Schalthebel für 1-6 Gang blockiert

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Schalthebel für 1-6 Gang blockiert

Beitragvon Lumas333 » 01.04.2020, 10:32

Hallo,
fahre eine 406 Bj.1984 mit großem Getriebe.
Folgendes Problem:
Habe den Unimog vor ca. 5 Monaten gekauft und seither ca. 300 Arbeitsstunde reingesteckt.
Bei Kauf vor 5 Monaten bzw. bei der Probefahrt und auch bei dem Abladen zuhause konnten alle 6 Gänge durchgeschaltet werden. Letzte Woche angemeldet und auf zur 1. Fahrt liesen sich die Gänge 1-6 immer noch schalten. Dann habe ich das Vorschaltgetriebe mal ausprobiert ( ich denke es wurde seit Jahren nicht geschaltet ) Schnecken- Kriechgang- und Zwischengänge sowie vorwärts und rückwärts (in Gang 1-2 ) gingen auch. Aber nachdem ich den Vorschaltgetriebe Gruppenwahlhebel von Vorschaltgetiebe auf Hauptgetriebe zurückgeschaltet habe ging der Ärger los: Der Hauptschalthebel (1-6 Gang) blockiert komplett und läßt sich nicht mehr von 1 nach 2 bzw. 3 nach 4 oder 5 nach 6 bewegen und auch von der 1. Schaltebene ( 1 und 2 Gang ) in die n2. Schalteben ( 3,4,5 und 6. Gang ), also Richtung Fahrersitz zu Beifahrersitz läßt sich der Hauptschalthebel nicht mehr bewegen. Er hängt in der 1. Schaltebene fest ( 1. und 2. Gang Ebene ).
Alle Tricke vorwärts rückwärts in Mittelstellung oder Vorschaltgetriebe Gruppenwahlhebel in Mittelstellung also neutral und versuchen zu schalten haben alles nix gebracht.
Bin langsam am verzeifeln. Hat irgendjemand eine Idee. Event. Schaltplatte (oben und dem Schalthebeldeckel ) verklemmt verrostet !!"?? ) oder .... !!??
Danke
Markus
Benutzeravatar
Lumas333
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 29
Registriert: 29.08.2019, 16:26
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog:




Re: Schalthebel für 1-6 Gang blockiert

Beitragvon Josch Banse » 01.04.2020, 12:00

Moin, mach mal folgendes: In Vorwärts schalten, Zwischengänge rein, also den Vorschaltgetriebehebek nach ganz hinten(wird" eckig" geschaltet) und dann noch das Vorschaltgetriebe einschalten.
Ansonsten hält mal Schaltplatte ab und reinschuan.
Grüße Josch
YouTube: Unimog Ackerstern
Unimog alles andere ist behelf und wo andere stecken bleiben da schalt ich nicht mal den Allrad an. :trac3 :mog4
Benutzeravatar
Josch Banse
Member
Member
 
Beiträge: 125
Registriert: 23.11.2016, 18:36
Wohnort: Meinerzhagen
Has thanked: 0 time
Been thanked: 4 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: UCG772751
Unimog: U 403

Re: Schalthebel für 1-6 Gang blockiert

Beitragvon krabbler » 02.04.2020, 13:25

Moin moin,

schau dir dieses Thema mal gründlich an und vergleiche es mit deinen Symptomen:
gange-lassen-sich-nicht-einlegen-t87836.html?hilit=Madenschraube#p475850

MfG
Fabian
Benutzeravatar
krabbler
Senior Member
Senior Member
 
Beiträge: 683
Bilder: 3
Registriert: 22.08.2011, 16:04
Has thanked: 29 times
Been thanked: 50 times
UVC-Mitglied: 0
Unimog:


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste