Neuvorstellung NÖ

Unsere Unimog-Freunde aus Österreich haben nun auch eine Anlaufstation.

Moderator: Unitrac

Neuvorstellung NÖ

Beitragvon mogmarcus » 29.05.2010, 14:43

Hallo allerseits!

Bin schon einige Zeit vom Virus befallen und hab seitdem immer wieder im Forum gelesen. Vor ca. 3 Wochen war es dann soweit.
Gemeinsam mit meinem Vater haben wir einen U406.121 BJ1982 erstanden.
Die Freude ist riesengroß, doch zum Verwenden muss ich jetzt mal den CE-Schein nachmachen :-(
Mein Wohnort ist übrigens Gumpoldskirchen im Bezirk Mödling.
Die nächsten Aufgaben werden sicher sein Kraftheber nachzurüsten, zuerst hinten, dann vorne und da tun sich dann schon die ersten Fragen auf, ob Original oder Nachbau, usw.
Auch mit der Kupplung stimmt noch was nicht: Wenn sie länger getreten ist, beginnt sie wieder einzukuppeln.
So ein Bild sollte auch noch dran sein, wenn alles funktioniert hat.

Lg,
Marcus.
Dateianhänge
DSCN6393_small.JPG
DSCN6393_small.JPG (99.97 KiB) 3323-mal betrachtet
Benutzeravatar
mogmarcus
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 25
Bilder: 2
Registriert: 29.05.2010, 13:54
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Beitragvon Herbylix » 06.06.2010, 21:22

Hallo Marcus!

Erst einmal herzlich Willkommen. Du bist ja in einer Gegend, wo es schon Dank den Niederösterreichischen Unimogfreunden viele Unimog und auch versierte Schrauber gibt.
Ich wünsche Dir viel Freude mit dem Mog.

P.S. Als ich das Bild genauer betrachtete, stellte ich fest, dass ich denen Mog kenne. Ich habe ihn vor einiger Zeit näher begutachtet.
Hast Du den Anhänger auch mitgekauft?

Grüsse
Herbert
Viele Grüsse aus Wien
Herbert
Benutzeravatar
Herbylix
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1371
Registriert: 25.08.2005, 13:19
Wohnort: WIEN
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon 338Lapua » 15.06.2010, 22:19

Hallo Herbert, Hallo Marcus

ich bin auch ein "Neuer", habe mir vor kurzem einen baufälligen 421er gekauft. Nachdem ich wie Marcus im Raum Mödling wohne möchte ich fragen, wie ich an die Nierderösterreichischen Unimog-Freunde komme. Ich wäre an Wissens- und Erfahrungsaustausch interessiert.

LG, Rainer
338Lapua
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 20
Registriert: 24.05.2010, 19:57
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon mogmarcus » 23.06.2010, 21:09

Hallo Herbert, hallo Rainer!

Den Anhänger habe ich nicht mitgekauft. Wäre sicher toll gewesen, schließlich kann man so was ja immer wieder gebrauchen, wäre aber von der Abstellproblematik nicht wirklich sinnvoll möglich gewesen. Es ist schon "abenteuerlich" genug mit dem Unimog alleine durch die Gartentoröffnung von 222cm und unebenen Boden zu treffen ohne etwas kaputt zu machen.

Bezüglich den Niederösterreichischen Unimogfreunden wäre ich auch interessiert, was da so an Aktivitäten passiert. Vielleicht gibt es ja eine Homepage, wo man sich mal informieren kann.

Lg,
Marcus.
Benutzeravatar
mogmarcus
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 25
Bilder: 2
Registriert: 29.05.2010, 13:54
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon 338Lapua » 24.06.2010, 06:14

Hallo Marcus,

was war das für ein Anhänger? Ich wäre auf der Suche nach einem vernünftigen Ein- oder Tandemachser mit Kipper.

LG, Rainer
338Lapua
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 20
Registriert: 24.05.2010, 19:57
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon Herbylix » 25.06.2010, 15:12

Hallo!
Rainer, so schaute der Anhänger aus:

Zu den NÖ Unimogfreunden: Ich weiss nicht genau über deren regelmäßigen Aktivitäten bescheid, ich treffe manche Mitglieder zu verschiedenne Veranstaltungen.
Ich werde mich um eine Kontaktadresse oder Tel.Nr bemühen und sie hier veröffentlichen.

Ich treffe mich regelmäßig mit den Waldviertler Unimogfreunden. Wir machen ca. alle 6-8 Wochen einen Stammtisch im Raum Krems- Langenlois oder in der unteren Wachau.
Unsere nächste grössere Veranstaltung ist eine Ausfahrt zum Grillabend in Weiten ( Nähe Pöggstall) am 11.9.2010.
Dateianhänge
DSC00160.JPG
DSC00160.JPG (78.86 KiB) 3048-mal betrachtet
Zuletzt geändert von Herbylix am 26.06.2010, 10:56, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüsse aus Wien
Herbert
Benutzeravatar
Herbylix
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1371
Registriert: 25.08.2005, 13:19
Wohnort: WIEN
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon 338Lapua » 25.06.2010, 16:36

Hallo Herbert,

danke für das Bild und Dein Bemühen um den Kontakt zu den Unimogfreunden. Der Hänger ist nicht so wie ich es mir vorstelle, ich fürchte das reversieren mit dem Zweiachser.

Am ehesten würde ich mich wohl an die Waldviertler anschließen, wenn mein 421er fertig ist solle er in der Nähe von Zwettl stehen. Stimmt das Datum des nächsten Treffens? Wenn Ihr Euch alle 6-8 Wochen trefft ist der November sehr weit weg - und zum Grillen im Waldviertel schon etwas kalt....

LG, Rainer
338Lapua
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 20
Registriert: 24.05.2010, 19:57
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon Herbylix » 26.06.2010, 11:00

Hallo Rainer!

War legastenisch, richtig ist 11.9.2010!
Viele Grüsse aus Wien
Herbert
Benutzeravatar
Herbylix
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1371
Registriert: 25.08.2005, 13:19
Wohnort: WIEN
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Hallo

Beitragvon arlo » 15.11.2010, 23:01

Bin aus 2571 Altenmarkt im Triestingtal, hab mir soeben einen 427 U1200 gekauft. Wäre auch interessiert an einem Gedankenaustausch. Wenn möglich online da ich sehr kurz mit der Zeit bin Beruf / Landwirtschaft / Familie / Unimog :lol:
lg PAtrick
Benutzeravatar
arlo
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 18
Registriert: 08.11.2010, 09:45
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon Herbylix » 17.11.2010, 20:12

Hallo Patrik!
Herzlich willkommen in der Runde!

Zum virtuellen Gedankenaustausch hat ja Heiz einen Fred aufgemacht wo man mit den Finger quatschen kann: UNIMOGSTAMMTISCH im Internet

Dann kannst Du ja mal loslegen: wie bist Du überhaupt auf den Unimog gekommen, woher kommt Dein Mog, welche Ausstattung, was hast Du mit ihm vor......

Wir sind schon gespannt!
Viele Grüsse aus Wien
Herbert
Benutzeravatar
Herbylix
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1371
Registriert: 25.08.2005, 13:19
Wohnort: WIEN
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Endlich, hab den Mog angemeldet

Beitragvon 338Lapua » 16.12.2010, 21:49

Hallo an die Niederösterreicher,

ich hab endlich den Mog angemeldet und so weit instandgesetzt, dass ich ohne Bedenken auch eine größere Runde drehen kann.

Ich möchte nun nachfragen, ob und wann wieder ein Treffen angedacht ist. Nachdem mein 421er in der Nähe von Zwettl daheim sein wird bin ich, obwohl in Mödling daheim, natürlich vor allem an den Treffen des Unimogstammtisches Waldviertel Süd interessiert.

LG, Rainer
338Lapua
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 20
Registriert: 24.05.2010, 19:57
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon Herbylix » 17.12.2010, 17:43

Hallo Rainer!
Wir hatten daran gedacht uns vor Weihnachten noch einmal zu treffen. Leider ist daraus nichts geworden, einige von uns haben mit dem Winterdienst auch ganz andere Sorgen.

Du brauchst nur regelmäßig ins Forum schauen, wir werdern das nächste Treffen rechtzeitig bekanntgeben.

Eventuell schickst Du mir Deine Mailadresse, dann kann ich Dich direkt anschreiben.
Viele Grüsse aus Wien
Herbert
Benutzeravatar
Herbylix
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1371
Registriert: 25.08.2005, 13:19
Wohnort: WIEN
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Beitragvon arlo » 21.12.2010, 23:24

Herbylix hat geschrieben:Hallo Patrik!
Herzlich willkommen in der Runde!

Wir sind schon gespannt!


Hallo,
bitte die verspätete AW zu Entschuldigen.
Ich interessiere mich eigentlich erst seit kurzen für das Thema Mog. War eher Zufall. HAb mir aber zusammen mit meinen Bruder einen U1200 Bj 93 gekauft. Wir sind zur Zeit am renovieren.
Der 1200er kommt von der Straße (das liest sich als ob er mir zugelaufen wäre...) und hatte etwas Kommunalaustrüstung dabei Splitstreuer, Frontlader, Böschungsmäher und Schneepflug.
Was daraus werden soll wissen wir leider selber noch nicht genau. Hätten aber auf unserer Landwirtschaft gute Verwendung dafür.
Zur Zeit suchen wir noch einen Kippzylinder für die Pritsche, einen Bremssattel linkd hinten sowie ev. noch einen Heckkraftheber.
Hier der 12er im Original Zustand http://img213.imageshack.us/img213/3381/mogn.jpg

lg
Patrick
Benutzeravatar
arlo
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 18
Registriert: 08.11.2010, 09:45
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Unimog-Freunde Österreich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste