Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderator: stephan

#554803
Guten Tag liebe Schraubergemeinde,

heute benötige ich die Hilfe der Kollegen die an der mittlere Baureihe (U424) ihre Erfahrungen
gesammelt haben.
Und zwar gehts im speziellen um den Ausbau des vorderen rechten Vorgeleges.
Wir, ein befreunderter Arbeitskollege, im übrigen der Besitzer des Mog`s, sind momentan an dem Punkt
angekommen an dem wir nicht weiter kommen. Es geht um das ausziehen des Oberen Schwenklagers,
um das RVG abziehen zukönnen.
Innenlagerabzieher rutscht immer wieder aus der Nut des Lagers, auch das flach schleifen des Abziehers,
Wärme und auch ein paar kräftig Hammerschläge auf die Spindel brachte nichts.
Wie könnten wir weiter vorgehen ? oder wer weiss wie`s gehen könnte.
Wir wären für jede weiter helfende Tipp`s äusserst Dankbar :danke
#554893
Hallo Lorenz,

haben uns ein Set aus dem Teilehandel geholt, war glaub ich rausgeschmissenes Geld, :fluch
aber danke schon mal für die Info, hab leider kein WHB von der Baureihe und mein Mog Besitzer au ned.
Gibts da event. ein Bild von dem Teil, wenn ja und du hast eins , könntest du mir daß dann per PN zukommen lassen ??
#555179
Hallo Zusammen und im speziellen Lorenz,

wir haben gestern das Werkzeug von unserer DB Werkstatt erhalten, und was soll ich sagen
das Lager lies sich wie Butter ausziehen,
:danke vielen lieben Dank Lorenz für deine Hilfe und Tipp`s
auch im Namen von Tobias, dem Besitzer des 424er.
So nun geht die Teilesuche los , benötigt wird das Kreuzgelenk,
sowie das Eingangszahnrad siehe Bilder, durch das lösen der Zerntralschraube,
hat es die Verzahnung auf Dauer nicht ausgehalten :fluch
Mein Frage nun in die Runde wer hat die Teile gebraucht zum Verkaufen,
es handelt sich um die rechte Seite.
Zeitgleich starten wir heute eine Anfarge bei unserem Sternenhändler um ein Angebot
anzufordern.
h
h
20210708_191342 (Copy).jpg (20.11 KiB) 170 mal betrachtet
20210708_191314 (Copy).jpg
20210708_191314 (Copy).jpg (23.72 KiB) 170 mal betrachtet
hier siehht man die zerschlissene Verzahnung
20210708_191320 (Copy).jpg
20210708_191320 (Copy).jpg (19.92 KiB) 170 mal betrachtet
Lorenz nochmal herzlichen Dank

Hallo Jo die Dichtmasse ist viel zu dick aufgetrag[…]

Hallo Frank, warum möchtest Du die Bremssch[…]

Hi, da sich bis jetzt noch keiner gefunden hat, zu[…]

Ich weiß nicht warum es 2 unterschiedliche L[…]