Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderator: stephan

#556659
Hallo Maciej
man kann den Pneumatik-Zylinder entfernen und den 4x4-Antrib mechanisch mit dem Gestänge aus der alten Ausführung schalten. Es muss aber das komplette Gestänge mit Federmechanismus und Pneumatikventil eingebaut werden. Die Differential-Sperren müssen aber weiterhin pneumatisch geschaltet werden. An dem Gestänge ist dafür auch ein pneumatisches Schaltventil vorhanden, welches in der 2.Stufe die Achsdifferential sperrt.
Maciej Trajdos liked this
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch

Servus Jürgen, habe die gesuchte Türve[…]

Hallo Forum, verkaufe voll funktionsfähigen[…]

Unimog 1988 Blinker ohne Funktion

Tag zusammen, ich habe folgendes Problem: Wenn i[…]

Hallo zusammen, ich habe hier zwei Duplex-/ Twin-[…]