktionieren und dabei sogar noch besser geschmiert werden. SAE 10W ist für die Baggerhydraulik allerdings etwas zu dünnflüssig. Da würde ich eher zu SAE 15W-40 tendieren.

Eine Mischung aus (verschiedenen) Hydrauliköl(en) und nicht synthetischem Motoröl (beides Mineralöle) halte ich für unbedenklich. Wichtig sind ein sauberer Tank, genügend große Leitungsquerschnitte und geringe Strömungsverluste auf der Zulaufseite der Pumpe sowie eine Filterung im Rücklauf (besonders bei wechselnden angekoppelten Systemen).
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11969
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 227 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 22.02.2015, 08:31

Hallo Wolfgang,

etwas macht mich noch nachdenklich:
... so bekäme man den Kran zumindest bei einem Pumpenausfall in Transportposition.


Beim Notbetrieb mit der Unimog-Pumpe wird doch der kleine Hydrauliktank benutzt. Besteht da nicht die Gefahr, dass dessen Füllvolumen (wie groß ist dies?) für die gewünschte Bewegung gar nicht ausreicht? Und geht im Notbetrieb auch der Rücklauf in den Unimog-Tank oder in den Bagger-Tank?
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11969
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 227 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 21.03.2015, 02:11

Liebe Unimog-Freunde,

KLAUSi hat nun einen Holzgreifer mit Rotator. Ohne Baumstamm funktioniert Alles schon wunderbar - mit Baumstamm sollte es nicht anders sein. Fotos folgen.
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11969
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 227 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon UFH » 21.03.2015, 17:08

Hallo Christoph,
super, ich freue mich schon auf Einsatz Bilder!!!
Viele liebe Grüße Hannes
_____________________________________________
Projekt: 57er 411.110 Agrar

Bild Bild Bild


Unimog 411.110 Patina forever
Benutzeravatar
UFH
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 2252
Bilder: 69
Registriert: 01.11.2013, 21:30
Has thanked: 122 times
Been thanked: 83 times
UVC-Mitglied: 1457
Unimog: 411.110

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 22.03.2015, 21:26

Liebe Unimog-Freunde,

zum Einsatz des KLAUSi mit Rotator und Holzgreifer hat meine Zeit noch nicht gereicht. Gerade, dass ich mit der Installation und dem Probebetrieb fertig geworden bin.

Jedenfalls können OPTIMOG und KLAUSi nun gemeinsam auftreten und schon vom Anblick her restlos überzeugen.
Dateianhänge
P1110908_klein.jpg
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11969
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 227 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon See_baer » 24.03.2015, 23:06

Hallo Christoph,
Spaßbetrieb oder willst Du ernsthaft Holz laden? Wenn es ernst wird empfehle ich dir eine Schutzplatte unter den Auslegerzylinder ähnlich wie am Schmidt FL 3 Industrielader unter den Hubzylindern. So`n Baum hat immer der Angewohnheit sich unter der Kolbenstange zu verklemmen.

LG Wolfgang
Benutzeravatar
See_baer
UCOM-Förderer 2016
UCOM-Förderer 2016
 
Beiträge: 327
Registriert: 24.03.2005, 01:08
Wohnort: 27383 scheessel
Has thanked: 2 times
Been thanked: 2 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

VorherigeNächste

Zurück zu Community-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste