Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Der Mogler steht im Vordergrund: Unimogtreffen, Ausfahrten, Berichte, TV-Tipps, Unimog-Witze.
#556620
DOWNLOAD: Anmeldung Teilemarkt 2021

Im Anhang finden Sie alle Infos sowie das Anmeldeformular für den diesjährigen Teilemarkt. Da unsere Mitgliederversammlung bereits um 14 Uhr im Unimog-Museum beginnt, ist dieses Jahre bereits ab 12 Uhr Abbau beim Teilemarkt. Die Bewirtung durch den MS Puma ist bis 13 Uhr gewährleistet.

Derzeit gilt für den Teilemarkt und das Museum die 3-G-Regel, was sich (je nach Bestimmung für das Land Baden-Württemberg) auch noch auf eine 2-G-Regelung ändern kann. Wir informieren hierzu über unsere Homepage sowie an alle angemeldeten Verkäufer.

Weitere Information und allgemeine Hinweise zum Teilemarkt 
++++++++++
Thilo Wessel

Webmaster Unimog-Community.de
Rosenapfelweg 30 | 70437 Stuttgart

E-Mail: info@thilo-wessel.de

Passwort vergessen

Unimog-Community auf Social Media
LinkedIn | Youtube
#556621
Hallo
Der Teilemarkt und auch die Jahreshauptversammlung können nur unter den Hygiene-Vorgaben des Landes Baden-Würtenberg durchgeführt werden.
Die Teilnehmer oder Besucher müssen sich entsprechend ausweisen, die Besitzer von Smart-Phone können die Luca-App nutzen, was den Ablauf vereinfacht und beschleunigt.
Hygieneregelung_1.png
Hygieneregelung_1.png (269.59 KiB) 490 mal betrachtet
Hygieneregelung_2.png
Hygieneregelung_2.png (153.84 KiB) 490 mal betrachtet
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
#556626
Ich bring einfach meinen Impfpass mit, der funktioniert auch ohne Strom.

Gruß
Jochen
Peter_Bimek liked this
Ich schreibe hier nur irgendwas, habe eigentlich überhaupt keine Ahnung! Muß ich immer wieder feststellen!
BildBildBild
Blaues Osterei
Geschichte 411114
Restauration 411114
#556687
Hallo Jochen
ich habe meinen Impfnachweis immer dabei. :idee
Impfzertifikat.jpg
Impfzertifikat.jpg (110.35 KiB) 387 mal betrachtet
Neben dem Zertifikat kann ich mich auch papierlos (Für die Produktion eines DIN A4-Blattes aus Papier werden ca. 10 Liter Wasser verbraucht (Herstellung aus Holz). Recyclingpapie ca. 20 Liter pro Kilo ) und resourcenschonend anmelden. :spitze
Die Registrierung muss gemäß den Vorgaben BaWü entweder per Luca-App oder mit Zettel erfolgen. Es gibt auch sinnvolle Einsätze für ein Smart phone.
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
#556697
Hallo Jochen
Jochen.Schäfer hat geschrieben:Ich hab kein smartphone
aber Tabetten, ich zitiere mal eine Apothekerseite
  • Gerne helfen wir Ihnen, eine der erforderlichen Apps auf Ihr Smartphone oder Tablet zu laden. Den Impfnachweis
    können Sie dann als QR-Code mit Ihrem Smartphone oder Tablet oder als Papierausdruck vorzeigen
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
#556805
Hallo Jochen
Ich habe erst vor kurzem ein i Phon bekommen um den QR-Code auf zu spielen.
Wir machten einen Tagesausflug und Abends als wir in ein Lokal wollten war der Akku leer.
Da war ich froh das ich den QR-Code in Papierform im Handschuhfach dabei hatte.
Grüße Rudolf
#556809
Hallo
ruadria hat geschrieben: den QR-Code in Papierform im Handschuhfach dabei
während die einen noch Zettel an der Anmeldung ausfüllen, sammeln die "schnelleren" die Sahnestücke auf dem Teilemarkt. :wink:
ruadria hat geschrieben:Wir machten einen Tagesausflug und Abends als wir in ein Lokal wollten war der Akku leer.
Jochen ist da klar im Vorteil, der UVC hat deshalb in weiser Vorraussicht schon vor einigen Jahren einen Reserve-Akku verteilt.
Reserve.jpg
Reserve.jpg (125.49 KiB) 255 mal betrachtet
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch

Hallo Torsten, Glückwunsch zum neuen alten M[…]

Kühlermittel

Morgen, Vielen Dank für die schnelle und Hil[…]

Moin, unter "Druckluft Fremdeinspeisung […]

Unimog beim Holzmachen

Servus Berthold! Fleißig, fleißig! Ko[…]