Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderator: stephan

#562840
Hallo zusammen,

da es mein erster Beitrag in der Community ist, bitte ich direkt vorab „Fehler“ bei der Beitragserstellung o.Ä. zu entschuldigen.

Zu meiner Frage:
Ich möchte einen Ölwechsel an meinem vor kurzem gekauften 406 durchführen.
Der Unimog ist Baujahr 1979 und besitzt den Motor mit der Nr. OM 353.902-10-57XXXX.
Leider finde ich weder in der Betriebsanleitung, noch im extra erworbenen Werkstatthandbuch eine Info zum passenden Ölfilter.

Ich stoße immer wieder auf den MANN PF 1155 bzw. dem MANN HU 932/4x.
Kann mir jemand sagen, welcher der beiden denn nun der passende wäre?

Vielen Dank für Eure Unterstützung im Voraus!

Tom
#562841
Hallo Tom
es waren beide beim OM352 verbaut, vermutlich der PF1155, scheint mir ein älteres Fahrzeug zu sein.
Die beiden Filtertypen unterscheiden sich äußerlich schon in der Form, dass man das aus 20m Entfernung schon sagen kann.
Wenn du die Typen bei der großen Suchmaschine eingibst, erhälst du reichlich Bilder.
Ließ die aber zuerstmal diesen Beitrag zum Ölfilter am 406 durch
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
#562853
Hallo Tom,

aus eigener Erfahrung: bau den vorhandenen Filter aus, hoffentlich kannst auf dem noch irgendeine Nummer und Hersteller erkennen - und bestellt anhand dessen einen Neuen. Und notier dir dann sicher, welcher Filter drin ist.

Es gibt/gab beim 406 m.E. mindestens drei verschiedene Filter - und ich hatte damals vor dem ersten Ölwechsel auch prompt den falschen gekauft.
Bei meinem ist z.B. dieser schräg nach oben stehende schlanke (Hauptstrom-)Filter verbaut - könnte man meinen weil einer der letzten.
Der 406 eines Bekannten - ein Monat jünger als meiner - hat aber z.B. noch den dicken, fetten, hängenden Filter verbaut.

viel Glück!

mfG
Axel
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)
Sammlungsauflösung 411 3 Fahrzeuge

Hallo Unbekannte, In diesem Portal gibt es besond[…]

Hallo Jochen Meinbrexen ruft schon :D

Getriebeöl läuft in die Vorderachse

Hi Robert! Guter Einwand! Diese Dichtfläche […]

Unimog 411

Verkaufe Unimog 411 Baujahr 1968 Standort Süd[…]