Herzlich willkommen

Herzlich willkommen auf der Unimog-Community-Website. Seit 1999 treffen sich hier die Mercedes-Benz Unimog- und MBtrac-Enthusiasten zum Meinungsaustausch und Fachsimpeln.

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderator: stephan

#566161
Hallo,
Ich restauriere zur Zeit einen U65 von 1964.
Vom Unimog Museum habe ich die Fahrzeugkarte bekommen und von Mercedes einen Datenbestätigung für eine Einzelbegutachtung.
Meine erste Frage: auf der Fahrzeugkarte steht 406 121 13 002XXX auf der Datenbestätigung steht 406 121 10 002XXX und auf dem Rahmen ist eingeschlagen 406,121-002XXX Alle anderen Teile wie Motor Getriebe Lenkung usw sind nach der Fahrzeugkarte noch original. ich habe beim letzten TÜV schon Probleme mit meinem anderen 406 gehabt weil die Nummern nicht übereinstimmten. Wer bringt Licht ins Dunkel (oder Argumentationshilfe beim TÜV)
Die zweite Frage: Die Rahmenfarbe ist hellrot und das Fahrerhaus ursprünglich Grau dann in Gelb umlackiert.
Ist der 406 so ausgeliefert worden und nachträglich geändert worden.
Wo steht in der Fahrzeugkarte die Farbe für Fahrerhaus und Rahmen.
Gruß aus dem Oberbergischen Uwe
#566176
Hallo Uwe ich hatte auch diese Fragestellung und habe auf nachfragen die Antwort erhalten das es sich bei der 13 um einen internen Code handelt der besagt das der mog als komplettes Fahrzeug ausgeliefert wurde Also nicht als Triebkopf oder sonst irgend zu Vervollständigung bei einem Nachrüstbetrieb.
Gruß H R. :?
Fahrzeugbrief Feuerwehrfahrzeuge

Hallo Zusammen ich möchte das Thema noch mal […]

Spezifizier mal "Kupplung treten&quot[…]

Hallo, noch eine Datei. Glogger demontiert von […]

Hallo liebe Mogfachleute, mein Scheibenwischer am[…]