OM 636 Einspritzpumpe

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Re: OM 636 Einspritzpumpe

Beitragvon tjebbe » 22.05.2019, 23:12

Hallo Peter,
Du habst vielleicht meine antword hier boven nicht gelesen.
Deine ESP wird durch die motor selbst geschmierd.
Da sitzt eine kleine öl leitung mit restrictie von motor filter nach die einspritzpumpe.
Eine Ölpeilstab ist nicht notig.
Normalerweise ist eine dichtung montierd auf die eingangsachse der ESP.
Bei dir ist die nicht montierd , die öl geht zuruck nach ölwanne und auch die leckdiesel von die pump elementen.
vielen gruss Tjebbe ( Nl)
Benutzeravatar
tjebbe
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 16
Registriert: 18.01.2010, 19:06
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:

Vorherige

Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste