Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Der Mogler steht im Vordergrund: Unimogtreffen, Ausfahrten, Berichte, TV-Tipps, Unimog-Witze.
#555936
Hallo Markus,

das habe ich tatsächlich noch nie gehört oder gesehen, wau!! Mir war nur die Ausnahme mit Aufbaugeräten und einem Gesamtgewicht von 4500Kg bekannt. Bei dieser Ausnahme durfte dann aber nicht schneller als 20Km/h gefahren werden. Wobei ich mir bei den 20Km/h nicht mehr sicher bin, ist schon lange her als ich das gesehen habe.
Wie hoch ist die Geschwindigkeit bei den 4900Kg?

Gruß Robert
#556575
Moin zusammen,

allen Aufgaben und Herausforderungen, die er so mit sich bringt, zum Trotz... ich hab mich in den Kleinen verguckt. Deshalb steht er seit Sonntag unter meinem Carport. Stilechte Anlieferung inklusive...

Bild

Ich freue mich schon auf's Schrauben... und werde Euch ab jetzt sicher öfters mit der einen oder anderen Frage bzw. dem einen oder anderen Teilegesuch heimsuchen. :wink:

Viele Grüße,
Torsten
#556603
kleinesMonster hat geschrieben: 14.09.2021, 23:12 Super,
Glückwunsch zum Mog! Wünsche Dir viel Spas und wenig böse Überraschungen beim in Betrieb nehmen. Ich hoffe die Schleppstrecke war nicht zu lang und die Schalthebel in der für das Abschleppen vorgeschriebenen Stellung.
Hi Robert,

danke Dir! Natürlich waren alle Hebel in der vorgeschriebenen Stellung:

Handbremse angezogen für die nötige Vorspannung auf der Abschleppstange, Schalthebel im 6. Gang, um den Motor ein bisschen durchzudrehen und Differentialsperren aktiviert für einen stabilen Geradeauslauf. :mrgreen:

Viele Grüße,
Torsten

Die Gruppen sind schon vorhanden. Hier steht aber[…]

Vorglühanzeige 411er

Danke Euch für die schnelle Hilfe. :danke :d[…]

Auspuffkrümmer Unimog 406

Hallo, Auf diesem Wege suche ich einen Auspuffkr&u[…]

Es war wohl mit einer Rolle aufgetragen und hatte […]