Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Der Mogler steht im Vordergrund: Unimogtreffen, Ausfahrten, Berichte, TV-Tipps, Unimog-Witze.

Moderator: -Martin.Glaeser-

Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 11.10.2014, 17:43

Liebe Unimog-Freunde,

.. unter diesem Namen jedenfalls ist meine neue Errungenschaft schon als Familienmitglied aufgenommen. Auch wenn er noch gar nicht da ist.
Mein jüngster Sohn (Philosoph) ist sich zwar nicht so schlüssig, was er davon halten soll.
Mein Ältester (Ingenieur) meint - ok.
Meine Frau ist jedoch und überraschenderweise sehr positiv eingestellt und erwägt sogar, das Ding mal fahren zu wollen. Es ist ja schließlich etwas geräumiger als OPTIMOG, das Cabrio.

Warten wir's ab. :wink:

Als Hydrauliker konnte ich einfach nicht umhin, diese Kaufgelegenheit wahrzunehmen. Zumal schon einige Ventile und Filter zur Verbesserung der Hydraulikanlage bei mir bereit liegen.

Die - in meinem Inneren aufgetürmten - Kaufargumente waren so stark, dass ich selbst die von mir äußerst ungeliebte WESTFALIA Karosse in Kauf genommen habe. Ein Cabrio lässt sich auch daraus machen, aber wenn es so sein soll, wird die originale Konstellation und Patina auch gerne erhalten.

Der KLAUS HK1 ist nicht mehr original. Er wurde leistungs- und kraftmäßig verstärkt. Die Hemmschwelle für Verbessungen liegt also wieder mal tief. Ich bin selbst gespannt, was sich im Laufe der Zeit daraus ergeben wird.

PS: Im Unimog-Museum gibt es einen Film, in dem gezeigt wird, wie man mit dem Unimog (KLAUSi) innerhalb 10 Minuten sein eigenes Grab schaufeln kann. :roll:
Dateianhänge
P1090718_klein.jpg
P1090720_klein.jpg
P1090724_klein.jpg
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11957
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 227 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119




Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon u411wtalronsd » 11.10.2014, 18:01

Hallo Christoph, :party nicht das du dem nächst auch noch ein 406 Dok mit Wohnkoffer einkaufst :wink:
Gruß Andreas
Gruß Andreas aus den Wupper Bergen
Regionalgruppen Leiter der Region Nordrhein 7
http://unimog-club-gaggenau.de/ueber-un ... t/#Region7
Benutzeravatar
u411wtalronsd
UCOM-Förderer 2019
UCOM-Förderer 2019
 
Beiträge: 1344
Bilder: 0
Registriert: 04.04.2004, 17:56
Wohnort: Wuppertal
Has thanked: 3 times
Been thanked: 11 times
UVC-Mitglied: 914
UCG-Mitglied: 6320
Unimog: 411119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 11.10.2014, 18:04

Wieso Andreas,

gibt's den dort auch? Spaß beiseite: Eine gewisse Einkaufsdisplizin ist bei meinem Budget erforderlich.
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11957
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 227 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon kinzigsegler » 11.10.2014, 19:41

Hallo Andreas,

ich meine mich zu erinnern, irgendwo gelsen zu haben, dass bei Christoph demnächst ohnehin ein 406 eingeplant ist.

Hi Christoph,

Glückwunsch zum Neuerwerb. Die Konversion zum Cabrio ließe sich bei Dir ja recht einfach machen, Optimog wäre dafür geeignet.

Auf jeden Fall bin ich gespannt, wie es weiter geht. :D
Bis dene
Gruss
Jürgen von der hessischen Kinzig

Bild

Truck-Trial und mehr auf unserer TeamPage
Team-FaMoS
Trucktrial Termine
Benutzeravatar
kinzigsegler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 7080
Registriert: 20.01.2006, 12:23
Wohnort: Bruchköbel
Has thanked: 52 times
Been thanked: 161 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 5641
Unimog:

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 11.10.2014, 20:03

Hi Jürgen,

einerseits schade, dass wir uns so voneinander weg entwickelt haben.

Andererseits gut für die Vielfalt in der Unimog-Szene. :lol:
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11957
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 227 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon kinzigsegler » 11.10.2014, 20:18

Hallo Christoph,

wie bitte, wo haben wir uns von einander weg entwickelt.
Das glaube ich nun garnicht.
Nur weil kleine Details unterschiedlich sind :D

404 und 411 sind verwandter als 411 und 427 zum Beispiel :wink:
Und ein wenig abseits normaler Strassen den Mog bewegen mögen wir beide, ganz zu Schweigen von technischen Details und Lösungen.
Bis dene
Gruss
Jürgen von der hessischen Kinzig

Bild

Truck-Trial und mehr auf unserer TeamPage
Team-FaMoS
Trucktrial Termine
Benutzeravatar
kinzigsegler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 7080
Registriert: 20.01.2006, 12:23
Wohnort: Bruchköbel
Has thanked: 52 times
Been thanked: 161 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 5641
Unimog:

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon mißner » 11.10.2014, 20:29

Hallo Christoph,

herzlichen Glückwunsch zum neuen Klausi!
Bin gespannt wann sich Klausi persönlich vorstellt bzw. ich ihn kennenlernen darf.

Viele Grüße
Frank
Grüße gegrüßt

Frank

411.117 für die Arbeit
401.105 gegen Langeweile

Hercules 219
Benutzeravatar
mißner
Member
Member
 
Beiträge: 266
Bilder: 151
Registriert: 02.02.2008, 21:33
Wohnort: Meißenheim
Has thanked: 0 time
Been thanked: 5 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 8097
Unimog: 411.117

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 12.10.2014, 10:20

Liebe Unimog-Freunde,

vielen Dank, dass Ihr KLAUSi so freundlich hier empfangen habt. Dann gehe ich mal davon aus, dass Ihr nichts dagegen habt, wenn ich weiter über ihn berichten werde.

Er steht noch etwa 400 km von seinem neuen Heim entfernt. Weil der TÜV abgelaufen ist und die Bremswirkung mangelhaft, kommt nur ein Transport auf dem Tieflader in Betracht. Also habe ich bei drei Speditionen angefragt. FEHRENKÖTTER hat spontan angeboten. Mit allem Drum und Dran kommen da etwa 600 € zusammen.
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11957
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 227 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon ingos406er » 12.10.2014, 22:00

Hallo Christoph

Willkommen in der Baggerszene Klausi wird sicher ein Hingucker ! Denke ich kann da mit meinem
Atlasgepäck kaum mithalten beim Baggern vielleicht oder beladen des Unimogs das geht bei mir
ohne weiteres ! Viel Glück und Freude damit

Gruss Ingo
Zuletzt geändert von ingos406er am 15.10.2014, 20:00, insgesamt 1-mal geändert.
" Woscht I kum vo HARD " döt am See
Benutzeravatar
ingos406er
UCOM-Förderer 2018
UCOM-Förderer 2018
 
Beiträge: 1763
Registriert: 24.09.2006, 19:59
Wohnort: HARD
Has thanked: 2 times
Been thanked: 18 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 7003
Unimog: 417.101

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 13.10.2014, 17:03

Hallo Ingo,

auf's Baggern freue ich mich besonders. Verschiedene Tieflöffel mit Auswerfer, eine Auslegerverlängerung sowie ein Kranhaken sind auch dabei. Einen Holzgreifer mit Rotator werde ich mir noch besorgen. So sind dem universellen Einsatz kaum Grenzen gesetzt. :wink:
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11957
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 227 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 13.10.2014, 19:53

Liebe Unimog-Freunde,

inzwischen sind unaufgefordert einige private Transportangebote hier eingegangen. Dafür ganz herzlichen Dank.

Da ein solcher Transport aber immer etwas kostet - vielleicht ein bis zwei Hundert Euro weniger - aber und jedenfalls mit Risiken verbunden ist, möchte ich ihn lieber vom Profi und versichert abwickeln lassen.

Es wäre ja auch jammerschade, wenn eine Panne passieren und dadurch eine Bekanntschaft oder Freundschaft belastet werden würde.
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11957
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 227 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon ingos406er » 15.10.2014, 20:04

Hallo Christoph

Hab auch mit einem Atlas 320 begonnen und gelernt zu baggern im Schritt zwei dann auf einen Atlas 402 aufgerüstet auf dem Mann auch nicht nur mit einem Schahlengreifer oder einer Zange arbeiten kann sondern auch wirklich zwei Funktionen auf einmal betätigen z.B herholen und löffel aufstellen auf einmal ! 20 Löffel 50 Löffel sowie Schahlengreifen und Zange meine Geräte beim 402er erstere zwei selbst umgebaut auf Atlasarm !
PS mein Kollege hat vor 3 Wochen auch einen Klausi verkauft würde sagen gleiches Baujahr nur in Gelb
war auch hier im Forum eingstellt !

Gruss Ingo
" Woscht I kum vo HARD " döt am See
Benutzeravatar
ingos406er
UCOM-Förderer 2018
UCOM-Förderer 2018
 
Beiträge: 1763
Registriert: 24.09.2006, 19:59
Wohnort: HARD
Has thanked: 2 times
Been thanked: 18 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 7003
Unimog: 417.101

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 15.10.2014, 21:54

Liebe Unimog-Freunde,

gerade habe ich meiner Mutter die neue Anschaffung gebeichtet. Daraufhin fragte sie vorsichtig an, ob sie annehmen dürfe, dass ich nun ganz übergeschnappt sei. Ich hoffe, sie hat das nicht wirklich ernst gemeint.

Der wahre Unimog-Fan hat's halt nicht leicht. :wink:
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11957
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 227 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon MatzeR » 16.10.2014, 05:58

Hallo Christoph,

KLAUSi sieht echt klasse aus. Ich verstehe nur dein Problem mit dem geschlossenen Fahrerhaus noch nicht so ganz?
Es ist gut ein geschlossenes Fahrerhaus zu haben.
Es ist besser ein Cabrio zu haben.
Aber am Allerbesten ist doch wenn man die Wahl hat :lol:

Sehe es positiv, wenn deine Mum dich für ganz übergeschnappt hält, steht dem Drittmog nichts mehr im Wege und du brauchst nicht mal Gründe suchen. womit ich auch zu meiner Frage komme: Was ist/wurde aus dem Plan des Optimog mit 6 Töpfen?

Viele Grüße aus Shanghai,
Matthias
Benutzeravatar
MatzeR
Member
Member
 
Beiträge: 197
Registriert: 14.01.2013, 09:10
Has thanked: 0 time
Been thanked: 8 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Re: Nach (und zusätzlich zu) OPTIMOG kommt KLAUSi ...

Beitragvon OPTI-MOG » 16.10.2014, 10:57

Hallo Matthias,

die sechs Töpfe sind durch KLAUSi im Zeitplan und vom Interesse her etwas ins Hintertreffen geraten. Aber nicht ganz aus dem Sinn.
Ich muss erst mal sehen, wieviel Arbeit und Freude mir KLAUSi bereitet.
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11957
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 227 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Nächste

Zurück zu Community-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste