Schalthebel Gummiabdeckung

Hier werden Fragen zur Technik und zur Restauration des Unimog gestellt.

Moderatoren: Torsten Pohl, stephan, Bernd-Schömann

Schalthebel Gummiabdeckung

Beitragvon Jope68 » 15.08.2019, 08:33

Hallo zusammen,

habe seit kurzem meinen Traum ( meine Frau bezeichnet das anders) erfüllt und eine Mog in meinem Alter gekauft.

416 er mit Kran sollte ein H Kennzeichen bekommen jedoch ist die Kabine nicht in dem Zustand wie der TÜVer sich wünscht.

Also Programmänderung. Innen etwas verschönern das ein H Kennzeichen möglich ist.

Nun stellt sich die Frage wo bekomme ich die Schalthebelgummis direkt an den Hebeln her.
Habe bislang nur Vorgelege Hauptschalthebel Allrad und Vor/Rückwärtsgang gefunden

Benötigt wird noch Zapfwelle und Kriech und Schneckengangschalter

Würde mich freuen wenn Ihr mir da einen Tip habt

Danke & Grüsse
Jope
Benutzeravatar
Jope68
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.08.2019, 08:55
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: Unimog 416




Re: Schalthebel Gummiabdeckung

Beitragvon Jope68 » 15.08.2019, 08:40

und sorry falls das Thema sicher schon besprochen ist leider habe ich wenig Forumerfahrung
Benutzeravatar
Jope68
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.08.2019, 08:55
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: Unimog 416

Re: Schalthebel Gummiabdeckung

Beitragvon pejuppi » 15.08.2019, 19:25

Hallo Jope,
willkommen in der Selbsthilfegruppe „Morbus Mog“ :wink:
Deine Frau wird sich früher oder später Deiner Begeisterung anschließen, wenn Sie ihren Göttergatten glückselig lächelnd um den Mog herumlaufen sieht.

Zur Abdeckung: diese gibt es in verschiedenen Ausführungen - bei Dir hört sich das nach dem „großen“ G-Getriebe an - bei mehreren Händlern in deren Online-Shop zu erwerben. Google einfach mal die Begriffe „Abdeckung G-Getriebe“, da findest Auswahl. Musst halt nur nach dem richtigen Typ für Deinen 68er Mog schauen.

Gruß
Peter
Benutzeravatar
pejuppi
UCOM-Förderer 2019
UCOM-Förderer 2019
 
Beiträge: 184
Bilder: 40
Registriert: 26.08.2012, 18:36
Wohnort: Bonn
Has thanked: 3 times
Been thanked: 7 times
UVC-Mitglied: 1608
UCG-Mitglied: 8152
Unimog: 406.120

Re: Schalthebel Gummiabdeckung

Beitragvon Helmut-Schmitz » 17.08.2019, 20:40

Hallo Jope
vermutlich meinst du die einzelnen Faltenbälge #69 - 75
Schalthebel Abdeckung.jpg

Diese wurden durch die einteilige Abdeckung #77 ersetzt. Dazu gibt es die verschiedenen Versionen je nach Getriebeausführung, z.B. mit oder ohne die Durchführung der Vorschaltgetriebehebel, 2x4-Schaltung etc.
Maach et jot äwer net ze offt
Helmut

Dieses Dokument ist auf elektronischem Weg erstellt und ohne Unterschrift gültig

Et es wie et es
Et kütt wie et kütt
Nix bliev wie et wor
Wat wellste maache
Wat soll dä Quatsch
Benutzeravatar
Helmut-Schmitz
Moderator & Förderer 2019
Moderator & Förderer 2019
 
Beiträge: 11082
Bilder: 175
Registriert: 20.07.2002, 17:54
Has thanked: 37 times
Been thanked: 263 times
UVC-Mitglied: 0
UCG-Mitglied: 4333
Unimog:

Re: Schalthebel Gummiabdeckung

Beitragvon Jope68 » 26.08.2019, 09:33

Hallo sorry hatte jetzt einige Zeit nicht mehr nachgelesen

Herzlichen Dank für eure Hilfe genau das war mir nicht klar
Einzelabdeckung oder die ganze Gummiplatte mit Balk.

Dann scheint das der Nachfolger der einzelnen zu sein

Danke nochmals & Grüsse

Jope :D
Benutzeravatar
Jope68
Junior Member
Junior Member
 
Beiträge: 3
Registriert: 03.08.2019, 08:55
Has thanked: 0 time
Been thanked: 0 time
UVC-Mitglied: 0
Unimog: Unimog 416


Zurück zu Technik-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste