Relaunch Unimog-Community: UCOM 4.0 geht in 2019 live

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Re: Relaunch Unimog-Community: UCOM 4.0 geht in 2018 live

Beitragvon Moggälä » 22.03.2018, 21:41

Hallo Thilo,

bin ja mal gespannt, wie das dann alles wird!
Kann es sein, das die Umbauarbeiten bereits begonnen haben? Seit ca. zwei Tagen kommt keine Benachrichtigung mehr bei mir an.

mfG
Axel
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." (Albert Einstein)
Benutzeravatar
Moggälä
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 3322
Bilder: 0
Registriert: 29.04.2007, 23:24
Wohnort: Schwabachtal
Has thanked: 2 times
Been thanked: 22 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 6329
Unimog: 406-121




Re: Relaunch Unimog-Community: UCOM 4.0 geht in 2018 live

Beitragvon ThiloWN » 23.03.2018, 00:15

Nein, wir haben noch nicht begonnen.
++++++++++
Thilo Wessel

Webmaster Unimog-Community.de
Rosenapfelweg 30 | 70437 Stuttgart

E-Mail: info@thilo-wessel.de

Passwort vergessenUCOM-Youtube-Kanal abonnieren
Benutzeravatar
ThiloWN
Webmaster
Webmaster
 
Beiträge: 2396
Registriert: 05.10.2016, 20:43
Wohnort: Stuttgart
Has thanked: 0 time
Been thanked: 25 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 2840
Unimog: 2010

Re: Relaunch Unimog-Community: UCOM 4.0 geht in 2018 live

Beitragvon myperl » 24.03.2018, 18:33

Hallo zusammen,

mevissen4 hat geschrieben:Ganz toll wäre natürlich eine APP, mit der man über das Handy und Tablet in die UC kann. :wink:


Eine App finde ich gar nicht so nötig. Es würde doch schon reichen, wenn die neue Seite responsive würde. Dann spielte das Zugangs-Gerät keine Rolle.

Viele Grüße
Thomas
Benutzeravatar
myperl
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 20
Registriert: 15.11.2016, 09:56
Wohnort: Friesenhagen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 9245
Unimog: U435

Re: Relaunch Unimog-Community: UCOM 4.0 geht in 2018 live

Beitragvon benz » 30.03.2018, 10:01

Hallo zusammen,

sind schon Veränderungen vorgenommen worden?

Ich frage nur weil seit einigen Tagen bei mir der Download (nur) der UCOM sehr langsam funktioniert und manchmal beim öffenen der Seite "Zeitüberschreitung" angezeigt wird.
Dann hilft nur ein 2. Versuch.

Das ist auch so wenn man von einem Thema aufs nächste wechseln möchte.
Gruß Reiner
Benutzeravatar
benz
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 1814
Registriert: 23.08.2011, 13:47
Wohnort: Mühlhausen
Has thanked: 1 time
Been thanked: 49 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 403.121

Re: Relaunch Unimog-Community: UCOM 4.0 geht in 2018 live

Beitragvon OPTI-MOG » 30.03.2018, 10:10

Die Langsamkeit besteht und Fehler 503 "Kein Dienst" erscheint weiterhin auch bei mir seit Tagen unverändert.
Dateianhänge
Fehler 503.jpg
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11791
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 222 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Relaunch Unimog-Community: UCOM 4.0 geht in 2018 live

Beitragvon toheju » 30.03.2018, 11:50

Hallo Thilo,

wenn ich ein Bild aus der Galerie in meine Beiträge einfüge, erscheint nur eines Vorschaubild. Scheinbar werden die Bilder, die über URL oder Drittanbieter eingebunden werden, in der Breite des Lesebereiches dargestellt, was ich zum Lesen der Beiträge angenehmer fände.
Ich würde mir wünschen, dass auch über die Galerie die Bilder in der Breite des Lesebereiches dargestellt würden, auch wenn dies die Seitengröße (Downloadgröße) etwas erhöht.

Ansonsten vielen Dank für Deine Arbeit. Top-Job!

Viele Grüße
Tobias

P.S.: Bei mir ist der Seitenaufbau derzeit ebenfalls fehlerhaft oder extrem langsam.
*************************************************************************************************************
UCG 8740
:mog4 U427.105 - under construction
Restaurationsbereicht: "MISSION IMPOSSIBLE - Restauration Fahrerhaus U427 Hochdach"
Benutzeravatar
toheju
UCOM-Förderer 2017
UCOM-Förderer 2017
 
Beiträge: 269
Bilder: 513
Registriert: 01.01.2012, 18:58
Has thanked: 8 times
Been thanked: 17 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog: Unimog 427 / U1600

Re: Relaunch Unimog-Community: UCOM 4.0 geht in 2018 live

Beitragvon Helmut-Schmitz » 30.03.2018, 11:59

Hallo Christoph
das ist nicht unbekannt, in dem Zusammenhang wäre es hilfreich, den Hinweis von Andre zu lesen.
Xentux hat geschrieben:Hallo zusammen! :technik
In den nächsten Tagen vor Ostern wird die Unimog-Community vsl. mehrmals komplett abgeschaltet.
Die Dauer der Wartungspausen liegt zwischen einigen Minuten bis zu mehreren Stunden.
Hintergrund sind umfangreiche Wartungsarbeiten an der Technik.
Das Ziel ist eine stabilere und schnellere UCOM..

Die UCom läuft zeitweise am Limit und muss dringend relmäßig überarbeitet werden. Zu deinem "freundlichen Hinweis" möchte ich auch diesen Hinweis nochmal in Erinnerung rufen
ThiloWN hat geschrieben:Als vor einigen Jahren die Idee geboren wurde, eine Unimog-Website aufzubauen, hat keiner gedacht, dass diese Website solch einen Zuspruch erfährt.
Durch den Besucher-Andrang mussten wir immer wieder auf einen neuen Server umsteigen, Hard- und Software anschaffen - und Programmierer zahlen. Um die Kosten zu decken, beteiligen sich einige Händler an der Finanzierung.
Aus der der Mitte der Community heraus kam immer wieder die Idee und der Wunsch auf, unsere einmaliges Unimog-Projekt zu unterstützen. Leider ist die Spendenbereitschaft fast gegen null gegangen.

Von den tausenden User sind in der Liste der Spender auch in diesem Jahr gerade mal 20 Mitglieder zu finden. Nur mal so als Anregung, alles kostet Geld und/oder Zeit.
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
Benutzeravatar
Helmut-Schmitz
Moderator & Förderer 2019
Moderator & Förderer 2019
 
Beiträge: 10744
Bilder: 166
Registriert: 20.07.2002, 17:54
Has thanked: 29 times
Been thanked: 236 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 4333
Unimog:

Re: Relaunch Unimog-Community: UCOM 4.0 geht in 2018 live

Beitragvon OPTI-MOG » 30.03.2018, 14:57

Hallo Helmut,

... weiß ich doch. Ich hätte lieber von einer Besserung berichtet, was ich hiermit nach neuestem Stand auch tue. Nun flutscht es teilweise wieder. :D
Liebe Grüße

Christoph

Bild

Mit zwei Unimog 411 im Schlagraum https://youtu.be/OnCnQ_sFmOU


optimog@gmx.de
Benutzeravatar
OPTI-MOG
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 11791
Bilder: 1
Registriert: 09.01.2005, 12:12
Has thanked: 52 times
Been thanked: 222 times
UVC-Mitglied: 1557
UCG-Mitglied: 5603
Unimog: 411.119

Re: Relaunch Unimog-Community: UCOM 4.0 geht in 2018 live

Beitragvon ThiloWN » 31.03.2018, 14:53

Hallo zusammen,

die erste Ausbaustufe ist umgesetzt. Wir sind nun auf einem neuen Server. Das Forum und die Website laufen nun wieder schneller. DANKE, Andre.
++++++++++
Thilo Wessel

Webmaster Unimog-Community.de
Rosenapfelweg 30 | 70437 Stuttgart

E-Mail: info@thilo-wessel.de

Passwort vergessenUCOM-Youtube-Kanal abonnieren
Benutzeravatar
ThiloWN
Webmaster
Webmaster
 
Beiträge: 2396
Registriert: 05.10.2016, 20:43
Wohnort: Stuttgart
Has thanked: 0 time
Been thanked: 25 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 2840
Unimog: 2010

Re: Relaunch Unimog-Community: UCOM 4.0 geht in 2018 live

Beitragvon Bergvolk » 10.09.2018, 23:46

enn Guhde Zomme,

ich wollte Euch erst mal Danke sagen. Ihr habt mir schon das ein oder andere graue Haar erspart durchs aufmerksame lesen und die bereitwillige Hilfe. Aktuell hilft mir die Community ja auch bei meinem einem speziellen Mogsaster. ;)

Was mir jetzt bei der Kommunikation aufgefallen ist, war, dass ich vorm Haus am Mog stand, dort die Bilder gemacht hatte, die ich für die Fragestellung bzw. Beantwortung der Fragen benötigte. Dann rein an PC gegangen bin, Bilder runtergeladen, Photoprogramm geöffnet, Bilder eingelesen, Bilder komprimiert bzw. downgesized, neu abgespeichert, Beitrag geschrieben, Bilder hochgeladen. Bei 3 limitiert worden.

Wurde ja von ein paar vorherigen geschrieben, ob es möglich wäre eine automatische Komprimierung der Bilder zu implementieren, so dass ich mitm Handy Bilder machen kann und dann direkt Pfeile, Kreise u.ä. einfügen kann und uploaden.

Hilfreich wäre es auch, wenn man mal nen Video einfügen könnte ohne es erst extra auf Youtube zu uppen.

Wollte gestern ein Video meinem Post hinzufügen, dass man sehen kann wie der Unterbrecherkontakt öffnet und schließt. Das einzige Format mit dem ich unter die 100kb gekommen bin für die paar Sekunden (8sek) Video, war das *.3gp Format, welches aber nicht akzeptiert wurde.

Die Limitierung ist denke ich sinnvoll und auch nicht von der Hand zu weisen, gerade in der heutigen Zeit, wo jeder digitale Bilder schießt und überall unkomprimiert verteilt. ;)

Um das Thema der Donations vielleicht anzugehen, könnte man sich ja auch überlegen, gewisse Features als Premium Mitgliedschaft anzubieten. Nichts utopisches wie 100 € im Jahr oder so, das würden sicherlich die wenigsten machen. Aber ein kleiner Obulus, der einem nicht weh tut aber in der Masse Euch dann hilft die Server am Laufen zu halten und zu betreiben? :) Keine Ahnung, ein Euro pro Monat oder so. Kenn ja Eure GuV net :)

Zusammenfassung Wunschliste:

- Bilderupload aus der Handygalerie
- Automatisches komprimieren von Bildern von Handy oder PC
- Möglichkeit ein Video einzubauen
- Anzahl der Dateianhänge erhöhen (aktuell 3)

enn Guhde ausm Ourewald
David

*Edit*
Was mir gerade noch eingefallen ist, knallt doch oben einen Donation Button in den Header mit direktem Link auf Euer PayPal. Home Button und Fremdwerbung sind ja schon drin. :) Solltet es möglichst weit links platzieren (Grundsätze der Homepagegestaltung bla bla bla) oder wenn rechts, wo noch am meisten frei ist dann sehr auffällig! Das suchen nach dem Link machen die wenigsten. Wenn Spenden gewünscht sind, dann am besten den Weg dahin aufm Silbertablet servieren ohne 10.000 Klicks zu vollziehen. ;) Oder noch penetranter als floating bzw. mitscrollende Sidebar? Aber ist die Frage, ob das die Community wieder nerven würde oder net. Aber ich denke Ihr werdet einen Weg finden. :)
Benutzeravatar
Bergvolk
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 21
Registriert: 09.09.2018, 12:51
Wohnort: Wald-Michelbach
Has thanked: 2 times
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: 404.114

Vorherige

Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast